Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2008, 20:33   #1
Schlumpf1
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.08.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: 730i 1992
Standard 730i zu klein???

Ich hab da mal eine frage ich bin seit 12.8.08 mal wieder BWM fahrer.

Hatte vorher mal ein alten 3er 80er bj und mal ein 750

meine frage ich bin 183cm gross etwas kräftig und hab ein manuell höhenverstellbaren sitz also 3 hebel vorne der da kann mann die sitzfläche

kippen nach vorne und hinten also nicht wie zb.opel komplett hoch und runter.

der mittige hebel da geht der sitz vor und zurück und der letzte macht die rückenlehne vor und zurück.

Ich sitz da drin wie ein fragezeichen eng den kopf schräg sonst pass ich da net rein.

der beifahrersitz der nicht höhenverstellbar ist da sitz ich sehr gut mit platz drin.

meine frage geht der sitz beim fahrer noch runter oder muss ich den beifahrersitz nehmen???

Weil der Bulle von Tölz hat ja auch platz im 6er BWM und so wie der bin ich noch nicht.

Währe mal nett wenn da einer mal helfen könnte weil so ist das "Keine Freunde am Fahren"
Schlumpf1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 20:36   #2
VollNormal
Normal ist, wie ich bin!
 
Benutzerbild von VollNormal
 
Registriert seit: 17.05.2004
Ort: Bochum
Fahrzeug: Ringe-Wagen, Porsche-Boxster-Bobbycar
Standard

Den Hebel für die Lehnenverstellung nicht hochziehen, sondern runterdrücken. Dann kannst du den ganzen Sitz rauf- und runterfahren.
__________________
Tüssi, Andreas

Nomaal is dat nich ...

Alt genug, um es besser zu wissen. Aber jung genug, um es trotzdem zu tun!
VollNormal ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 20:39   #3
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Hallo

Mit dem hinteren,wo du die Rückenlehne mit verstellen kannst, kannst du
auch den Sitz rauf und runter fahren, wenn du den Hebel anhebst,hast du
die Lehnenverstellung und wenn du ihn drückst, schwingt der komplette
Sitz rauf oder runter.

Viele Grüsse

Peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 20:55   #4
Schlumpf1
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.08.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: 730i 1992
Standard

Oh vielen dank werd es morgen früh gleich testen ich dachte mir schon

so ein grossen wagen und dann nicht mal mehr platz hinterm lenkrad als beim

trabbie.

weil ich pass auch gut im neuen bwm mini rein und smart und dachte ich warum nicht im 7er aber danke für die sehr schnelle hilfe hier im forum.

Das kenne ich von meine "alte marke" nicht die ich noch auf dem platz stehn habe.
Schlumpf1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 21:06   #5
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Hallo

Wir hatten mal einen Forumler,der war 1,98 der hatte echte Probleme,seinen
Sitz weit genug nach hinten zu bekommen, ging aber auch,geraaaade so.
Er war damals am überlegen,die Sitzschiene zu verlängern, um noch ein
paar cm "raus zu holen".

Viele Grüsse

Peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 22:04   #6
Roter Baron
I`ll be back :-)
 
Benutzerbild von Roter Baron
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Burglengenfeld
Fahrzeug: e32 750i (02/1990)
Standard

Zitat:
Zitat von peter becker Beitrag anzeigen
Hallo

Wir hatten mal einen Forumler,der war 1,98 der hatte echte Probleme,seinen
Sitz weit genug nach hinten zu bekommen, ging aber auch,geraaaade so.
Er war damals am überlegen,die Sitzschiene zu verlängern, um noch ein
paar cm "raus zu holen".

Viele Grüsse

Peter

Ähm, das ist mir auch schon so gegangen, bin damals auch nicht drauf gekommen und Reinhard (Rottaler2) hat es mir dann bei einen Stammtisch gezeigt. Ist der Hebel für die Rückenlehne, einfach nach unten drücken.

@Peter, der Forumler war übrigens glaube ich, hatte mal einen Tread geschrieben wo ich die orig. längeren Sitzschinen gesucht habe, gibts ja bei BMW aber extra teuer.

Gruß Andreas
Roter Baron ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 23:25   #7
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Zitat:
Zitat von Dark750 Beitrag anzeigen
Ähm, das ist mir auch schon so gegangen, bin damals auch nicht drauf gekommen und Reinhard (Rottaler2) hat es mir dann bei einen Stammtisch gezeigt. Ist der Hebel für die Rückenlehne, einfach nach unten drücken.

@Peter, der Forumler war übrigens glaube ich, hatte mal einen Tread geschrieben wo ich die orig. längeren Sitzschinen gesucht habe, gibts ja bei BMW aber extra teuer.

Gruß Andreas
Hallo Andreas

Nein,dass war damals der Forumler SIMPEL, der überragt sogar dich noch
um einiges,der hatte die Knie beinahe an den Ohrläppchen ( etwas überspitzt
ausgedrückt) obwohl der Sitz voll hinten war.

Viele Grüsse

Peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 23:58   #8
Kalimond
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Kalimond
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Bad Essen
Fahrzeug: E32 730I Schalter Vulkangrau| E38 750IL Automatik Alpinaweiss III
Standard

Zitat:
Zitat von peter becker Beitrag anzeigen
Hallo

Wir hatten mal einen Forumler,der war 1,98 der hatte echte Probleme,seinen
Sitz weit genug nach hinten zu bekommen, ging aber auch,geraaaade so.
Er war damals am überlegen,die Sitzschiene zu verlängern, um noch ein
paar cm "raus zu holen".

Viele Grüsse

Peter
Ich bin auch 200 cm lang und passe trozdem super in mein 7er
Sitz ist zwar meist auch ganz hinten aber passt super

Ich hab noch ein Mazda 323 der ist 23 Jahre alt.. da könnte ich den Fahrersitzt komplett ausbauen und mich auf die Rückbank setzt und würde noch an alles drankommen

Thomas
__________________
Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen"
und ich lächelte, und ich war froh, und es kam schlimmer.
Kalimond ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fahrersitz, kein platz, sitz, zu eng, zu klein


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: Seitenrollo Dreiecksfenster li hinten klein Martin 840 Suche... 1 11.06.2008 17:22
E38-Teile: Brillenfach-Handschuhfach klein mo77 Suche... 1 09.09.2007 23:22
E32 Klein(st)teile victorfilm Suche... 2 26.11.2006 02:48
Innenspiegel zu klein? Spacemoe BMW 7er, Modell E38 4 14.03.2006 00:57
BMW-Aufnäher klein Newton BMW 7er Modellautos 3 11.01.2005 20:58


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:51 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group