Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2005, 19:49   #31
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard für Günni, spezial

Megapulse® - 12V
... damit Ihre Batterie ein Autoleben lang hält !!!

Batterien regenerieren mit MEGAPULSE
Stromaufnahme beschleunigt - Ladeerwärmung geringer
- Lebensdauer erhöhen
- Leistung steigern und regenerieren

Heute sterben ca. 80% der Batterien an "Sulfatierung". Das Bleisulfat in der Batterie hat die Tendenz zur Bildung von Kristallblöcken. Die gewollte große Oberfläche ist weg, die Batterie verliert Kapazität, also Leistungsfähigkeit. Hochfrequente Spannungsimpulse bilden die Kristalle zurück in die amorphe, schwammige Struktur: Ladespannung, Ladeendsauredichte und Kälteprüfstrom steigen deutlich messbar!
Bei Antriebsbatterien Starke Verbesserung der Kapazität

# Funktionsweise

Der Pulser 12V z.B., schaltet bei ca. 12,8V ein. Dabei wird mit einem handelsüblichem Meßgerät ein Kennwert von ca. 100 - 120 mA angezeigt, abhängig vom Zustand der Batterie. Unterhalb der Ausschalt-Spannung von 12,8 V ist der Verbrauch des Pulsers unterhalb der Selbstentladung der Batterie.

Beim Aufladen der Batterie greift MEGAPULSE die Bleisulfatkristalle an. Durch Gleichstromimpulse mit der Resonanzfrequenz des Bleisulfats bilden sich die Kristalle zurück.Wenn man MEGAPULSE rechtzeitig installiert, wird die Bildung der Kristalle sogar von vorneherein verhindert! Die Resultate sind geradezu verblüffend. Viele "Schrottbatterien" erwachen nach einer Pulsladung zu neuem Leben. Für jeden Batterietechniker messbar:
Die Ladespannung steigt!
Die Ladeendsäuredichte steigt!
Der Kälteprüfstrom steigt!

# Einbau

Der Batteriepulser wird direkt zwischen den beiden Batteriepolen an geeigneter, gesäuberter Stelle eingebaut. Der rote Anschluß wird mit der Ringöse an der Polschellenschraube angeschlossen, der blaue/schwarze entsprechend am Minuspol. Eine Kontroll-LED leuchtet, sobald der Batteriepulser in Betrieb ist, 12V MEGAPULSE pulsen oberhalb von ca. 12,8V (Toleranz +/- 0,4 V).
was man beim googeln so alles findet,
gruß jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2005, 20:44   #32
Uli
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Günni 68
Na dann pulst es ja bei ausgeschaltetem Motor ja nie oder ??
meine Batterie hat im moment ca 11,8 Volt (und hoffe das es mit dem teil besser wird) und was hat eine neue ? volle ?? batterie 12,7 oder noch weniger ??

gruß Günni
Wenn ich längere Strecken gefahren bin (> 150 km) brennt das grüne
Lichtlein noch Stunden später
Bei -15 C und hartem Kurzstreckeneinsatz ist aber sofort Feierabend...
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2005, 20:57   #33
Günni 68
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Günni 68
 
Registriert seit: 01.07.2002
Ort: bei Frankfurt/Main
Fahrzeug: BMW X5 E70 3.0 SD
Standard

Zitat:
Zitat von Uli
Wenn ich längere Strecken gefahren bin (> 150 km) brennt das grüne
Lichtlein noch Stunden später
Bei -15 C und hartem Kurzstreckeneinsatz ist aber sofort Feierabend...
Danke Uli

genau das wollte ich wissen



gruß Günni
Günni 68 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 17:05   #34
bglwg
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort:
Fahrzeug: E65
Standard

Hallo!

Habe jetzt auch das Problem, dass meine Batterie schwächelt und im Forum schon einiges über diesen Megapulse gelesen. Taugt der wirklich oder ist das doch eher ein Plazebo?

Bei ebay kostet das Teil immerhin auch über 60 Euro, da kann man sich ja fast schon eine neue Batterie davon kaufen

Gibt's da Quellen, die billiger sind?

Grüße
bglwg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 17:16   #35
ab1966
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von bglwg
Hallo!

Habe jetzt auch das Problem, dass meine Batterie schwächelt und im Forum schon einiges über diesen Megapulse gelesen. Taugt der wirklich oder ist das doch eher ein Plazebo?

Bei ebay kostet das Teil immerhin auch über 60 Euro, da kann man sich ja fast schon eine neue Batterie davon kaufen

Gibt's da Quellen, die billiger sind?

Grüße
Ich habe das seit 2 Jahren verbaut und kenne keine Probleme mit der immerhin noch ersten Batterie......

Mehr kann man dazu auch nicht schreiben... Bezahlt habe ich selber um die 50 Euro wenn ich mich nicht irre....

ab1966
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 17:30   #36
bglwg
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort:
Fahrzeug: E65
Standard

Zitat:
Zitat von ab1966
Ich habe das seit 2 Jahren verbaut und kenne keine Probleme mit der immerhin noch ersten Batterie......

Mehr kann man dazu auch nicht schreiben... Bezahlt habe ich selber um die 50 Euro wenn ich mich nicht irre....

ab1966
Danke!

Wo hast Du das Teil gekauft?

Grüße
bglwg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 17:46   #37
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Hat jeder ATU Laden, 69.95 EURO
Batterie-Ladegerät CTEK XS 3600

oder fuer 139.95

Batterie-Ladegerät CTEK XS 7000



5-stufiges, vollautomatisches (IUoUp), primär geschaltetes Batterieladegerät für alle 12 V Bleibatterien, 14 - 225 Ah.


5-stufig, vollautomatisch
Lädt Bleibatterien (Offene, MF, GEL und AGM) von 14 Ah bis 225 Ah
Erhaltungsladung mit Pulsen
Supply-Position für Erhaltungsladung mit 100 % Ladezustand
Boost zur Wiederherstellung tief entladener Batterien
verlängert die Lebensdauer und erhöht die Leistung der Batterie
lädt auch vollkommen entladene Batterien
Pulse zum Auffrischen von Batterien mit leichtem Sulfatgehalt
vier Wahlmöglichkeiten zwischen 14,4 V, 14,7 V, 13,6 V / Supply und 16 V / Boost
niedriger Spannungsrauschwert (<150mV)
hoher Wirkungsgrad: 85%
Lieferung mit Anschlusskabeln mit Polklemmen
kompaktes Design mit Haltevorrichtung für feste Montage

Weitere Informationen:


elektroniksicher, empfindliche Elektronik wird nicht beschädigt
funkenfrei (in der Supply-Position ist diese Funktion jedoch ausgeschaltet)
geschützt gegen Kurzschluss und Vertauschen der Pole
doppelt isoliert
wasserdicht (IP65) und zugelassen für den Gebrauch im Freien
progressiver Temperaturschutz
S-Zeichen und getestet von SEMKO AB, erfüllt die folgenden Standards:
EN 60335-29, EN 55014-1, EN 55014-2, EN 61000-3-2, EN 61000-3-3, EN 60555-2.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 21:19   #38
ab1966
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von bglwg
Danke!

Wo hast Du das Teil gekauft?

Grüße
Du hast Glück, von dem Stapel mit den gesammelten Rechnungen (ca.20cm für den Bimmer) war es das dritte Blatt. Bezahlt habe ich genau 51,10€ am 18.08.2004. Gekauft bei: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://shop.haunau.de/ ,heutiger Preis dort inkl. Versand 54,50.

Immer noch wie ich finde ein guter Preis....


Grüße ab1966
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 21:41   #39
Günni 68
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Günni 68
 
Registriert seit: 01.07.2002
Ort: bei Frankfurt/Main
Fahrzeug: BMW X5 E70 3.0 SD
Standard

Oder schau mal bei Ebay rein:
dürfte aber der selbe anbieter sein wie der link von ab1966

gruß Günni
Günni 68 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2007, 16:06   #40
nde2hxl
Horst
 
Benutzerbild von nde2hxl
 
Registriert seit: 24.03.2004
Ort: Niederfischbach
Fahrzeug: 318i e30 04/1984, 740iA e32 04/1992
Standard ähnlich wie MEGAPULS

Zitat:
Zitat von VollNormal Beitrag anzeigen
Bei ELV gibt's ein ähnliches Gerät für € 14,95 als Fertigteil oder für € 10,95 als Bausatz. Kennt das jemand? Sonst werde ich das wohl mal ausprobieren.
das frage ich mich auch. Weiss denn jemand mehr darüber?

Schöne Grüße
Horst
__________________
Schoene Gruesse
Horst

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) einige meiner vergangenen Probleme
nde2hxl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felgen/Reifen: Erfahrungen mit 17"-Felgen für Winterreifen esprit1967 BMW 7er, Modell E65/E66 7 17.11.2004 07:56
Erfahrungen mit "Reifen Pneuhage" und dem Felgenhersteller "RH" Gere BMW Service. Werkstätten und mehr... 32 02.11.2004 01:03
Erfahrungen in Leipzig? BMW-7er BMW Service. Werkstätten und mehr... 1 29.02.2004 13:14
Erfahrungen mit Chrysler New Yorker Artos Autos allgemein 2 23.10.2003 19:54
BMW Assist Vi+ Erfahrungen? Martin BMW 7er, Modell E38 11 19.07.2002 23:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group