Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2003, 14:25   #1
Rayh
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Weil der Stadt
Fahrzeug: 728 I
Standard Fensterheber defekt E38 Fahrerseite und Kenndaten des Motor

Habe eben Mit der Firma Brose gesprochen

Die Firma die den Fensterheber hergestellt

Der Fensteheber hat keinen Endschalter oder ähnliche Elektronik

er wird also über das Steuergerät kontrolliert (Grundmodul oder Relaismodul)

da auf dem Motor keine Leistungskenndaten stehen habe ich ihn

gefragt was der Motor beim bewegen des Fensters verbraucht

ca 10 A

und bei Schliessen des Fensters

ca 32 A

ich werde einen Sicherungs Automaten zwischen schalten um das Problem mit dem Fenstehebr in griff zu bekommen 15- 20 A


kann mir jemand sagen wo das Grundmodul und das Relaismodul für den Fensterheber ist

Danke
Rayh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 15:08   #2
nesi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von nesi
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: Pulheim
Fahrzeug: E65/750i Bj. 6/05 LPG/Prins (AFE-TEC), E46 316i Tour. LPG/Prins (AFE-TEC).
Standard

Hi, kannst du uns etwas mehr Daten geben z.B.
Was genau ist dein Problem?
1. geht der Fensterheber gar nicht?
2. Wofür brauchst du die Sicherung?
3. Wofür brauchst die Leistungswerte?

Die Steurung für die Fensterheber sind hinter der Türverkleidung, du kannst mit einem
Messgerät die Stromaufnahme des Motors messen in dem du ein funktionierenden Fensterheber
(andere Tür) ein Messgerät einschleifst (wenns dir hilft).

Ich würde vorschlagen, wenn du genug Zeit hast bau doch die Steuerung von der anderen Tür mal ein
dann weist du wenigsten ob die Steuerung defekt ist.
Denn Motor könnte mann auch mal testen, mit einem Messgerät schauen kommt überhabt Spannung an oder nicht, wenn Ja und Motor läuft nicht dann Motor ausbauen und mal mit Externen Kabel an die Batterie halten, jetzt sollte er laufen, wenn nicht neuer Motor, wenn keine Spannung ankommt wirds die Steuerung/Sicherung, sein.
Es könnte auch ein Mechanisches Problem sein, wenn natürlich der Motor zu viel leisten muss, weil die Mechanik nicht mehr sauber Arbeitet, schaltet dieser den Motor ab.
nesi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 16:47   #3
Rayh
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Weil der Stadt
Fahrzeug: 728 I
Standard

Mein Problem ist das mir nun 2 Fensterhebermotoren durchgebrannt sind
und mir bis jetzt niemand sagen konnte warum

ich habe mir gedacht das ich nun eine Sicherung vor den Motor mache



das er mir nicht mehr durch brennt weil ein Fensterhebersatz kostet 210€ Ca


was auch noch sehr komisch war wenn der Motor durchgebrannt war

kam immer die Fehlermeldung TÜR OFFEN aber die Fahrertür war zu

und die Zentralveriegelung ging bei mir auch nicht mehr alle anderen Türen waren ok

auch mit dem Schlüssel konnt ich nur die Fahrertür schliessen

als ich dann den Motor ausgesteckt habe funktionierte die ZV und der Türkontakt wieder


noch was zum Fehler

der Motor ist immer bei abgeschlossenem Farzeug durchgebrannt

was ich sehr komisch finde
Rayh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 19:02   #4
Rayh
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Weil der Stadt
Fahrzeug: 728 I
Standard

OK


Danke dir

du hast mich auf den Rechten weg gebracht


ich habe gerade das Türmodul geöffnet im Schaltplan von tips und Tricks ist das auf seite 50 abgegbildet

Schemenhaft

und siehe das neben dem Relais gib es starke Verschmorungen



Ich habe das letzte mal nach einer langen Fahrt auch Relais klackern gehört

und die tür ging nicht mehr mit der ZV zu

als ich die Sicherung Nr 31 gezogen hatte und wieder reingesteckt habe war alles wieder in Ordnung

im Schaltplan kann findet man die Sicherung auch auf der Seite 46

ich habe gerade mit dem Voltmeter nachgemessen wenn ich die 31 ziehe hat das türmodul keinen Spannung mehr als kann es nur das Modul sein und nicht das Grundmodul


nun tausche ich das Türmodul und hoffe das dann alles ist bingo


Danke nochmal
Rayh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 19:07   #5
NickB12
dabei seit 2002
 
Benutzerbild von NickB12
 
Registriert seit: 11.08.2002
Ort:
Fahrzeug: 7er
Standard Kann auch das BUS-System sein!

wenn ich meinen 730 zu schnell starte, geht mein Fahrerseite-Fensterheber auch nicht!
Nach dem Zündung einschalten braucht das Modul ein bis zwei sek um sich selbst zu prüfen.

Beim nächsten Start, warte ich kurz und lasse dann den Wagen an, dann geht auch mein Fensterheber wieder.

Alles braucht sei zeit, wie mir Bayern soong
NickB12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 19:18   #6
Rayh
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Weil der Stadt
Fahrzeug: 728 I
Standard

Also gut du sitzt also ganz langs sam in dein Auto das der Fensterheber ja nicht erschrickt und drehst dann
ganzvorsichtig den Zündschlüssel um das das Modul weis das du nicht in eile Bist

nein du hast auch recht aber mir sind jetzt 2 Fensteheber Motoren durchgebrannt

und BMW sagt das es einen Endabschalter im Motor gibt

ich hatte mit einen Herrn von Brose gesprochen und der hat gesagt das die abschalltung normallerweis über
die Drehzahl oder Stromaufnahme geht

und wenn mir nochmal ein motor flötten geht tausche ich auch noch das Grundmodul

wenn mir irgend etwan einer sagen kann wo das Sitzt
Rayh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group