Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2006, 15:08   #1
mfk
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mfk
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: MTK
Fahrzeug: 730iA (E38), SL300-24 & DA-42 Twinstar
Standard Federbruch

Hallo Alle,

habe mich gestern abend ins Auto gesetzt und mit einem riesen Knall verabschiedete sich der Reifen vorne links. Sh... schon wieder einer von den Nankang WR. Also ADAC angerufen (die machen sowieso nichts, da das auf meinem Stellplatz in der TG passiert ist - dachte ich) und Überraschung. Ich konnte mich zurücklehnen und den Jungs bei der Arbeit zuschauen. Kamen mit schwerem Gerät angerückt, 7,5t oder noch mehr. Da zu groß, musste noch ein kleiner anrücken. Riesen Hektik vor dem Haus - alle Nachbarn an den Fenstern ... Mit Rollschuhen usw. haben die mein gutes Stück aus der Garage rausgefieselt. VL knarzte und knirschte es gewaltig. Dann noch die Ausfahrt hoch, und rauf auf den guten Laster und ab zum Freundlichen. Kulanz? Wie bitte? Ist doch ein Verschleissteil. Habe ihm aber die rote Karte gezeigt, und einen Ausdruck aus unserem Forum unter die Nase gehalten. Ach so, na das gibt's doch gar nicht. 100% Material und Arbeit übernommen.

Jetzt meine Frage. Soll ich nur vorne oder alle vier Federn austauschen lassen, und bei dieser Gelegenheit auch gleich noch alle Federn/Dämpfer. Rechnet sich das, wenn sowieso alle Federn raus müssen?

Ist doch irgendwie blöd nur die Federn austauschen, und die alten Dämpfer drin lassen. Was meint ihr?
mfk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 17:54   #2
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Wieviele KM hast Du runter? Lass die Dämpfer checken und wenn tausche nur die kaputte Feder...reicht vollkommen.
Bei mehr als 150tkm kann man beide Federn an der Vorderachse tauschen.

Gruß Philipp
__________________
"Leistung macht Dich auf der Geraden schneller, weniger Gewicht überall"
Zitat Colin Chapman

Von mir organsierte Treffen:

- Interner Link) Bodenseetreffen 2007

- Interner Link) Bodenseetreffen 2005

- Interner Link) Bodenseetreffen 2004

- Interner Link) Spielzeuge
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 23:49   #3
mfk
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mfk
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: MTK
Fahrzeug: 730iA (E38), SL300-24 & DA-42 Twinstar
Standard

danke JPM,

immer sehr hilfreich deine Kommentare. Habe ca. 130tkm runter. Müsste vllcht noch erwähnen, dass ich öfter Anhängerbetrieb fahre, auch mal bis nach Italien. Also es drücken dann mindestens 75kg auf die Kupplung. Würde sich vllcht doch rentieren, die Federn hinten zu tauschen. Der Freundliche meinte, dass Federn tauschen inkl. oder exkl. Dämpfer (also nur AWs) keinen großen Unterschied macht. Klingt plausibel, aber kann das jemand bestimmt sagen.
mfk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 23:56   #4
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Der Arbeitsaufwand ist ungefähr der selbe, aber die Kosten eines Dämpfers "hauen rein"...

Würde die Dämpfer bei der Dekra oder beim TÜV checken lassen, jenachdem wer den besseren Laden bzw die besseren Gerätschaften hat und dann nur die kaputte Feder tauschen lassen.
Der 7er E38 hat zwar nur eine sehr sehr geringe Zuladung von ca. 450-600kg, aber ich denke dass die Dauertests der Entwicklung mit deutlich mehr durchgeführt wurden und so die zusätzlichen 75kg nicht tragisch sind.

Gruß Philipp
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 00:04   #5
mfk
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mfk
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: MTK
Fahrzeug: 730iA (E38), SL300-24 & DA-42 Twinstar
Standard

meinte natürlich das komplette programm, also familie, koffer, taschen und tüten +75kg. oder im winter, nochmal gut 50kg auf dem Dach. Was kostet eigentlich ein Stoßdämpfer vorne/hinten?
mfk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 00:15   #6
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Trotzdem hat die Zuladung eine Toleranz von ca. 100kg ohne das was bricht oder kaputt geht...

Bzgl Dämpfer ließ Dich mal durch diesen Beitrag Interner Link) hier

Wie gesagt: Nur kaputte Feder tauschen und Dämpfer überprüfen lassen.

Alle Federn tauschen sind sonst nur unnötige Aussgaben. Gebrochen ist sie sicherlich nur, da sie an einer Stelle gerostet ist und dann eben Materialermüdung...

Gruß Philipp
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2006, 19:37   #7
mfk
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mfk
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: MTK
Fahrzeug: 730iA (E38), SL300-24 & DA-42 Twinstar
Standard

Hi JPM

wollte dir mal eine Update geben. Der Freundliche meinte der Spass (Feder, Dämpfer + Achsvermessung) soll ca. € 1.900,-- Euro Kosten, VA und HA.

Jetzt die gute Nachricht. Er riet mir unbedingt an, hinten nichts zu machen , nur vorne , dafür aber die Achsen zu vermessen . Ok

Und, das glaubt mir niemand. BMW übernimmt Federn plus Einbau zu 100% , also ca. 400 Klötze (nachdem ich dem F. einen Ausdruck unseres Forums gezeigt habe. Ob's daran gelegen hat, wer weiß).

Zusammengefasst: Vorne alles neue für 750,-- plus Kleinteile. Ist doch ok.
mfk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2006, 20:06   #8
Bassfreak1200
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Bassfreak1200
 
Registriert seit: 06.09.2005
Ort: Schwanberg
Fahrzeug: E38-728iA (09.2000), E31-850i 6 Gang Schalter (07.92), E46, 320D, Bj2003
Standard

Hallo mfk
Federbruch vorne hatte ich Samstag Zuhause beim Reifenwechsel.
Freundlichen Samstag angerufen ( Auskunft Freundlicher ein Thema ubernimmt BMW , bis zu 10 Jahre ohne Km begrenzung und natürlich werden beide Federn getauscht) Sobald er die Federn hat wird Auto abgeholt und zurückgebracht.
Alles kostenlos
Habe 160000km runter
Mfg
Bassfreak1200 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2006, 21:17   #9
mfk
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mfk
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: MTK
Fahrzeug: 730iA (E38), SL300-24 & DA-42 Twinstar
Standard

hallo b...

bin einerseits begeistert, dass bmw hier fair spielt, andererseits bin ich schon etwas irritiert, dass eine feder überhaupt brechen kann. das darf doch nicht passieren. irgendwie erscheint der ganze vorderbau des e38 unterdimensioniert für die schweren v8 motoren. vllt wäre ein 728 ja doch die bessere wahl gewesen Gott sein Dank fahre ich keinen 750. da lastet noch mehr Gewicht auf der Vorderachse - mit noch höherem Risiko, dass die Federn brechen, ungünstigsten Falls auf der AB.
mfk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 19:53   #10
mfk
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mfk
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: MTK
Fahrzeug: 730iA (E38), SL300-24 & DA-42 Twinstar
Standard

So noch ein letztes Update zum Thema (wird doch immer gewünscht, nicht wahr?) Also, alles wieder in Butter. Summa summarum: 839,- Rest BMW. Das beste: Wenn ich jetzt langsam über schlechte Straßen fahre (hallo Krifteler), da ist da nichts mehr mit rumpeln aus dem "Maschinenraum". G.s.D.
mfk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Miese Qualität und Federbruch beim E38 eurojet BMW 7er, Modell E38 28 14.10.2005 18:11
Fahrwerk: federbruch migu BMW 7er, Modell E23 2 03.06.2004 16:45
Federbruch Vorderachse 725 TDS Marc BMW 7er, Modell E38 0 06.02.2003 18:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:42 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group