Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2020, 18:43   #1
heimatschutz
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Drensteinfurt
Fahrzeug: E38-728i (09.1997 )
Standard Nach Gleitschienen usw. Motor springt nicht an

Vor ca. 2 Jahren hat sich die Gleitschiene zerlegt.Ich habe alles erneuert samt Steuerkette und Zahnräder. Oelwannwanne u. Dichtung sowie öl erneuert. Kurbelwelle auf OT fixiert. Nockenwellen mit zugehörigen Werkzeug fixiert.
Bank 1-4, Auslass-Einlassventil so eingestellt, das Markierungen (Schrift ) von oben zu sehen sind. Vanoseinheit auf Durchgang eingestellt, also nach Links bis am Multimeter ein Piepton zu hören ist. Bei Wegnahme des Einstellwerkzeugs der Nockenwelle hat sich die Einlassnocke ein bisschen nach rechts verdreht.Muss das sein? Alles zusammengebaut. Versucht Motor zu starten, nichts. Er bekommt Zündung und Kraftstoff, versucht ab und zu zu starten.
Motor springt nicht an. Wie gesagt, das Benzin ist ca. 2 Jahre im Tank, kann es daran liegen. Im Fehlerspeicher ist kein Fehler angezeigt. Bin mit meinem Latein am Ende! Motor hat erst 186 Tsd/km gelaufen. Wäre Schade in zu verschrotten. Hoffentlich kann mir einer von Euch helfen.
Komme aus dem Raum 59227 Ahlen.

Gruß
Peter
heimatschutz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 19:27   #2
altbert
back on the block
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI, SAAB 9-5 SE 2.3 T Bj. 11/98
Standard

Mit solch altem Sprit kannst Du das vergessen.
Probier erst mal frisches Benzin.
__________________
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert...
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 19:50   #3
heimatschutz
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Drensteinfurt
Fahrzeug: E38-728i (09.1997 )
Standard

Habe ich mir auch gedacht, wusste es aber nicht genau. Am Samstag habe ich versucht mit einem Schlauch und Handpumpe abzusaugen, ging nicht. Sind ca. 40 ltr. im Tank. Auf der Beifahrerseite am Tank habe ich den Schlauch abgezogen es kam kaum Benzin heraus. Auf der Fahrerseite (zweite Hälfte Tank) sind zwei Anschlüsse. Ein kurzer Schlauch geht im Bogen von einem Anschluss in den Danebenliegenden. Ich vermute, das dort die ca. 40 ltr. Cockpit anzeige sind. Habe bange, wenn ich den Schlauch löse, das mir das ganze Benzin entgegen kommt,mein Gefäß kann nur 20 ltr. aufnehmen.
Was kann ich machen um das alte Benzin aus dem Tank zu bekommen.
heimatschutz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 21:35   #4
V8Verdacht
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Trier
Fahrzeug: e38 4,4 97
Standard

Besorg Dir auf jeden Fall genug Behältnisse.
Wenn Du in einer Grube rumdocktorst....stell die Karre so, dass Du immer einen Fluchtweg hast ohne Hindernis.
Der Vater eines Kollegen ist bei irgendeiner Tankfummelaktion in der Grube jämmerlich verbrannt....Benzingase sammeln sich in der Grube...kleinster Funke bringt den puren Horror

ich denke unter der Rücksitzbank ist ein großer Deckel...aber ist etwas Arbeit....

Geändert von V8Verdacht (31.05.2020 um 21:42 Uhr).
V8Verdacht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 22:19   #5
der Mohr
Kennzeichengeilomat
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von der Mohr
 
Registriert seit: 22.02.2006
Ort: Elbe
Fahrzeug: E38-740i (1/97), E38-750i (4/96)
Standard

Hallo,

nach 2 Jahren gibt es nach meiner reichlichen Erfahrung mit (eigenen) Langstehern noch keine Probleme mit der Zündfähigkeit.
Weder früher bei Billigsprit (HEM e5) noch bei Diesel.

Meinen 740er habe ich im September 17 mit vollem Vpower Tank abgestellt.
Batterie am Dauerwächter.
Schlüssel rein und der startet bzw. läuft wie gestern abgestellt.

Meine Schrauberkenntnisse sind nicht die besten aber ich würde eher auf Spritschläuche tippen.
Zu-/Rücklauf vertauscht ? Schlauch nach innen zugequollen ?
(letzteres hatten wir mal bei einem Bremsschlauch am Granada)

Gruß, Peter
der Mohr ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 22:31   #6
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Kippt doch einfach neuen oben drauf. Somit wird der Sprit wieder Zündwilliger...
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
745i Motor springt nach 10 Jahren Stand nicht an mystica BMW 7er, Modell E23 60 22.09.2015 17:59
Elektrik: Motor springt nach Batteriewechsel nicht mehr an :( ThunderBird_II BMW 7er, Modell E65/E66 13 16.05.2014 14:42
Elektrik: Motor springt nicht wieder an nach Fahrt Rolfi BMW 7er, Modell E38 23 18.02.2012 21:45
Elektrik: Motor springt nach Batteriewechsel nicht mehr an Spawn BMW 7er, Modell E32 27 28.11.2010 00:39
Motorraum: Nach ZKD wechsel..Motor springt nicht an benni0815a BMW 7er, Modell E32 46 08.09.2007 01:06


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group