Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2008, 10:39   #1
Franko
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Franko
 
Registriert seit: 18.01.2006
Ort: Niedersachsen
Fahrzeug: 740i 6G M62
Standard Distanz Eisenmann-ESD zu Stoßfänger

Hallo zusammen,

ich bräuchte das Maß "Ende Eisenmann-ESD (ohne Endrohr)" zur Innenseite des Stoßfängers. Hintergrund: Möchte mir evtl. einen Eisenmann zulegen. Die insgesamt vier Endrohre, die dann unter dem Stoßfänger hervorschauen, sehen mir zu prollig aus. Ich würde dann die Eisenmann-Endrohre durch nach unten gebogene ersetzen. Dieses geht aber nur dann, wenn der Eisenmann-Endtopf nicht näher am Stoßfänger liegt, als der Original-ESD.
Kann mir jemand dieses Maß nennen?

Grüße, Franko
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 28082008192.jpg (103,3 KB, 28x aufgerufen)
Franko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 10:56   #2
John McClane
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Nennen kann ich Dir das nicht, aber das wird verdammt eng.
Nicht, dass die nach unten gebogenen Rohre dann da rausgucken. Was stört Dich an der Vierrohroptik?
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 11:04   #3
am besten V8
- remember the 90´s -
 
Benutzerbild von am besten V8
 
Registriert seit: 15.07.2006
Ort: lippische Toskana
Fahrzeug: 5er, 7er mit Jass, MTD Rasenmäher Highline mit Kühlschrank
Standard

Zitat:
Zitat von Franko Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich bräuchte das Maß "Ende Eisenmann-ESD (ohne Endrohr)" zur Innenseite des Stoßfängers. Hintergrund: Möchte mir evtl. einen Eisenmann zulegen. Die insgesamt vier Endrohre, die dann unter dem Stoßfänger hervorschauen, sehen mir zu prollig aus. Ich würde dann die Eisenmann-Endrohre durch nach unten gebogene ersetzen. Dieses geht aber nur dann, wenn der Eisenmann-Endtopf nicht näher am Stoßfänger liegt, als der Original-ESD.
Kann mir jemand dieses Maß nennen?

Grüße, Franko
Die Endrohre von Eisenmann schauen aber nicht unter der Heckschürze raus, sondern man muss sie ausschneiden, ich meine, die werden auch eingehängt, wie die Originalen, müssten also fast gleich positioniert sein...

Was ich mich nur frage: Willst du ernsthaft die Endrohre vom Eisenmannpott abschneiden und wieder diese Mückenpimmel dranschweissen?!

Mann kann ja auf dem Foto nicht erkennen, welchen Motor du hast, aber da würde ein soundtechnischer Umbau der Original-ESD´s sicher mehr Sinn machen, ich meine ein Schweizer hat letztes Jahr genau so einen Umbau gemacht, weil ihm die 4-Rohr Optik nicht gefallen hat...

Verstehe es ja eh nie, warum man die guten originalen Edelstahlpötte gegen teure polierte Edelstahlpötte tauscht...
__________________
Lo chiamavano Bulldozer - Sie nannten ihn Mücke
am besten V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 13:49   #4
Franko
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Franko
 
Registriert seit: 18.01.2006
Ort: Niedersachsen
Fahrzeug: 740i 6G M62
Standard

Für die Eisenmann Endrohre muss der Stoßfänger bearbeitet werden. Das ist mir klar. Natürlich hängen die Endrohre nicht unter dem Stoßfänger und die Befestigung des Eisenmann-ESD wird an den Originalhaltern gemacht. Das ist auch klar.

Vierrohroptik ist mir einfach zu fett aufgetragen.

Habe vorhin ein bißchen nach Eisenmann-Beiträgen gestöbert. Bin direkt verwundert, daß der Eisenmann nicht auf ganzer Linie begeistert. War bei meinem 540 E34 mit 85dB sehr gut zufrieden. Aber sehr wahrscheinlich sind die Auspuffanlagen vom 540 E34 und 740 E38 in keiner Weise zu vergleichen. Beim 540 hatte ich zusätzlich noch die Kats durch Eigenbau-Dämpfer ersetzt (siehe Bilder). Werden demnächst auch in den 740 eingebaut werden.

Das Einzige, was beim Orignal-ESD aus Edelstahl ist, das ist das Auspuffrohr. Aber mit Sicherheit nicht der Dämpfer selber. Würde wohl sonst nicht korrodieren, oder? Und im inneren Bereich sieht es immer schlimmer aus, als von aussen.

Den Originaldämpfer möchte ich nicht bearbeiten. Wenn, dann mache ich mir lieber selber einen. Da ist aber die Zeit das Problem.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kopie von DSCF0005.JPG (75,1 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kopie von DSCF0010.JPG (68,5 KB, 17x aufgerufen)
Franko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 14:03   #5
am besten V8
- remember the 90´s -
 
Benutzerbild von am besten V8
 
Registriert seit: 15.07.2006
Ort: lippische Toskana
Fahrzeug: 5er, 7er mit Jass, MTD Rasenmäher Highline mit Kühlschrank
Standard

leg mal V2A Blech in den Regen und schau es Dir nach ein paar Tagen an...

und richtig, man kann wohl kaum die Simplex-Anlage eines M60 aus´m E34 mit der Duplexanlage vom E38 vergleichen, deswegen hinkt auch der Vergleich zum E39 immer wieder, obwohl die Motoren bis auf den V12 gleich sind...

Selbst gebaut ist immer so´ne Sache mit dem TÜV, oder braucht man bei Euch keine AU ?
am besten V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eisenmann ESD E32 Kalimond BMW 7er, Modell E32 44 21.09.2020 18:57
Endrohre an Eisenmann-ESD optisch integriert Fiebes BMW 7er, Modell E38 10 21.10.2007 14:13
Abgasanlage: Eisenmann ESD (Zwischenstege) Freddy735 BMW 7er, Modell E38 6 30.01.2007 23:13
Eisenmann ESD für den V12 E38! KJ750IL Suche... 1 02.11.2004 17:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group