Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2019, 22:45   #21
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Es gibt Autos, da sendet der Schlüssel nicht mehr, sobald er eine gewisse Zeit nicht mehr bewegt wird. Da kann man zwar im Cafe den Code abgreifen aber nicht mehr zu Hause.

Weiß jemand, ob die neueren BMW G11/G12 oder G11/12 LCI das auch können?
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 10:35   #22
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Das Problem ist ja auch, während der Fahrt den Schlüssel in Alufolie zu packen eher hinderlich ist. Hat das Auswirkungen auf die Steuergeräte, wenn der Schlüssel abgeschirmt ist? Bestimmt.
Und dann fahren die Diebe eine Zeit lang neben her oder dahinter usw und lesen mit ihrem Lappi die Daten aus während der Fahrt, fahren nach bis der Wagen parkt und nehmen ihn dann mit.
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 11:05   #23
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Man sollte die Kirche im Dorf lassen...

Die meisten Autos werden vor der Haustüre weggeklaut, unterwegs oder wenn man im Cafe sitzt eher selten. Insofern ist es eine Risikoabschätzung. Komfortzugang ist eine tolle Sache. Wenn man den Schlüssel während der Fahrt - wie früher - nirgens reinstecken kann, bekomme ich jedes Mal den Hals, wenn ich ein Auto ohne Keyless habe, da muss ich den Schlüssel zum Öffnen aus der Hosentasche nehmen und zum Fahren wieder reinstecken und beim Aussteigen das Gleiche

Wenn der Schlüssel dann einen Bewegungsensor hat und in Ruhe das Senden abschaltet, können die vor der Haustüre stehen, bis die schwarz werden - oder reinkommen wie früher manchmal.

Eine 100% Sicherheit gibt es nicht.

Aber nochmals meine Frage: Benz hat neuerdings solche Bewegungssensoren, gibt es die BMW auch und wenn ab wann?
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 11:32   #24
warp735
Mr. Diesel
 
Benutzerbild von warp735
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Südbaden
Fahrzeug: E65 760i, G30/1 530i+e
Standard

Hab das bei mir schon getestet: wenn ich den Schlüssel neben das Auto lege, bekomm ich ihn nach paar Minuten nicht mehr auf. Muss beim G11 also auch so sein.
__________________
Für alle V8 Fahrer: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Klick mich
warp735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 11:59   #25
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Na das wäre ja mal was, mein Neuer wird auch ein BJ. 2018 werden.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 13:39   #26
macchiato66
Drehmomentfetischist
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von macchiato66
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Landkreise Diepholz + Elbe Elster
Fahrzeug: F32-435i 02.2015, F02-750Li 11.2013, E66-750Li 05.2006
Standard

Schon mal gut, daß sich die Hersteller wohl doch des Problems angenommen haben.

100% Sicherheit wird es nicht geben, das ist klar.

Daß der Schlüssel nach einigen Minuten in absoluter Ruhelage sein Senden einstellt ist schon mal die halbe Miete.

Leider behebt das noch nicht das Problem einer Schlüsselkopie oder eines via OBD selbst angelernten Schlüssels, wenn sie erst mal im Auto sind. Das soll via hinterer Dreiecksscheibe ja auch ohne Auslösen der Alarmanlage möglich sein.

Eine erweiterte Wegfahrsperre mit Tag/Smartphone/Key oder mind. eine OBD-Firewall würde auch das noch verhindern. Die Firewall aber auch nur, wenn sie nicht bereits einen fertigen Schlüssel aus einschlägigen Kanälen mitbringen. Ich weiß aber nicht, ob man aus der VIN nur die Kontur des mechanischen Notschlüssels ableiten kann, oder ob man mit der auch bereits den Schlüssel schon als echte Kopie eines ausgelieferten Werksschlüssels incl. funktionierender Codierung ableiten / herstellen kann.
__________________
Gruß
Thomas
---
"Das größte Sparpotential bietet eine vernünftige Fahrweise, nicht jedoch ein kleiner Hubraum."
macchiato66 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 21:40   #27
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535iA (04.10)
Standard

Hier ein interessanter Bericht
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.golem.de/news/adac-keyle...43002.amp.html

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2019, 00:37   #28
Chevyman
Mit links Bremser
 
Benutzerbild von Chevyman
 
Registriert seit: 14.07.2007
Ort: Ergoldsbach
Fahrzeug: Alt, aber bezahlt :-)
Standard

Zitat:
Zitat von macchiato66 Beitrag anzeigen
Ja, das wäre die Sichtweise eines zu kurz denkenden, einfach gestrickten Menschen, in der Tat.

Jedoch, davon gehe mal aus, die gehobenen Etagen in ALLEN Firmen und Konzernen, die etwas zu entscheiden haben, sind so nicht aufgestellt..
Haargenau so läuft es aber ab. Logisch ist dort bewusst wovon du ausgehst (interessiert nur nicht) , aber es zählt einzig und alleine die GEWINNmaximierung. "Das Produkt ist jetzt besser" bedeutet schlicht, man verdient mehr daran.
Wie lange das Gedächniss der Kunden bei dunklen Geschäften anhält sieht man zZ beim Herr der Ringe :-) Wird gekauft wie geschnitten Brot, Diesel natürlich
Geklaute Autos zahlt doch die Versicherung- was kümmert das den Hersteller? Im Fall des Keyless hat der Halter idR immer etwas falsch gemacht - siehe Bedienungsanleitung.
Sicher könnte man so etwas nahezu diebstahlsicher gestalten, nur braucht es immer ein Hintertürchen für den Notfall - und an dessen Entwicklung waren die bösen Buben dann schon beteiligt :-) Oft genug verfügen die über mehr Knowhow als der Hersteller selbst.
Schon früher bei der EWS 3 - ein neuer Schüssel von BMW...ein teures Drama. Macht man doch ruckzuck mit dem Laptop selber, für 1/10tel des Preises -)
Du solltest dich etwas davon verabschieden, das die Hersteller nur das Wohl ihrer Kunden im Sinn haben. Die Aktionäre müssen zufrieden sein, das ist wichtiger. Sinn und Zweck eines Unternehmens ist Gewinnerzielung.
Und wenn man die Interviews des BMW Geschwisterpaares vor kurzem gehört hat....ein hartes Los das geerbte Vermögen verwalten und mehren zu müssen...Da muss der Kunde Abstriche machen, von der Belegschaft ganz zu schweigen.
__________________
Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch - und das möchtest du doch nicht, oder?
Ein Achtzylinder ist billiger als rauchen - nur nicht so ungesund
Chevyman ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2019, 07:29   #29
warp735
Mr. Diesel
 
Benutzerbild von warp735
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Südbaden
Fahrzeug: E65 760i, G30/1 530i+e
Standard

Glaub auch, dass es BMW nur noch um das hier und jetzt geht. Hofmeister Knick, Heckantrieb, Haltbarkeit der Motoren usw... Scheint in München keinen mehr zu interessieren.
warp735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2019, 07:43   #30
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard Meine Empfehlung

WFS 300 - BT von AMPIRE (unter 300€)

vor gut 2 Jahren verbaut. Mittlerweile gibt es eine Weiterentwicklung.

Öffnen des Wagens ist natürlich möglich, stehlen aber nicht.


Gruß Jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alarmanlage, keyless go, wegfahrsperre


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: Seitenrollos + erweiterte LederTürpappen dashane Biete... 0 12.07.2011 10:09
Innenraum: Vollleder vs Erweiterte Lederausstattung Jiha BMW 7er, Modell F01/F02 84 14.04.2011 14:12
Elektrik: Erweiterte Fußraumleuchten nachrüsten? 750zxr740il BMW 7er, Modell E38 6 15.02.2011 00:59
erweiterte Check-Controll audi80b42,3l BMW 7er, Modell E38 2 03.05.2007 08:30
Elektrik: erweiterte Check-Control Guzzi BMW 7er, Modell E38 1 28.11.2006 23:15


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group