Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2013, 17:39   #1
E65FAN
Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2004
Ort: Nähe KH und Nähe GG
Fahrzeug: M6 GC /Mercedes S 320 cdi / Mercedes Citan / M-Bike
Standard Fahrzeug rollt im Stand /Bremspedal lässt sich durchtreten

Hallo,

Seit ca. 2 Wochen fängt mein F 04 an und rollt, wenn ich an z.B. einer Ampel oder ähnlichem auf komplett grader Strecke stehe, ganz langsam nach vorne ( dies aber erst nach ca. 10 Sekunden - das Fahrzeug steht, der Motor geht aus und ja ich stehe mit dem Fuß auf der Bremse ohne diesen auch nur einem Millimeter zu bewegen).

Weiterhin lässt sich das Bremspedal komplett "wie Butter" nachten bis zum Bodenblech durchtreten - dies muss ich auch sonst rollt er einfach weg.

Bis vor ca. 2 Wochen ist dieses Problem nicht aufgetreten. Un das Fahrzeug stand nach so gefühlten 3mm treten auf die Bremse.

Bremsen und Bremsflssigkeit wurden neu gemacht!

Nach 2 Wochen Werkstatt und irgendwelchen erfolglosen Reparauren ist dies normal und "Stand der Technik".
E65FAN ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2013, 18:07   #2
E38_Fan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E38_Fan
 
Registriert seit: 14.11.2007
Ort:
Fahrzeug: 2007 RAM 2500 / 2010 Jaguar XJ Supercharged
Standard

Wird das Pedal, ohne das Fahrzeug gestartet zu haben, hart wenn du es im stand pumpst?
E38_Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2013, 18:29   #3
E65FAN
Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2004
Ort: Nähe KH und Nähe GG
Fahrzeug: M6 GC /Mercedes S 320 cdi / Mercedes Citan / M-Bike
Standard

Ja wobei das pedal schon im stand ziemlich hart ist. Und genau so warces auch vorher im fahrbetrieb
E65FAN ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2013, 15:52   #4
benprettig
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von benprettig
 
Registriert seit: 27.12.2006
Ort: Essen
Fahrzeug: MINI Cooper, Mercedes CLK 200
Standard

Das Teil würde ich in der Werkstatt stehen lassen!

Wer sagt Dir, dass er beim nächsten Bremswunsch auch bremst!

Bin nicht so der Kenner, aber das hört sich nach Luft im Hydrauliksystem der Bremse an. Vielleicht zieht er sich diese auch, weil der Motor ausgeht und ein Schlauch undicht ist, der den "Unterdruck" für den Bremskraftverstärker aufbaut.

Definitiv ist da was arg defekt!

Der Druck im Bremspedal ist spürbar, weil man die Bremsflüssigkeit im Hydrauliksystem komprimiert. Diese Flüssigkeit drückt auf die Bremskolben, die wiederum die Bremsbeläge auf die Bremscheibe drücken.

Ben
benprettig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2013, 16:11   #5
Winni
Gesperrt
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: an der Donau
Fahrzeug: E65 - 745i
Standard

Wenn du neu hier wärst würde ich dich stangengrad' für einen TROLL halten, aber so....

Du fährst also seit Wochen mit funktionsunfähiger Bremse durch die Gegend???
Das darf ja echt nicht wahr sein.

Stell' das Auto ab und lasse es von dem Betrieb abholen und reparieren die das gemacht haben =>
Zitat:
Bremsen und Bremsflssigkeit wurden neu gemacht!
Winni ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2013, 16:15   #6
McDeath
Kugelsichere Seele
 
Benutzerbild von McDeath
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Lahnstein
Fahrzeug: ---
Breites Grinsen

Vielleicht schließt Du Dich mal mit @KayPB13589 kurz.
Er freut sich womöglich über Deine Erfahrungen oder hat einen Tipp für Dich?

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/4/brems...en-190582.html
__________________
Gruß
Tom

Mein Mechaniker sagte mir: "Ich konnte Ihre Bremsen nicht reparieren, also hab ich die Hupe lauter gestellt."
McDeath ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW e32 Bremspedal lässt sich nach einigen Sekunden durchdrücken Adler BMW 7er, Modell E32 9 01.02.2009 18:29
knarren bremspedal, im stand!! was ist das?? Schwedenkreuz BMW 7er, Modell E38 8 15.04.2008 20:34
Bremspedal ist "hart" bei abgestelltem Fahrzeug MR77 BMW 7er, Modell E32 14 26.02.2008 17:44
Bremsen: Bremswirkung gut - Bremspedal lässt sich weit durchtreten Ghostrider BMW 7er, Modell E32 2 28.06.2006 17:54
Bremsen: Bremspedal sehr weit durchtreten Holger-ZX12 BMW 7er, Modell E32 9 09.07.2004 11:10


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:05 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group