Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2005, 19:33   #1
AlBundy2003
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort:
Fahrzeug:
Standard Hilfe! Unruhiger Motorlauf im Stand

Hallo erstmal,

ich habe bei meinem 740i / Bauj. 10/94 / KM 119.000 folgendes Problem.
Es ist egal ob der Motor kalt oder warm ist, er läuft sporadisch unruhig.
Mal ein leichtes Zittern, dann schon richtiges schaukeln, als wenn ein Zylinder komplett ausfällt. Ich habe beim Freundlichen schon den Fehlerspeicher auslesen lassen. Ohne Ergebnis! Fehlerspeicher ist leer. Die Zündspulen wurden von BMW alle 8 Stück getestet und sind auch OK. Ich habe selber alle 8 Kerzen getauscht und auch die Nasen, die auf den Zündspulen sind. Ohne Erfolg. Motor läuft immer noch sporadisch im Stand (an der Ampel) unruhig. Hab ne ASU machen lassen, Top Werte laut Protokoll. Motor hat volle Leistung sobald ich Gas gebe. Kein Drehzahlloch oder sonstiges. Erzieht auch bis 200 km/h und mehr auf der A-Bahn durch. Des weiteren kann ich keinen Wasser- und Ölverbrauch merken. Aber als ich den Ölstand kontrollieren wollte habe ich den Messtab kaum rausbekommen?!
Lasse ich den Motor laufen und ziehe den Messtab, dann höre ich ein "schlürfen" bzw. gluckern aus der Ölmesstabführung!

Bitte um schnelle Tipps und Hilfe!
AlBundy2003 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2005, 20:00   #2
TheSaint
<****>
 
Benutzerbild von TheSaint
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Steinheim an der Murr
Fahrzeug:
Standard

Hi,

ist zu 99% die Kurbelgehäuseentlüftungsmembran hinter der Ansaugbrücke an der Spritzwand. Teil kostet ca. 49 € wenn ich mich recht entsinne, jedoch ist der Einbau etwas kompliziert wegen der beengten Platzverhältnisse. Schau einfach mal die Zündkerzen der Zylinder 7 oder 8 an, die müssten verölt sein, wenn es das Kurbelgehäuseentlüftungsmembran ist.

Gruß

TheSaint
TheSaint ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2005, 20:04   #3
Emil Sommer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Emil Sommer
 
Registriert seit: 20.06.2004
Ort: OHZ
Fahrzeug: 740iA
Standard

Und mal so nebenbei Bj. 94 und 119.000 km ? hmmm

Gruss Emil
__________________
Euer Emil hat euch alle lieb

Bin bis 21.04. in Osterferien!
Emil Sommer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2005, 09:11   #4
AlBundy2003
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort:
Fahrzeug:
Beitrag

Ich danke für die sehr schnelle Antwort auf mein Problem! Werd beim Freundlichen den Deckel bestellen.

Hmm Bauj 94 / 119.000 km:

Der Wagen ist aus zweifachen Rentnervorbesitz und Scheckheftgepflegt
Deshalb hab ich mir den Wagen mit 113.000 KM gekauft.

Schöne Grüße und nochmal besten Dank!
AlBundy2003 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:13   #5
Bmwkrank
Freude am Basteln
 
Registriert seit: 25.11.2007
Ort:
Fahrzeug: Smart 450 CDI. Und er läuft und läuft. 230.000 KM als dreizylinder Diesel
Standard

kann durch ein defektes membran auch ein höherer benzinverbrauch entstehen?
Bmwkrank ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 12:20   #6
BMW-H
ehemals &amp;quot;manthos&amp;quot;
 
Benutzerbild von BMW-H
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: hannover
Fahrzeug: BMW 530d F10
Standard

habe das auch schon gehabt,hatte meine hand an die menbrane hinten gehalten und habe richtig gemerkt das der motorlauf geschwankt hatte.hatte das teil auch für 46 euro beim freundlichen erworben,der einbau war wirklich etwas kompliziert aber es ging,man sollte sich vorher ganz genau ansehen wie das teil da drinsteckt
BMW-H ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2009, 15:20   #7
back_gammon
Mitglied
 
Benutzerbild von back_gammon
 
Registriert seit: 25.11.2007
Ort: Sprockhövel
Fahrzeug: E38-728i(05.96)
Standard

was schon auch mal sein kann, dass der motor falschluft zieht wenn dichtungen an der anssaugbrücke undicht sind.
schau mal:Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Sauganlage BMW 7' E38, 740i (M62) ? BMW Teilekatalog

Nr.12 + 14.

Dann wie schon hier aufgeführt:Kurbelgehäuseentlüftungsmembran hinter der Ansaugbrücke an der Spritzwand

oder Grundsätzlich wenn der motor Falschluftzieht: Dichtung Öldeckel oder Ölpeilstab.
back_gammon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abgasanlage: Unruhiger Motorlauf, Katalysator defekt? VollNormal BMW 7er, Modell E32 3 07.04.2005 23:20
Motorraum: Unruhiger Motorlauf Landy_Ingo BMW 7er, Modell E32 1 07.03.2005 22:57
Tuning: Hilfe 750 Heisss anton BMW 7er, Modell E32 10 16.08.2004 10:04
Motorraum: Sehr unruhiger Motorlauf und Qualm uniboy BMW 7er, Modell E38 8 02.06.2004 20:13
Sehr unruhiger Motorlauf (stottern) ab 220kmH Chicago BMW 7er, Modell E32 12 26.01.2003 16:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:19 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group