Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Mitglieder stellen sich vor



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2003, 13:31   #1
chrisee
Miep
 
Benutzerbild von chrisee
 
Registriert seit: 08.10.2003
Ort: Basel
Fahrzeug: E38 735iA (09.97), M62, Landirenzo + 140L-Tank
Standard Hallo allerseits - bin bald neuer 7er - Besitzer!

Hallo guten Tag!

Nachdem ich mich still und heimlich durch das Forum gelesen habe, ersteinmal großes Lob
an alle Mitglieder - hier herrscht eine angenehme Atmosphäre, was man sofort merkt!
Nun hat das 7er-Forum ein weiteres neues Mitglied.

In wenigen Tagen hole ich meinen gebrauchten von der NL Dreieich bei Frankfurt a. M. ab !
Kann es kaum erwarten, ist wie in Kindertagen so kurz vorm Geburtstag. Ich kann nur sagen,
ich kaufe nie wieder einen Gebrauchten beim "Wald- u. Wiesenhändler", was man in jungen
Jahren so gern aus Geldmangel getan hat. Heute bin ich der Meinung, auf den Faktor Sicherheit
und Service zu setzen, auch wenn es ein paar ÖRE mehr kostet.

Also, einen schönen Tag noch - bin mal gespannt, welche Überraschungen Euer Forum noch mit
sich bringt.

Grüße aus Frankfurt a. M.

Chris

[Bearbeitet am 9.10.2003 um 11:40 von chrisee]
__________________
BMW: Bastel mal wieder!
chrisee ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 13:56   #2
Bimmerbeifahrer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Bimmerbeifahrer
 
Registriert seit: 20.05.2003
Ort: Westfalen
Fahrzeug: E38;E36
Standard Herzlich Willkommen

im 7er Forum.

Sicher in Kindertagen hatte man spass am Spielzeug.
als Erwachsener hast man spass am 7er.

Viel Spass und sammel viel wissen über die 7er reihen.
Bimmerbeifahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 14:33   #3
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

Willkommen im Forum und viel Spass mit Deinem Neuen. Was soll's denn werden? Wieder E38 oder E65/66? 6er, 8er, 12er?

Gruss
Franz
__________________

Allradantrieb bedeutet, dass man erst dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt.
(Murphy)
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 17:42   #4
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard

Schön, dass Du Deinen in Frankfurt bald abholst...
Was für einen hast Du denn gekauft?

Grüße

Jo
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2003, 11:35   #5
chrisee
Miep
 
Benutzerbild von chrisee
 
Registriert seit: 08.10.2003
Ort: Basel
Fahrzeug: E38 735iA (09.97), M62, Landirenzo + 140L-Tank
Standard Mein neuer wird ein 735i E38, Bj. 97

Hallo wieder,

ja, ich hole in ein paar Tagen einen 735i Bj. 97 in der NL Dreieich-Sprendlingen ab.

Obwohl bei BMW gekauft, liegen die mit Ihren Konditionen laut Gebrauchtwagenschätzung sogar leicht darunter.
Mein Verkäufer sagte mir, dass BMW wohl unter Druck steht, diese Modelle loszuwerden. Momentan scheint der Markt ziemlich gesättigt zu sein.
Für 14.990,00 ÖRE bekomme ich

- Navi MK2 mit TV
- nur 1 Vorbesitzer
- 90.000 km gelaufen
- Lederausstattung, Sitze eMemory
- Steptronic
- Servotronic
- usw., wie bekannt.

Wichtig dabei - EURO + inklusive, das vermittelt ein gewisses Sicherheitsgefühl. Der Service ist natürlich
auch eine Sache, auf die man irgendwann nicht mehr verzichten möchte. Ich denke, wenn der TipTop ausgeliefert
wird, müsste ich damit viel Spaß haben. Vorher werde ich ihn aber nochmal nach durchgeführten Reparaturen
beim Gutachter unter die Lupe nehmen lassen.

Das hier ist mein erster E38. Habe noch meinen E34, das Baby. Der geht wohl jetzt nach Lettland. Die zahlen ja
noch PREISE dafür, da schlackern Euch die Ohren. Trotzdem ist natürlich Vorsicht geboten - eigenartige Story.
Der E34 soll in einigen Tagen per LKW abgeholt werden, ich erzähle Euch dann wie es war. Habe irgendwie ein
bißchen Bammel, deswegen erfolgt die Abholung nur tagsüber!

Schön Euch kennenzulernen - und Bimmerbeifahrer - ich werde Wissen sammeln, und das nicht zu knapp. Von
BMW lassen wir uns bei anfallenden Reparaturen nicht über den Tisch ziehen. Wird ja ab und zu gern gemacht,
wenn man offensichtlich wenig Ahnung von der Materie hat.

Viele Grüße aus Frankfurt - behaltet Eure 7er lieb - sie werden´s Euch danken :zwink

Chris.
chrisee ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2003, 12:18   #6
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

Zitat:
Original geschrieben von chrisee
Der geht wohl jetzt nach Lettland. Die zahlen ja
noch PREISE dafür, da schlackern Euch die Ohren. Trotzdem ist natürlich Vorsicht geboten - eigenartige Story.
Der E34 soll in einigen Tagen per LKW abgeholt werden, ich erzähle Euch dann wie es war. Habe irgendwie ein
bißchen Bammel, deswegen erfolgt die Abholung nur tagsüber!
Aber nur in abgemeldetem Zustand übergeben!

Gruss
Franz
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2003, 12:29   #7
Micky
WTF
 
Registriert seit: 18.06.2002
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Franz3250
Zitat:
Original geschrieben von chrisee
Der geht wohl jetzt nach Lettland. Die zahlen ja
noch PREISE dafür, da schlackern Euch die Ohren. Trotzdem ist natürlich Vorsicht geboten - eigenartige Story.
Der E34 soll in einigen Tagen per LKW abgeholt werden, ich erzähle Euch dann wie es war. Habe irgendwie ein
bißchen Bammel, deswegen erfolgt die Abholung nur tagsüber!
Aber nur in abgemeldetem Zustand übergeben!

Gruss
Franz
Man kann ein angemeldetes Fahrzeug nicht ausführen nach Lettland, Russland o.ä.

Dazu braucht man Zollkennzeichen...daher wenig Risiko....aber Abmeldung ist natürlich trotzdem besser.......

grüsse

micky
Micky ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2003, 12:46   #8
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Micky
Man kann ein angemeldetes Fahrzeug nicht ausführen nach Lettland, Russland o.ä.
Ah! Wusste ich nicht. Mir fiel nur die Zitterpartie ein von der ein Forumler kürzlich schrieb, als er sein Fahrzeug nach Skandinavien (?) verkauft hat. Deswegen die Bemerkung.

Gruss
Franz
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2003, 13:09   #9
Micky
WTF
 
Registriert seit: 18.06.2002
Ort:
Fahrzeug:
Standard

habe meinen E 34 nach Aserbeidjan verkauft...............daher die Erfahrung.....

grüsse

micky
Micky ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2003, 13:10   #10
chrisee
Miep
 
Benutzerbild von chrisee
 
Registriert seit: 08.10.2003
Ort: Basel
Fahrzeug: E38 735iA (09.97), M62, Landirenzo + 140L-Tank
Standard Dubiose Gebrauchtwagen-Vekaufs-Story...

Ihr habe recht... sobald ich Nachricht bekomme, dass mein alter BMW per LKW abgeholt werden soll, wird
der sofort abgemeldet. Was anderes kommt nicht in Frage.

Die Story begann folgendermaßen:

Habe meinen alten BMW im Internet zum Verkauf angeboten. Der Preis hierfür war weitaus höher, als wie
der Wert, der von der DEKRA geschätzt wurde. Prompt erhielt ich von einer netten Dame einen Anruf. Sie
sagte, sie sei von der Firma Norde SIA aus Riga, Lettland (in gutem Deutsch). Ein Kunde ist an meinem Wagen
interessiert. Sie drückte noch den Preis um einige Hundert EUR, der erzielte Preis war immer noch
weitaus genug. Inzwischen rief sie mich noch einige Male an, um mich nach der Ausstattung zu fragen und den
Preis zu drücken. Bis hierhin völlig okay.

Dann ging es weiter:
Sie wollte meine Kontoverbindung, damit ich von ihr vorab eine Anzahlung von 500,00 EUR
empfangen kann. Den Rest würde der Fahrer mitbringen. Ich erhielt ein Fax von ihr, welches einen Kaufvertrag
in Deutsch und eine Reservierung für diese Firma als Käufer enthielt. Ich sollte den Kaufvertrag unterschreiben,
die Reservierung bestätigen und - jetzt kommt´s, alle Seiten des KfZ-Briefes SOWIE eine genaue
Wegbeschreibung zum Fahrzeug zufaxen. Das war mir dann doch etwas spanisch.

Ich drehte den Spieß um und sagte ihr, sie könne das Fahrzeug gern erwerben, ich möchte keine Anzahlung, der
gesamte Betrag soll der Fahrer mitbringen. Überdies sende ich ihr keine Kopie des KfZ-Briefes zu, was wolle sie
damit? "Ja wir müssen Nummer prüfen... bla bla". Hier gibt es aber nichts zu prüfen - es existiert kein Datenpool
mit Fahrgestellnummern... Sie willigte ein, war etwas verunsichert, und sagte, dass sie das noch nicht so erlebt
hätten. Aber ich schicke doch nicht einer wildfremden Firma meine brisanten KfZ-Daten als Kopie, damit sie
vieleicht beim Zulassungsamt einen Ersatzbrief beantragen kann, nachdem sie den Originalbrief als "verloren"
deklariert haben könnte.

Nun warte ich auf den Fahrer, er hat eine deutsche Handynummer, kann kaum Deutsch (ich rief ihn schon an).
Alles soweit in Butter, die haben zwar eine Wegbeschreibung, aber nicht zu meiner Privatadresse - die bekommen
sie nicht. Mal schauen, was passiert. Eigenartig, oder?

Habt Ihr schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht oder davon gehört? Ich war vorab bei der Polizeiwache
um die Ecke, und habe denen die Story erzählt. Die sagten, es sei wohl nicht ungewöhnlich, aber Vorsicht
wäre allemal geboten.

Warum zahlen die in Lettland das doppelte, was man hierzulande für den Wagen noch bekommen könnte?

Bin mal gespannt auf Eure Rückmeldungen.

Viele Grüße aus Frankfurt

Chris.
chrisee ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group