Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2011, 09:19   #1
Mergardo
Einmal BMW immer BMW
 
Benutzerbild von Mergardo
 
Registriert seit: 21.07.2010
Ort: Kassel
Fahrzeug: E65 730d 09/2004, E34 525i 03/89
Standard Zulassungsstelle verlangt originale Papiere von GAT für E32

Moin Kollegen!

Habe hier im Forum ein KLR von GAT gekauft. Papiere als Kopien waren dabei. Eingebaut und das Schreiben für Zulassungsstelle ausgefüllt. Heute Morgen auf der Zulassungsstelle gewesen, da hieß es dann, dass sie das Original brauchen. Nur das bekommt man ja nicht mehr. was kann ich jetzt machen?
Mergardo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 09:43   #2
gas_sm
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Das ist ja ein Ding - jede Zulassungsstelle ist da anders.
Warum wollen die ein Orignal - wissen die Bearbeiter wie das aussieht?
Eigentlich sollte es doch egal sein, wichtig ist doch nur, dass die Werkstatt den Einbau bestätigt hat und der Prägestempel der AU-Stelle vorhanden ist.

Ich würde mal nach der Grundlage fragen.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 09:52   #3
Mean Machine
Built to go not to show!
 
Benutzerbild von Mean Machine
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Pleidelsheim
Fahrzeug: Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 (12/96), MB C200 CDI T (01/00)
Standard

Es geht wohl darum Betrug vorzubeugen. Man will eben nicht Daß man einen KLR bei mehreren Fahrzeugen eingetragen kann. Deshalb werden die orginalen Unterlagen bei der Eintragung eingezogen.
__________________
Gruß Sven

Midnight runaway, know you're running scared
Bright lights, big city, nobody seems to care
Open your eyes who's there, who's there
Open your eyes, nightmare
Unclean, fever dream on the high side, in the Mean Machine...
Mean Machine ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 09:58   #4
M539
Jäger und Sammler
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Herscheid (Sauerland)
Fahrzeug: E39 M5 / E38 7.50i / B12 6.0
Standard

Du kannst mit den Kopien zum RW TÜV,die tragen das dann ein und die Zulassungstelle ändert mit der Eintragung die Papiere. Hatte ich auch schonmal. Für Trick 17 im Notfall schreib mir ne U2U,ich geb dir dann ne Telefonnummer.
M539 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 10:00   #5
Movie222
_________________________
 
Benutzerbild von Movie222
 
Registriert seit: 10.05.2003
Ort: ...
Fahrzeug: ...
Standard

Zitat:
Zitat von Mean Machine Beitrag anzeigen
Es geht wohl darum Betrug vorzubeugen. Man will eben nicht Daß man einen KLR bei mehreren Fahrzeugen eingetragen kann. Deshalb werden die orginalen Unterlagen bei der Eintragung eingezogen.
Und was wäre, wenn mein Wagen irreparabel durch einen Unfall beschädigt wird und ich den KLR in den "gleichen" Nachfolger einbauen möchte ?
Movie222 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 10:02   #6
Mean Machine
Built to go not to show!
 
Benutzerbild von Mean Machine
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Pleidelsheim
Fahrzeug: Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 (12/96), MB C200 CDI T (01/00)
Standard

Zitat:
Zitat von Movie222 Beitrag anzeigen
Und was wäre, wenn mein Wagen irreparabel durch einen Unfall beschädigt wird und ich den KLR in den "gleichen" Nachfolger einbauen möchte ?
Das mußt du die Zulassungsstelle fragen, ich hab die Regeln nicht gemacht.
Aber zur Not könntest du ja mit dem entwerteten Brief vom Spenderfahrzeug nachweisen daß er nicht doppelt gutgeschrieben wird...
Mean Machine ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 10:05   #7
Movie222
_________________________
 
Benutzerbild von Movie222
 
Registriert seit: 10.05.2003
Ort: ...
Fahrzeug: ...
Standard

Zitat:
Zitat von Mean Machine Beitrag anzeigen
Das mußt du die Zulassungsstelle fragen, ich hab die Regeln nicht gemacht.
Aber zur Not könntest du ja mit dem entwerteten Brief vom Spenderfahrzeug nachweisen daß er nicht doppelt gutgeschrieben wird...
Wäre wohl eine Möglichkeit.

Zitat:
Zitat von Smatek Beitrag anzeigen
Das ist ja ein Ding - jede Zulassungsstelle ist da anders.
Als ich vorletztes Jahr meinen E34 zugelassen hatte, kamen die mit einer Kopie der Unterlagen vom KLR klar.
Movie222 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 10:08   #8
gas_sm
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Super dann nehme ich irgend einen EURO 2 Brief und sage ich möchte umbauen...
Deutschland verwaltet sich zu tode. Wenn eine Zulassungstelle der AU-Stelle oder den TÜV nicht trauen kann... Da bekomme ich brchreiz.

Über die Folgen des Betrugs bei Eintragung des nicht vorhandenen KLR sollte sich doch jeder im Klaren sein.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 10:30   #9
Mean Machine
Built to go not to show!
 
Benutzerbild von Mean Machine
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Pleidelsheim
Fahrzeug: Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 (12/96), MB C200 CDI T (01/00)
Standard

Das hat ja mit TÜV und AU nichts zu tun. Beim Tüv wird in der Regel nicht überprüft ob ein Kaltlaufregler vorhanden ist. Bei manchen Baujahren ist ja auch nicht ersichtlich ob die Euro2 ab Werk oder nachgerüstet ist. Und AU wird bei warmem Motor gemacht, also auch egal ob er montiert ist oder nicht.
Und selbst wenn die den Einbau wirklich bestätigt ist könntest du den KLR wieder ausbauen und mit kopierten Unterlagen im nächsten Fahrzeug eintragen lassen.
Im Endeffekt trauen sie also nur DIR nicht...
Mean Machine ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 11:02   #10
TS1304
E32-Liebhaber
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: Würzburg
Fahrzeug: VW Passat Kombi 98er
Standard

Zitat:
Zitat von Mean Machine Beitrag anzeigen
Und selbst wenn die den Einbau wirklich bestätigt ist könntest du den KLR wieder ausbauen und mit kopierten Unterlagen im nächsten Fahrzeug eintragen lassen.
Im Endeffekt trauen sie also nur DIR nicht...
Das kann er mit "Originalen" auch
Bei mir haben Sie die Kopie angenommen, nachdem sie sich telefonisch bei der DEKRA rückversichert haben.
Gruß
Tim
TS1304 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katalysatoren im Ars.......Was soll ich machen???? zlajo77 BMW 7er, Modell E38 25 18.04.2008 19:31
Was soll ich machen?? Heiko BMW 7er, Modell E32 20 12.06.2006 13:33
Was soll ich nur machen ?????? schnuffi85 BMW 7er, Modell E32 21 25.08.2003 22:59
hielfe !!!! ich weis nicht mehr was ich machen soll. imparator Autos allgemein 17 24.03.2003 00:38


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group