Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2003, 09:48   #1
Ronja
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: Günzburg
Fahrzeug: 735i (E65) und Z4 (Z85) ...............ab Februar 2006 Cayenne S
Standard Spracheingabe

Guten Morgen zusammen.

Mich würde doch brennend interessieren, wie zufrieden ihr denn mit der Sprachsteuerung seit. Ich habe dieses Extra nicht gewählt, da es in den ganzen Testfahrzeugen nur bei langsamen Geschwindigkeiten vernünftig ging. Auf der Autobahn ab Tempo 180 km/h wurde ich dauernd aufgefordert: "bitte wiederholen Sie!"

Jetzt habe ich mir aber das Video hier angeschaut und denke, je nachdem wie die allgemeine Zufriedenheit hier ist, über eine Nachrüstung (falls möglich, da der Knopf am Lenkrad ja da ist) nach.

Viele Grüße
Jürgen
Ronja ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 11:41   #2
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M5/F90 LCI Competition, ex750Li/F02, Porsche 992-Carrera S Cabrio (ab 06/20), VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Hallo,

also ich bin damit sehr zufrieden, nutze es allerdings nicht bei 180 km/h. Vor allem die Eingabe von Telefonnummern ist genial.

Viele Grüße
Klaus
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 13:50   #3
Dietmar
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Dietmar
 
Registriert seit: 02.07.2003
Ort: Hürth
Fahrzeug: Jaguar XKR, Fiesta 1.3, Rio Espera ta
Standard

Hallo,

ich bin auch sehr zufrieden.

Mit offenem Fenster oder Schiebedach sind die Störgeräusche zu hoch, dann kommt halt doch oft der Text "bitte wiederholen". Aber sonst super. Vorallendingen die Menüansage ist praktisch, damit man nicht alles auswendig lernen muss.
Dietmar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 18:10   #4
beatx5
Mitglied
 
Benutzerbild von beatx5
 
Registriert seit: 27.07.2003
Ort: Gossau (ZH)
Fahrzeug: Audi A8 4.2 quattro
Standard

Hallo
Hab's auch eingebaut. Am Anfang alles fleissig ausprobiert inklusive Adressbuch von Tel. und Navi. Nun, da sich der Spieltrieb etwas gelegt hat, benötige ich es fast nicht mehr

Grüsse aus der Schweiz
Beat
beatx5 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2003, 12:53   #5
RNig
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hab in dem X5 (Bj 2001) die Spracheingabe. Benutze das Ding fast überhaupt nicht. Nummerneingabe ist nen Geduldsspiel (da schiebt er immer Ziffern dazwischen, die es gar nicht gibt). Telefonbedienung über Lenkradtasten ist da viel effektiver.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 07:49   #6
Amiga
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amiga
 
Registriert seit: 22.05.2002
Ort: Raum Zürich (Schweiz)
Fahrzeug: E66-745Li (2002), X5-40d (2012)
Standard

Nun, die Sprachsteuerung ist was ganz feines!

...und es erhöt die Fahrsicherheit um vieles. Habe mir diese schon im E38er nachträglich einbauen lassen (ca.700€) aber die neue Version vom E65/E66 ist noch um Meilen besser!!!

Falls es jemadnen interessiert, ich habe eine komplette Zusammmenstellung aller Kommandos und deren Anwendung. War mal im Forum bei den Tipps und Tricks, aber ich glaube Chris hat das gelöscht :(

Also wer mag, schreibt mir eine E-Mail, und kriegt dann die List!

Gruss Amiga
Amiga ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 10:41   #7
Hasi999
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hasi999
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Round MUC!
Fahrzeug: Alpina B3s Cabrio; VW Buggy Maplex 1; KaWa ER6-N
Standard

Bin davon total begeistert. Bei Fahrten jenseits der 200 auf deutschen Autobahnen könnte ich anders nicht ohne schlechtes Gewissen CD's wechseln oder das NAVI ändern ("Neue Route" usw.). Bei schneller Fahrweise ist das via IDrive ned so angenehm.
Ich habe eigentlich noch fast nie festgestellt dass es nicht das macht, was ich gesagt habe, in ganz seltenen Fällen mal "Bitte widerholen sie". Aber -bei mir- wirklich ganz selten. :zwink

Schöne Grüße
Hannes
__________________
Cogito ergo sum. Ich denk ich bin Ergo


"Idealismus ist die Fähigkeit Menschen zu sehen, wie sie sein könnten, wenn sie nicht wären, wie sie sind."

"Niveau wirkt von unten wie Arroganz. Denn wir leben zwar alle über unsere Verhältnisse, aber noch lange nicht auf unserem Niveau"
Hasi999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 12:08   #8
Amiga
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amiga
 
Registriert seit: 22.05.2002
Ort: Raum Zürich (Schweiz)
Fahrzeug: E66-745Li (2002), X5-40d (2012)
Standard

Hallo Hansi999

richtig die Sprachsteuerung ist bedeutend besser als beim Vorgänger! Fürher konnte man(n) bei Regen die Sprachsteuerung vergessen...Die Regentropfen liessen eine Erkennung kaum mehr zu...

Aber das ist zum Glück vorbei!

Gruss Amiga
Amiga ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 12:18   #9
Alpinstar
///M Power
 
Benutzerbild von Alpinstar
 
Registriert seit: 02.10.2003
Ort: NRW
Fahrzeug: BMW
Standard

Hallo!

Ich kann mich den meisten nur anschließen, bin auch sehr zufrieden damit & möchte es nicht mehr missen.
Wenn auch das Radio z.B. manche Sender nicht auf Anhieb findet oder man keine Lust hat, den passenden rauszusuchen, gibt man einfach kurz bescheid und schon ist die gewünschte Frequenz drin!

Der überraschende Vorführeffekt bei Passagieren, die nicht so mit der Technik vertraut sind, ist auch immer
wieder nett

Ach ja, 2 wichtige Vorteile habe ich noch vergessen,
1. Du hast immer jemanden, der auch wirklich das tut was Du willst
2. Wenn Du lange alleine unterwegs bist, hast Du auch immer jemanden, mit dem Du Dich "unterhalten" kannst

[Bearbeitet am 5.10.2003 um 12:27 von landshark]
Alpinstar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 14:07   #10
Hasi999
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hasi999
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Round MUC!
Fahrzeug: Alpina B3s Cabrio; VW Buggy Maplex 1; KaWa ER6-N
Standard

Zitat:
Original geschrieben von landshark
Der überraschende Vorführeffekt bei Passagieren, die nicht so mit der Technik vertraut sind, ist auch immer
wieder nett

Ach ja, 2 wichtige Vorteile habe ich noch vergessen,
1. Du hast immer jemanden, der auch wirklich das tut was Du willst
2. Wenn Du lange alleine unterwegs bist, hast Du auch immer jemanden, mit dem Du Dich "unterhalten" kannst

[Bearbeitet am 5.10.2003 um 12:27 von landshark]
Der Vorführeffekt ist -speziell mit Gästen im Auto- nicht von der Hand zu weisen.

Betr.der Vorteile: Wenn ich mich mal geärgert hab dann drück ich das berühmte Knöpfchen und schnautze die nette Stimme einfach so richtig an. Wenn er auf mein "Dumme XXXXXX(=böser Ausdruck)" dann mit seinem "Ich habe Sie nicht verstanden!" oder "Wiebitte?" kommt ... richtig tolle Unterhaltung is das nicht, aber besser als nichts

Schöne Grüße
Hannes

(NICHT Hansi999 @ Amiga )
Hasi999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group