Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2006, 10:44   #1
dsf1284
Mitglied
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort:
Fahrzeug: 728iA
Standard Klima kühlt zu stark!

Hallo 7er Freunde!

Ich habe mal wieder ein kleines Problem.

Die Klimaautomatik meines 728i, KBT ist die letzte Version mit den Schaltwippen und den Displays in der Mitte, kühlt nach dem Einschalten unheimlich stark. Jetzt ist das zuerstmal nicht so das Problem; im Gegenteil sogar gewünscht. Allerdings scheint die "Zusammenarbeit" mit der Automatik nicht zu funktionieren.
Stellt man nämlich z.B. 22° ein, wird es trotzdem kalt wie sau im Auto. Auf keinen Fall hält der die eingestellte Temp. Einziges Hilfsmittel ist es dann, die Klima auszuschalten. Aber das ist doch nicht Sinn einer Klimaautomatik!!!

Habt ihr ne Idee, was das sein könnte? Ähnliches schonmal gehabt?

Freue mich auf eure Hilfe!
dsf1284 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 11:30   #2
merowinger
7-Zwerge
 
Benutzerbild von merowinger
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Düsseldorf
Fahrzeug: E38-740d (10.99)
Standard

... vielleicht der Temperatur-Fühler / Sensor defekt !
__________________
12 Zylinder sind Edel - 8 Zylinder sind ein Muß - 6 Zylinder sind Minimalanforderung - 4 Zylinder sind asozial
merowinger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 13:19   #3
maximilian
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von maximilian
 
Registriert seit: 16.11.2002
Ort: Iserlohn
Fahrzeug: BMW 735i E 38 (10/00) bis 09/2010, BMW 318 i touring (05/05), ab 09/10 DB 250 CDI W212
Standard

...oder die mittleren Lüftungsdüsen von kalt auf warm stellen.
__________________
Gruß
Max

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
maximilian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 13:38   #4
Rheinpfalz
Freizeit
 
Benutzerbild von Rheinpfalz
 
Registriert seit: 12.06.2006
Ort: Bad Kreuznach
Fahrzeug: E 38 - 740iA V8 09.97 + SLK 200 08.00
Standard

maximilian,

richtige Antwort !

Wenn die Scheiben beschlagen, Klima anmachen, nur dann wirds kalt. deshalb die mittleren Düsen von kalt auf warm stellen.
__________________
Euer Fernmelder
Rheinpfalz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 13:44   #5
Herby7
xDriver
 
Benutzerbild von Herby7
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Arsbeck
Fahrzeug: X5 4.4 Bj. 2004; e23 745iA (halb)
Standard Temparatursensor reinigen

Hi,

mach mal den Temparatursensor in der Mitte des Klimabedienteils mit Pressluftspray sauber, wenn der zu sitzt erkennt er die Temparatur nicht richtig. Der saugt nämlich mit einem kleinen Ventilator die Luft und natürlich auch Staub ein.

Gruß
Andre
Herby7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2006, 22:16   #6
LUBOS cz
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2003
Ort:
Fahrzeug: E66 750li 2005
Standard

In den klimabedinen teil ist kleinen lufter den lauft bei dir nicht mer ,lufter rad raus zihen und mid ein tŕopfen oil smiren, aber besten ist andere bedin teil gebraucht cca 100e.den problem ist auch bei heizung erst heiz zu fiel und dan fast nix.sory mein deutsch .
LUBOS cz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2006, 22:40   #7
fullspeedy
Mitglied
 
Benutzerbild von fullspeedy
 
Registriert seit: 16.10.2005
Ort: Schleitheim/Schweiz
Fahrzeug: MB E 420 CDI 10/2006 und MB ML 420 CDI 7/2007 und M3 E36 3.2 Cabrio 1998
Standard Kalt

Ich hatte auch mal nen fahrenden Eisschrank

Regler in der Mitte auf Warm - hilft
Sensor ausblasen - hilft etwas
das Problem war aber erst gelöst durch : Heizregulierventil(e) kann hängen - bevorzugt auf Beifahrerseite - evt ausbauen und ausputzen oder tauschen; wenn keimn Warmwasser geleifert wird, bleibt es eben kalt. (Ventil ist im Motorraum hinten kurz vor Durchtritt in den Innenraum)
fullspeedy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group