Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2014, 13:40   #1
MrGerlingsen
Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2013
Ort: Menden
Fahrzeug: BMW 740i E38
Frage Schlechter Kaltstart.

Hey,
Mein 7er hat zur zeit echte Schwierigkeiten beim Kaltstart anzuspringen.
Der Anlasser dreht für 4sek dann ruckelt er sich langsahm an. Immer nur beim Kaltstart. Jetzt ist er mir einmal ab gesoffen.. 5 sek gewartet noch mal gezündet und lief, ging sofort an. Auch so wenn er warm ist geht er sofort an, ohne probleme.
Nur beim Kaltstart hat er diese Probleme. Zündkerzen sind neu, die sind es definitiv nicht. Was kann das sein? ist es der KWS, der Thermostat? Ich habe risse im Faltbalg entdeckt aber ich denke nicht das es daran liegen kann oder?
MrGerlingsen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 15:24   #2
Berlin-Taxi
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Wenn der Faltenbalg Risse hat zieht er Nebenluft was im kalten Zustand der Drehzahlregler nicht ausgleichen kann. Wechsel den denn er kostet nicht die Welt.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 15:29   #3
MrGerlingsen
Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2013
Ort: Menden
Fahrzeug: BMW 740i E38
Standard

Zitat:
Zitat von Berlin-Taxi Beitrag anzeigen
Wenn der Faltenbalg Risse hat zieht er Nebenluft was im kalten Zustand der Drehzahlregler nicht ausgleichen kann. Wechsel den denn er kostet nicht die Welt.
Ich hatte beim E36 Compact auch mal ein Defekten Faltbalg, der hatte noch mehr risse war eigentlich ziemlich durch als der jetzt vom E38, der hat nur 2 kleine risse.

Da hatte ich diese Probleme nicht beim anlassen, nur der Erste gang war kaum zu Beherschen mehr nicht.
MrGerlingsen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 16:33   #4
Edvvde
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Edvvde
 
Registriert seit: 14.04.2012
Ort:
Fahrzeug: E38-730iA (20.12.94)
Standard

Ich kann verstehen, wenn man Teile die gar keinen defekt haben nicht wahllos tauschen möchte. Du hast aber hier definitiv schon mal ein Bauteil was anscheinend einen Defekt hat (oder hälst du die Risse für normal? ). Falschluft kann sowas natürlich verursachen! Also würde ich dir empfehlen, dass Defekte Teil auch auszutauschen, da man nur so der Ursache auf den Grund gehen kann - ansonsten wird das nichts (oder sind dir die 20€ in eBay zu viel?)
Edvvde ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 16:40   #5
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard

Gibt es einen speziellen Grund, die Risse im Faltenbalk nicht mit Isolierband abzudecken
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 16:45   #6
MrGerlingsen
Mitglied
 
Registriert seit: 23.11.2013
Ort: Menden
Fahrzeug: BMW 740i E38
Standard

Zitat:
Zitat von Edvvde Beitrag anzeigen
Ich kann verstehen, wenn man Teile die gar keinen defekt haben nicht wahllos tauschen möchte. Du hast aber hier definitiv schon mal ein Bauteil was anscheinend einen Defekt hat (oder hälst du die Risse für normal? ). Falschluft kann sowas natürlich verursachen! Also würde ich dir empfehlen, dass Defekte Teil auch auszutauschen, da man nur so der Ursache auf den Grund gehen kann - ansonsten wird das nichts (oder sind dir die 20€ in eBay zu viel?)
Ich habe lediglich drauf hingewiesen das es das nicht sein kann, kla zieht er Falschluft, aber bei den kleinen rissen wird es kaum enorm genug sein um solch ein start verhalten zu zeigen. Außerdem habe ich oben schon geschrieben das ich null Probleme beim zweiten dritten usw starten habe. Nur der Erste macht mukken.
Also kann es nicht der faltbalg sein !!!

und nein die 20 euro sind mir nicht zu teuer, werden den Balg natürlich bald erneuern. Habe die risse komplett Geflickt mit Sekundenkleber und ist geschlossen und bomben Feste !! Keine Besserung.
MrGerlingsen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 17:26   #7
Edvvde
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Edvvde
 
Registriert seit: 14.04.2012
Ort:
Fahrzeug: E38-730iA (20.12.94)
Standard

Es gibt viele Ursachen. Ich hatte auch mal das Problem, dass er beim Kaltstart länger orgelte. Habe dann im Forum nach möglichen Ursachen gesucht. Was ich an möglichen Ursachen noch behalten habe: Zündkerzen (sagtest du ja, sind neu), Benzinpumpe, Druckregler, tropfende Einspritzung, Zündspulen, Öl im Kerzenschacht, Kurbelgehäuseentlüftungsmembran, Kühlmittelsensor usw usw ...
Ich habe damals den Kühlmittelsensor (es roch immer nach Benzin, hat ein anderer User genau so erlebt) im Verdacht gehabt und darauf hin den Kontakt mit Bremsenreiniger gereinigt. Den Tag darauf hat er das noch 1x gemacht. Seit dem hat sich das Problem in Luft aufgelöst Ob es das jetzt wirklich war kann ich dir nicht sagen ...
Edvvde ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 17:27   #8
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard

Im Fehlerspeicher ist das Problem, oder die Probleme abgelegt.

Von Benzinpumpe mit defektem Rücklaufventil bis Lambdasonde ist Alles möglich. Die Suche ist zumindest pumpenvoll damit.
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 18:11   #9
Olitschka
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olitschka
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Norderstedt
Fahrzeug: E38-750i (11.95), Lada Niva (03.03)
Standard

Ich werf noch mal Benzinpumpenrelais in den Raum, das hatte ich letztens bei einem.
Sprang ab und zu schlecht an wenn er kalt war.
Olitschka ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anlassen, kaltstart, probleme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Schlechter Kaltstart...Läuft nicht auf allen Zylindern.. BmwStyla BMW 7er, Modell E38 27 24.10.2013 20:46
Motorraum: Schlechter Kaltstart. BMW 08/15 BMW 7er, Modell E65/E66 17 01.02.2011 07:21
Motorraum: Bei Kaltstart schlechter Öldruck Tremblincox BMW 7er, Modell E32 7 29.12.2008 23:15
Motorraum: Schlechter Kaltstart, mal wieder erhöter Benzinverbrauch Baumerous BMW 7er, Modell E23 1 25.05.2008 18:27
Motorraum: Schlechter Kaltstart Long7Fiddy BMW 7er, Modell E38 4 30.03.2008 16:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group