Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2003, 14:05   #1
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05 Yamaha R1 RN19
Standard Ruckeln beim anfahren Nervt?

Hi
Ich habe bisher bei jedem bmw den ich gefahren habe dieses ruckeln beim anfahren besonders wenn ich lange stopp and go im stau fahren muss.
Weis jemand die genaue ursache dafür,ich meine es kommt von der kardanwelle.Es handelt sich um ein schalter kein automatik.
Gruß
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2003, 14:13   #2
peanut
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von peanut
 
Registriert seit: 14.07.2003
Ort:
Fahrzeug: BMW 750I E38
Standard

Hallo

Ich glaube das nennt man rupfende Kupplung

Hatte ich schon beim 3er und im Audi

Denke mal,dass die Kupplung ausgehärtet ist

Gruss Jens
__________________
Gruß Jens
peanut ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2003, 14:23   #3
peanut
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von peanut
 
Registriert seit: 14.07.2003
Ort:
Fahrzeug: BMW 750I E38
Standard

Habe noch das hier gefunden

peanut ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2003, 14:29   #4
Haller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haller
 
Registriert seit: 15.06.2002
Ort: Reichenbach
Fahrzeug: 740i E38 6-Gang
Standard

War bei mir auch. Die Kupplung war am Ende und mußte gewechselt werden.



Gruß Haller
Haller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2003, 16:39   #5
shadow
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Hamburg
Fahrzeug: M3 2011
Standard

Eindeutig die Kupplung.
shadow ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2004, 13:41   #6
Joerg
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Joerg
 
Registriert seit: 16.09.2002
Ort: Karlsruhe
Fahrzeug: 750i FL, Individual // X5. 4,8 LPG
Standard

Das scheint wohl ein leidiges Thema bei BMW zu sein. Hatte ich 1988 bei meinem 5-er schon. Wird sich wohl nie ändern.
Joerg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2004, 15:10   #7
Bertl
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Benutzerbild von Bertl
 
Registriert seit: 20.12.2003
Ort: Fürth
Fahrzeug: 740iA BJ2000
Standard

Ich kann das bei meinem früheren 325e auch bestätigen. Also ob die Kardanwelle eine halbe Umdrehung Spiel hätte. Konnte damals das Auto nie ohne Ruckeln fahren. Es war eine Kathastrophe!!!

Gruß
Bertl
Bertl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2004, 09:54   #8
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05 Yamaha R1 RN19
Standard

Hi
Ich glaube das die kardanwelle irgendwo spiel hat egal ob es an der getriebe oder an diesem gummipuffer ist.
Gruß
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2004, 13:41   #9
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard Ruckel-Club

@All

Schaut mal nach, ob ihr so ein Teil am Kupplungs-Geberzylinder habt:







Das Teil heisst Clutch Delay Valve oder auch Lock Valve.
Bei uns heisst es Kupplungsverzoegerungsventil bzw. Kupplungssperrventil.

Das ist ein Durchflussregler fuer die Bremsfluessigkeit der Kupplungshydraulik.
Egal, wie schnell man die Kupplung kommen laesst,
das Ventil sorgt dafuer, (oder besser: soll dafuer sorgen)
dass immer mit gleicher (Kupplungsfeder-) Kraft eingekuppelt wird .
Ich weiss nicht, ob von BMW dieses Teil nur fuer das Land der Automatikfahrer (U.S.A)
eingebaut wurde.
Es war nicht an allen Modellen und es gibt verschiedene Ausfuehrungen.

Auf alle Faelle funktioniert es nicht immer (fast nie) so wie es soll
und die Kupplung ruckelt.
Deswegen ruesten in den U.S.A viele auf 'ausgeraeumte' CDV's um
und alles ist gut.



Wenn man sowas nicht drin hat, dann liegt es oft an den ueblichen Fehlern:

Die Kupplung wurde nicht ordentlich montiert. (Ohne Kupplunszentrierdorn)

Oder die Belaege sind unterschiedlich stark verglast durch zu grosse Hitze
oder veroelt durch verschlissene Kurbelwellensimmerringe.

Oder die Anlaufscheibe/das Schwungrad ist verzogen (Hitze)

Oder die Lager von Kurbelwelle oder Getriebewelle haben zu grosses Spiel.

Oder die Torsionsdaempfungsfedern sind ausgeleiert, unterschiedlich lang
oder eine ist gebrochen.


Gruss Manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2004, 17:06   #10
The Transporter
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 750i (E38), C2 (996), E320 (W211), G320 (G463)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Joerg
Das scheint wohl ein leidiges Thema bei BMW zu sein. Hatte ich 1988 bei meinem 5-er schon. Wird sich wohl nie ändern.
Das ist leider nicht nur ein Problem bei BMW. Bei meinem 996 C2 hatte ich das Problem auch. Lag definitiv am Zweimassen-Schwungrad.

Das lustige ist, dass das Symptom schleichend auftritt und der Fahrer das "Anfahrruckeln" der Kupplung langsam in seinen Fahrstil adaptiert. Mir ist die ganze Geschichte bei meinem Wagen erst aufgefallen, als ich mal einen nagelneuen 996 bei einem Freund probefahren durfte. Am naechsten Tag stand mein Wagen im Porsche Zentrum und mir wurde ploetzlich klar, dass ich ein sehr empoerter Kunde war (obwohl am Tag vorher fuer mich und meinen Wagen noch alles bestens war).
The Transporter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group