Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2006, 18:25   #1
LikeBMW
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von LikeBMW
 
Registriert seit: 23.10.2003
Ort: auf den Fildern
Fahrzeug: E32 730iA R6 (stillgelegt), E38 730iA, E38 735i FL
Standard Radioumbau

Hallo Forumler,

Ich habe mir jetzt ein BMW Business CD Radio gekauft.
Das neueste mit zwei Displays, welches noch bis zuletzt im Z3 verbaut
wurde und somit auch in den E32 passt.

Erstens wollte ich fragen, wie ich mein altes verpixeltes
BMW Bavaria C Business Cassettenradio rausbekomme, weil dort
keinerlei Möglichkeit sind? Vielleicht durch den Cassettenschacht?

Zweitens unterstützt der E32 die automatische Geschwindigkeitsanpassung?
__________________
Was habt ihr denn immer mit euren Sternen und Ringen? - der Mensch braucht 2 Nieren zum Leben!
LikeBMW ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 21:16   #2
Mario29
Mitglied
 
Benutzerbild von Mario29
 
Registriert seit: 27.06.2004
Ort: Gifhorn
Fahrzeug: 730 iA R6-Autogas Prins VSI
Standard

Hallo,

mein altes BMW Radio (Bavaria C) hatte an de rrechten und linken Seite jeweils eine Abdeckung, die man abziehen konnte. Danach konnte man dann über die Blaupunkt "Aushebel"-Werkzeuge das Gerät herausnehmen.
Über die geschwindigkeitsabhängige Lautstärke verfügt der E32, bzw. mein neues Navi setzt wohl den Rad-ID Impuls um.
Mario29 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 21:22   #3
Rottaler2
† August 2007
 
Benutzerbild von Rottaler2
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Eggenfelden
Fahrzeug: 750iL Bj 04.91 +T+SH
Standard

Hi LikeBMW
Wenn du nichts siehst, biste Blind Links und Rechts vom Radio sind kleine Taschen, die mit einem kleinen Schraubenzieher auf klappen, dahinter sind Imbusschrauben, die lockeern und Radio raus, ist doch einfach oder?
Jeder E32 hat das Tachosignal zum Radio geführt, damit bei höheren Geschwindigkeit das Radio lauter wird. Manche kann man hinten über einen Schiebeschalter einstellen ob es 3 oder 6db lauter wird.

Gruß Reinhard
__________________
Interner Link) www.SuedOst.7-forum.com
jeden 2. Sonntag im Monat ab 12:00 Stammtisch in Eggenfelden
Rottaler2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 21:33   #4
Na$enbaer
Grrrr......
 
Benutzerbild von Na$enbaer
 
Registriert seit: 22.06.2004
Ort:
Fahrzeug: 740i (E38) Bj.95, 523i Touring (E39)Bj.98
Standard

Zitat:
Zitat von LikeBMW
Hallo Forumler,

Ich habe mir jetzt ein BMW Business CD Radio gekauft.
Das neueste mit zwei Displays, welches noch bis zuletzt im Z3 verbaut
wurde und somit auch in den E32 passt.

Erstens wollte ich fragen, wie ich mein altes verpixeltes
BMW Bavaria C Business Cassettenradio rausbekomme, weil dort
keinerlei Möglichkeit sind? Vielleicht durch den Cassettenschacht?

Zweitens unterstützt der E32 die automatische Geschwindigkeitsanpassung?
Hallihallo,

wenn du noch das Bavaria C Business ohne RDS hast,
musst du die komplette Frontplatte vorsichtig von der Seite abheben, am besten mit nem kleinen Schraubendreher.
Darunter kommen dann rechts und links jeweils eine kleine Inbus-Schraube zum Vorschein.
Mein E32 hatte die autom. Lautstärkeanpassung, der war von 1989 !!
__________________
Gruss Armin

reality.sys corrupt
restart universe? (Y/N)
Na$enbaer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2006, 06:57   #5
Backtotheroots
Styling 5 rules
 
Benutzerbild von Backtotheroots
 
Registriert seit: 04.09.2005
Ort: Nähe Hamburg
Fahrzeug: BMW 730i V8 (E32) EZ 7/94
Standard

Sogar die E23 hatten schon das Tachosignal. Funzt wunderbar

Du kannst lediglich Probleme mit den "Lautstärkesprüngen" bekommen, wenn die Impulse falsch umgestzt werden. Das ist immer abhängig vom Radio.

Gruß
Dirk
Backtotheroots ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2006, 14:21   #6
LikeBMW
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von LikeBMW
 
Registriert seit: 23.10.2003
Ort: auf den Fildern
Fahrzeug: E32 730iA R6 (stillgelegt), E38 730iA, E38 735i FL
Standard Danke!!!

Zitat:
Zitat von Na$enbaer
Hallihallo,

wenn du noch das Bavaria C Business ohne RDS hast,
musst du die komplette Frontplatte vorsichtig von der Seite abheben, am besten mit nem kleinen Schraubendreher.
Darunter kommen dann rechts und links jeweils eine kleine Inbus-Schraube zum Vorschein.
Mein E32 hatte die autom. Lautstärkeanpassung, der war von 1989 !!
Danke für die Info, genau das habe ich. uralt,
passt aber am besten zum Bordcomputer.
Mal sehen wie das neue ins Gesamtbild passt.

@Rottaler2

Wo genau ist denn der Schiebeschalter am Radio!?

Geändert von LikeBMW (31.12.2007 um 12:53 Uhr).
LikeBMW ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2006, 18:43   #7
Backtotheroots
Styling 5 rules
 
Benutzerbild von Backtotheroots
 
Registriert seit: 04.09.2005
Ort: Nähe Hamburg
Fahrzeug: BMW 730i V8 (E32) EZ 7/94
Standard

Soweit ich weiß, unterstützen alle "hochwertigen" Radios aus dem Hause Becker die geschwinddigkeitsabhängige Lautstärkeregelung.

Die Regelung wurde aber immer weiter verfeinert, so das Dir die Anhebung der Lautstärke subjektiv evtl. garnicht "auffällt".

Ich hatte in einen E28 mal eine Becker Mexico aus einem Benz eingbaut. Die Regelung war auf die Impulse vom Benz abgestimmt; das hat dann nicht so gut gepaßt
Die Lautstärkesprünge waren echt ätzend

Gruß
Dirk
Backtotheroots ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2006, 18:56   #8
Rottaler2
† August 2007
 
Benutzerbild von Rottaler2
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Eggenfelden
Fahrzeug: 750iL Bj 04.91 +T+SH
Standard

Zitat:
Zitat von LikeBMW
@Rottaler2
Wer ist hier also blind???
Ist der Schiebeschalter hinten am Radio!?
@all
Es unterstützt aber doch nicht jedes Radio die geschwindigkeitsabhängige
Lautstärkeregelung, denn das BMW Business RDS (Cassette) in meinem E38 Bj.'95 verfügt nicht darüber, oder ich bin doch wie Rottaller2 sagte,
blind oder habe noch nicht bemerkt, dass die Lautstärke sich ändert.
Hi LikeBMW
Ich hatte ja geschrieben: Manche Radios...., bei den Radios ab Bj. 90 gibt es wegen dem besseren Regelungen diesen Schalter nicht mehr.
Kenne den Typ vom E38 nicht, aber eigentlich haben fast alle BMW-Radios, Was ist für ein Stecker am Radio? Meist ist es kaum zumerken, denn es soll ja nur die Umgebungsgeräusche ausgleichen.

Gruß Reinhard
Rottaler2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radioumbau Geheim(?)tip 850730 BMW 7er, Modell E38 41 27.05.2011 08:35
Radioumbau / Soundsystem adi-sr BMW 7er, Modell E32 8 08.09.2005 23:35
Radioumbau Arrrrggggg Stadtschulrat BMW 7er, Modell E32 16 16.05.2004 23:45


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:50 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group