Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2013, 14:26   #1
caribou
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von caribou
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: Holzkirchen
Fahrzeug: E38 735iA FL, 7/99 mit Prins LPG, E39 M5 10/99
Daumen nach oben TOP-Erfahrung mit Lackiererei München Land

Liebe /er-Gemeinde,

wollte den Rostproblemen meines E38 mal zu Leibe rücken lassen und bin nach einiger Suche aufgrund mehrerer Empfehlungen bei Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Home gelandet. Die Lackiererei befindet sich in der Nähe Tegernsee, ca. 40 Min. von München. Weiß jetzt, warum die Empfehlungen

Die Lackiererei von Walter Ewerdwalbesloh hat mich bei Ankunft durch absolute Sauberkeit, neue Gerätschaften und Ordnung beeindruckt. Darüber hinaus nimmt sich der Firmeninhaber und seine Truppe auf sehr sympathische Art viel Zeit für seine Kunden und bespricht gerne und in aller Ruhe alles rund um die anstehenden Arbeiten am Fahrzeug.

Bei meinem 7er ging es dran, Türen, Radläufe und Schweller von Rost zu befreien, wo nötig. Ich habe den Betrieb während der Arbeiten, für die 2 Wochen veranschlagt wurden (kein JaJa, ist übermorgen fettich"), mehrmals besucht und bin sehr beeindruckt von der Arbeit, soweit ich dies als Laie beurteilen kann. Fahrzeugpartien und die Türen wurden partiell gesandstrahlt, fehlendes Material mit Zinn nachgetragen und die Türfalze zuvor aufgebördelt, um auch hier an die Rostquellen per Sandstrahler ranzukommen. Eine Türe war nicht mehr zu retten. Ich habe eine Ersatztüre geliefert, die einwandfrei "entkleidet, die neue umgebaut, neu lackiert und eingepasst wurde.

Beim Schweller mußte aufgrund einer Durchrostung teilweise neues Blech eingebracht werden, was von einer Werkstatt in der Nähe erledigt wurde.

Die Lackierungen wurden m.E. einwandfrei durchgeführt, die Radläufe, an denen nur marginaler Handlungsbedarf bestand, innen gesäubert und gefettet.

Die Liebe zum Detail merkte man Ewerdwalbesloh an.

Andere Lackierarbeiten rund um den Wagen wurden im gleichen Atemzug mit ausgeführt. Das war vorher so abgesprochen: "machen Sie, was Ihnen auffällt", sagte ich ihm. Er hat das Ganze dann mit absolutem Augenmaß umgesetzt.

Mein Fazit fällt absolut positiv aus, und der gezahlte Preis für die Lackierarbeiten ist für oberbayerische Verhältnisse absolut i.O. Die Preisangebot ,die ich mir bei anderen Lackierereien eingeholt hatte, lagen teilweise 30% höher.

Was ich sagen möchte: solltet Ihr im Münchner Süden einen fähigen Lackierer suchen, dann schaut bei Walter Ewerdwalbesloh und seinem Team vorbei und macht Euch einen persönlichen Eindruck von ihm.

Geändert von caribou (05.10.2013 um 14:34 Uhr).
caribou ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 17:17   #2
666smokie666
*V8-Verächter*
 
Benutzerbild von 666smokie666
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Miesbach
Fahrzeug: e34 535i Islandgrün
Standard

Kenne den Lackierer ebenfalls und kann die gemachten Aussagen bestätigen

Der Walter ist ein Super Lackierer und hat als ehemaliger AVGler (der hiesige MB-Händler) auch Ahnung wie man dem Rost zu Leibe rückt.
__________________
Biete Pulverbeschichtung und galvanische Beschichtung für Einzelteile
Anfragen jederzeit unter 0152 01865131
666smokie666 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 15:44   #3
Töffifee
Frau von 730i
 
Benutzerbild von Töffifee
 
Registriert seit: 14.04.2008
Ort: Ismaning
Fahrzeug: Beifahrer im 730i V8 TTExklusiv (EZ 02/1995)
Top! WE Fahrzeug-Lackierung, Gmund OT Finsterwald

Wer einen gewissenhaften und sauber arbeitenden Lackierbetrieb sucht, ist hier bestens aufgehoben. Kompetente Beratung, egal ob vom Franz oder vom Scheff, und Durchführung mit viel Liebe zum Handwerk. Gehudelt oder provisorisch irgendwas hingewurschtelt wird nicht und man darf jederzeit zum Nachschauen auf einen Ratsch vorbeikommen.

Das Töffi glänzt und strahlt nun wieder vor sich hin. Die Rostblümchen (auch die verborgenen, und das waren leider einige), Düllchen und Beulchen wurden in den finsteren Wald geschickt und auch der Pfusch von älteren Lackierarbeiten wurde abgemildert, so daß man die Farbunterschiede selbst bei Sonnenschein kaum noch sieht. Spaltmaße und Linienführung stimmen, die schweren Türen wurden eingestellt und schubbeln nun nicht mehr den Lack weg.

Vielen Dank an caribou für diesen Thread.
Es ist schade, daß wir auf diese Lackiererei nicht wesentlich früher aufmerksam wurden, es hätte viel Ärger und Geld gespart.

Absolut beste und ehrliche Arbeit .

Viele Grüße
Anja & Thomas

Geändert von Töffifee (17.08.2016 um 15:54 Uhr).
Töffifee ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 19:45   #4
caribou
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von caribou
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: Holzkirchen
Fahrzeug: E38 735iA FL, 7/99 mit Prins LPG, E39 M5 10/99
Daumen nach oben

...wen es interessiert: anbei der Web Link zur Lackiererei:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) WE-Fahrzeuglackierung

Die Arbeiten sind bei mir jetzt bald 3 Jahre her, die investierten 3,3TEUR längst vergessen, und mein 7er wird immer noch im Winter als einziger Wagen bewegt. Nix. Sieht aus wie am Tag der Abholung am 08.10.2013. Macht einfach nach jeder Waschstrasse wieder Spaß, der Anblick.

WE hat von mir mittlerweile drei weitere Fahrzeuge aus dem Familienkreis zur Behandlung bekommen.

Und nein, ich bekomme nichts (auch nicht in Form eines Preisnachlasses) für diese Lobhudelei. Mir geht es einzig und alleine darum, dass andere Forumsnutzer (so wie Anja und Thomas) eine solide Lackiererei empfohlen bekommen. Eine, zu der übrigens auch die Millionäre ihre Karossen bringen im schönen Tegernseer Tal (siehe Bilder Website).
caribou ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2016, 08:21   #5
gn8.egger
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von gn8.egger
 
Registriert seit: 27.06.2010
Ort: München
Fahrzeug: 750i E32 BJ 04/91
Standard

Auch ich war mit meinem e32 schon da. Siehe dazu Bilder in meinem Album.

Kann mich meinen Vorrednern hier nur anschließen, das war eine sehr gute Arbeit

Viele Grüße,
Markus
gn8.egger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2018, 23:03   #6
caribou
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von caribou
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: Holzkirchen
Fahrzeug: E38 735iA FL, 7/99 mit Prins LPG, E39 M5 10/99
Daumen nach oben

Fazit Stand November 2018: der damalige Eindruck von seiner grundsoliden Arbeit bestätigt sich. Der Wagen wurde in den letzten Jahren im Winter bewegt, wenn auch regelmässig das Salz runtergewaschen wurde.

Nichts, absolut nichts musste bis heute von den damaligen Arbeiten nachgebessert werden. Sehr sehr gute Investition.

Die Motorrevision, die ich mittlerweile bei rund 275tkm für viel Geld bei einer anderen sehr fähigen Adresse habe durchziehen lassen, fiel mir aufgrund Walters solider Vorarbeit sehr viel leichter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20171108-WA0001.jpg (103,9 KB, 30x aufgerufen)

Geändert von caribou (12.12.2018 um 14:18 Uhr).
caribou ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2018, 23:16   #7
Rottwauz1
Pro USA !!!
 
Benutzerbild von Rottwauz1
 
Registriert seit: 01.08.2006
Ort: Kornwestheim
Fahrzeug: T5 lang bj 07 EURO 4, 325TI Spielzeug, T6 lang EURO 6DTEMP und so
Standard

Sehr schöner "langzeitbericht"
Hut ab vor der arbeit, bei euch auf den straßen wird ja doch gesalzen wie auf nem salzteig
Weiter so
Oli
Rottwauz1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 00:15   #8
altbert
back on the block
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI, SAAB 9-5 SE 2.3 T Bj. 11/98
Standard

...und die Styling 5 sehen doch einfach nur gut aus...
__________________
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert...
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 14:19   #9
caribou
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von caribou
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: Holzkirchen
Fahrzeug: E38 735iA FL, 7/99 mit Prins LPG, E39 M5 10/99
Daumen nach oben

@gn8.egger: Wow, da hat jemand richtig Geld in die Hand genommen für die Baureihe E32. Hut ab. Wie neu das Fahrzeug

Hatte auch mal einen, allerdings mit der 3,5L Maschine, und als Handschalter in L-Version. Eher selten. Motor hatte gerade mal 120tkm gelaufen als ich ihn gekauft habe, sah aus wie neu von unten. Sehr gepflegt von einer älteren Dame, innen helles Leder, das damals noch von einer anderen Qualität war als heute. Ausser Ventilspiel korrigieren war in den Jahren kaum was zu machen an der Maschine. Phantastischer Motor, wenn auch nicht gerade ein Ausbund an Temperament in diesem Fahrzeug, aber die Handschaltung hat eigentlich sehr gut harmoniert mit dem Auto. 11,5L im Schnitt war gar kein Problem.

Geändert von caribou (12.12.2018 um 14:28 Uhr).
caribou ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 14:22   #10
caribou
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von caribou
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: Holzkirchen
Fahrzeug: E38 735iA FL, 7/99 mit Prins LPG, E39 M5 10/99
Daumen nach oben

Zitat:
Zitat von altbert Beitrag anzeigen
...und die Styling 5 sehen doch einfach nur gut aus...
Danke für die Blumen. Im Sommer fahre ich die schlichteren Styling 15. Die gefallen mir auch recht gut auf dem E38.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://felgenkatalog.auto-treff.com/
caribou ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lackiererei Ruhrgebiet - Kreis Wesel Saygimdan BMW Service. Werkstätten und mehr... 0 04.10.2013 00:52
Lackiererei gesucht, Bodensee-Region petrit BMW Service. Werkstätten und mehr... 1 10.08.2011 20:00
Lackiererei in Berlin/Brandenburg gesucht. Allmächtigen BMW Service. Werkstätten und mehr... 8 13.04.2011 08:55
Lackpflege: Erfahrung mit Dellendoc rund um München? CobraXP Fahrzeugpflege 1 10.02.2010 07:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group