Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2014, 10:48   #1
mohrle9999
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Villingen-Schwenningen
Fahrzeug: E38-735i (05/2000) F01-740d xDrive
Standard Ausbau und zerlegen Außenspiegel BMW E38 Bj 5-2000, Elektrochrome, anklappbar, wackelnder Spiegel

Hallo, liebe E38-Freunde,

ich habe kürzlich den rechten Außenspiegel ausgebaut und zerlegt und das alles in Text und Bild festgehalten. Der Außenspiegel hat gewackelt und war so lose, dass er bei der Fahrt ständig zitterte. Jetzt hat sich das deutlich gebessert, er hat aber immer noch Spiel, zittert aber nicht mehr.

Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee, wo man Ersatz für die Zahnräder für die Einklappfunktion her bekommt. Für manche Spiegel bekommt man in ebay Ersatz, siehe hier .
Das rechte Zahnrad könnte passen. Die anderen sind nicht zu verwenden. Ich vermute, dass der Spiegel nicht mehr festgezurrt wird, wenn die Zahnräder abgenutzt sind.Vielleicht weiß ja einer von euch mehr und kann seine Erfahrungen hier mitteilen.

Vielleicht gelingt es mit dieser Anleitung einigen von euch den Spiegel zu reparieren.

Wenn jemand weiß, wo man den Achsenklemmring her bekommt, bitte hier mitteilen, weil ich keinen passenden Ersatz gefunden habe, sie im Beitrag.

Gruß Robert
Interner Link) http://www.7-forum.com/uploads/ausba...ktrochrome.pdf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bilder Zahnräder.jpg (59,4 KB, 199x aufgerufen)
mohrle9999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 20:49   #2
sebwie
sebwie
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort:
Fahrzeug: BMW 740i
Standard

Hallo auch,

danke für deine Informationen!
Da bei mir nun genau dieses rechte Zahnrad im Spiegel verschlissen ist und der Motor nur noch durchdreht, habe ich es bestellt und bin gespannt ob es passt.
Wäre aus dieser Auktion, da es dort bei Anfrage auch einzeln gibt :



Zu dem Achsenklemmring gibt es nicht zufällig neue Informationen oder?

Grüße
Sebastian
sebwie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 21:26   #3
mohrle9999
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Villingen-Schwenningen
Fahrzeug: E38-735i (05/2000) F01-740d xDrive
Standard

hallo, Sebastian,

zu dem Achsenklemmring habe ich noch nichts gehört.
Ich bin mal gespannt, ob das rechte Teil passt. Es sieht schon ziemlich gleich aus. Bitte teile gleich mit, wenn es passt und was es kostet.

Gruß
Robert
mohrle9999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 19:52   #4
sebwie
sebwie
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort:
Fahrzeug: BMW 740i
Standard

Hallo Robert,

das rechte Zahnrad passt soweit hinein, ließ sich bei mir aber im Vergleich zu vorher nur schwer betätigen und funktionierte daher leider noch nicht elektrisch. Muss noch mal nachsehen, ob es an den unterschiedlichen Schneckenstärken liegt, die man auf den Bildern sehen kann, und somit das Teil defekt ist oder das Problem wo anders liegt.

Per Anfrage habe ich es über die vorher genannte Auktion für 10 Euro erhalten.

Grüße
Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20140225_154748.jpg (67,7 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140225_154753.jpg (93,7 KB, 65x aufgerufen)
sebwie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 20:27   #5
mohrle9999
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Villingen-Schwenningen
Fahrzeug: E38-735i (05/2000) F01-740d xDrive
Standard

Hallo Sebastian,

das neue Teil scheint mir schon klobiger zusein, d.h die Windungen sind dicker und das gibt natürlich einen viel größeren Widerstand, wenn das Teil in das schlankere Gegenstück hineinkommt.

Auf den Bildern der Auktion, die Du gepostet hast, sieht das Teil graziler und nicht so klobig aus und an der Kante nicht so flach und breit, sondern spitzer. Vergleiche die Teile mal mit der Bildschirmlupe. Ich meine, dass auch das Teil, das ich abgebildet habe und das aus einer anderen Auktion stammt, schlanker ist.
Ich würde mal versuchen, zu reklamieren.

Gruß
Robert
mohrle9999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 13:35   #6
sebwie
sebwie
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort:
Fahrzeug: BMW 740i
Standard

Hallo Robert,

die Anfrage beim Verkäufer, warum dieses Teil etwas anders bzw. klobiger und von den Windungen her dicker aussieht, erbrachte mir die Rückmeldung, dass es nun kein Originalteil sei, sondern nur ein von denen gefertigtes Ersatzteil, das in den meisten Fällen bisher auch problemlos funktionierte.
Seitdem ich aber den Mechanismus des Spiegels gereinigt hatte, läuft es nun doch auch mit dem neuen Teil

Grüße
Sebastian
sebwie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 20:45   #7
Rheinpfalz
Freizeit
 
Benutzerbild von Rheinpfalz
 
Registriert seit: 12.06.2006
Ort: Bad Kreuznach
Fahrzeug: E 38 - 740iA V8 09.97 + SLK 200 08.00
Standard

Linker Spiegel wackelt auch wenn man diesen ausklappen lässt.
Abhilfe: beim Ausklappen den Spiegel leicht drücken, dann sitzt er fest.
__________________
Euer Fernmelder
Rheinpfalz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 19:42   #8
Brennergerd
Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2011
Ort: Mülheim an der Ruhr
Fahrzeug: E38-740i (11.98)
Top! Super Anleitung

Zitat:
Zitat von mohrle9999 Beitrag anzeigen
Hallo, liebe E38-Freunde,

ich habe kürzlich den rechten Außenspiegel ausgebaut und zerlegt und das alles in Text und Bild festgehalten. Der Außenspiegel hat gewackelt und war so lose, dass er bei der Fahrt ständig zitterte. Jetzt hat sich das deutlich gebessert, er hat aber immer noch Spiel, zittert aber nicht mehr.

Vielleicht gelingt es mit dieser Anleitung einigen von euch den Spiegel zu reparieren.

Wenn jemand weiß, wo man den Achsenklemmring her bekommt, bitte hier mitteilen, weil ich keinen passenden Ersatz gefunden habe, sie im Beitrag.

Gruß Robert
Interner Link) http://www.7-forum.com/uploads/ausba...ktrochrome.pdf
Hallo Robert,
eine super Anleitung, die mir sehr geholfen hat meinen Spiegel beschädigungsfrei zu de- und montieren. Danke!!!
Brennergerd ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: Top E38 V12 Hochglanz Außenspiegel el. anklappbar li.&re. WOLF Biete... 0 25.08.2013 18:06
E38-Teile: Spiegel elektr. anklappbar und autom. abblendend(elektrochrom) Porsche-GT3 Biete... 3 09.11.2011 23:12
E38 Außenspiegel (el. anklappbar, Memory etc.) und Nokia N95 8GB Bastl Biete... 1 26.07.2009 10:55
Karosserie: So viele E38 Elektrochrome Spiegel bei ibää PETZ BMW 7er, Modell E38 9 12.11.2007 10:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group