Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2005, 19:09   #1
beatnix
domestizierter Neo Hippie
 
Benutzerbild von beatnix
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Breitbrunn
Fahrzeug: BMW 750i '89 (E32)
Standard Alle Fensterheber, Schiebedach und Zentralverriegelung ohne Funktion

Ich hab schon gesucht, aber die passende Antwort leider noch nicht gefunden. Und weil ich denke, dass das Problem vielen sofort klar sein wird, hier die Beschreibung:

Wenn ich irgendeinen Fensterheberschalter oder den des Schiebedaches bediene hör ich's drei mal klacken bei den Relais unter der Rücksitzbank:
1. Klacken beim draufdrücken
2. Klacken beim loslassen (bin nicht sicher, aber dem Klang zufolge und aus dem Gefühl heraus wieder das gleiche Relais)
3. Klacken halbe Sekunde nach 2. Klacken aus der gleichen Gegend

Mein anderes Problem (ich glaube zwar nicht, dass es damit zusammenhängt, aber ich frage dennoch) ist, dass die ZV nix mehr macht. Der "Sensor" in den Türschlössern funktioner, das weiß ich, aber es rührt sich absolut nix. Das Kombi hab ich mittlerweile schon ausgetauscht, denn das wurde mir ja diesbezüglich mal empfohlen. Hat aber leider nix gebracht.
Vielleicht fällt ja jemandem was dazu ein.

Aber die Sache mit den Fensterhebern ist dringender, es wird wärmer und wärmer, und mein schwarzer Liebling muß immer in der Sonne stehen!

bis dann, Tobi
__________________
beatnix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2005, 19:26   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard fast klarer Fall, die TIS habe ich doch gerade gefunden

und steht unter T&T E32
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/showthread.html?t=36511
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2005, 20:38   #3
beatnix
domestizierter Neo Hippie
 
Benutzerbild von beatnix
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Breitbrunn
Fahrzeug: BMW 750i '89 (E32)
Standard

Zitat:
Zitat von Erich
MODELS: 5 series (E34), 7 series (E32)

Situation: The above mentioned vehicles are equipped with a General Module which controls a Power Protection Relay (sometimes referred to as an "electronic fuse"). This Power Protection Relay interrupts the flow of current to three ZKE subsystems (power windows, sunroof, central locking, and door lock heating) in the event of excessive current flow, such as a short circuit. The General Module not only monitors the activation of the heating element, but also checks the integrity of the element. An open circuit of the door lock heating element circuit will cause the General Module to open the Power Protection Relay, thereby removing power from the Central Locking and Power Windows, Sunroof circuits.

Correction: If a complaint is encountered of intermittently inoperative Central Locking or Power Windows, Sunroof, proceed with normal troubleshooting using the BMW Service Test and Diagnostic Procedures Manual. Power Protection Relay status must be "on" for the Central Locking and Power Windows, Sunroof to work. If these procedures fail to correct the complaint, verify that the circuit is intact from the General Module (E32: Pin 14 of connector X254; E34: Pin 26 of connector X253), through the Relay Module and Door Lock Heating Element to ground. Total resistance of the circuit should be approximately 992-996 ohms (2-3 ohms for the heating element and approximately 990 ohms through the relay module). If not, refer to the appropriate ETM for troubleshooting.
Nur nochmal der Klarheit halber:
Wenn der Stromkreislauf der Türschloßenteisung A) offen oder B) kurz geschlossen ist, schaltet das genannte Modul die gesamte Stromversorgung für die anderen Geräte ab?
Bezieht sich das jetzt beispielhaft auf den Türschloßenteiser oder ausschließlich auf diesen? Will heissen: hat ein unterbrochener Kreislauf im Schiebedach die gleichen Auswirkungen, oder reicht es den Türschloßenteiser durchzumessen?

Gruß, Tobi
beatnix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2005, 06:12   #4
semar
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Delta
Fahrzeug: 88 735iA, Bj 4/88 VIN WBAGB4300J3212101 86 volvo 245
Standard

wie gut ist deine Batterie?
semar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2005, 13:55   #5
beatnix
domestizierter Neo Hippie
 
Benutzerbild von beatnix
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Breitbrunn
Fahrzeug: BMW 750i '89 (E32)
Standard

Zitat:
Zitat von semar
wie gut ist deine Batterie?
Drei Wochen alt und zum Bersten geladen dank neuer LiMa

Aber: Seit ich mit dem LiMa-Gebastel angefangen hab, existiert der Fehler. Keine Ahnung ob das damit was zu tun haben kann.
Eine Antwort auf obige Frage allein würde mir schon weiterhelfen...

Oder gibt's vielleicht irgendeinen "Negatrick" wie ich dem Kastel vormachen kann, es sei alles in Ordnung?

Gruß, Tobi
beatnix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2005, 11:07   #6
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Hi,

na wenns mit dem LIMA-Gebastel angefangenhat, dann ist doch da ein starker Anfangsverdacht!

Um die Lima auszuschließen: 1, Ladespannung messen (Autochen warmfahren und mit Multimeter am Starthilfestützpunkt Spannung bei 1500 U/min messen, die muß zwischen 13,5 und 14,2 Volt liegen.

2. Ruhestrommessung am Akku (alles aus, Fenter hinten offen lassen anschließen, mindestens 20 Min warten und erst dann ablesen). Darf nicht mehr als ca. 20 mA betragen = 0,02 A, je nach Meßbereich des Multimeters.

Gruß


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2005, 13:52   #7
beatnix
domestizierter Neo Hippie
 
Benutzerbild von beatnix
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Breitbrunn
Fahrzeug: BMW 750i '89 (E32)
Standard

Zitat:
Zitat von DVD-Rookie
alles aus, Fenster hinten offen lassen...
Scherzkeks!!

Aber danke schonmal, werd ich versuchen.
beatnix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 11:00   #8
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

@ beatnix

LoL War aber ernst gemeint, hinten rechts offen lassen, damit man ans Multimeter kommt.

Du solltest aber unbedingt mal die Brennrauminnenbeleuchtung überprüfen, die zieht gerne zuviel Ruhestrom! ROTFL

Gruß


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 13:26   #9
beatnix
domestizierter Neo Hippie
 
Benutzerbild von beatnix
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Breitbrunn
Fahrzeug: BMW 750i '89 (E32)
Standard

Is eigentlich angekommen was ich jetzt so witzig find?
Ich kann kein Fenster aufmachen, wie soll ich's dann offen lassen?
beatnix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 16:48   #10
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Ohne jetzt hier jeden Satz einzeln gelesen zu haben. Alle die genannten Fnuktionen hängen mit dem RM und GM zusammen. Gerade wenn man Spannungsprobleme hatte, dann hilft es, die Batterie mal abzuklemmen. Meistens ist das Problem dann weg. Bei mir war aber noch zusätzlich eines der Relais unter der Rücksitzbank hinüber. Die werden auch nicht besser.

GM und RM kann man aber ja schnell mal tauschen und schauen was passiert.

Gruß
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Schiebedach und Fensterheber zeitweise ausser Funktion Muhlius BMW 7er, Modell E32 9 28.06.2010 15:45
Elektrik: ZV, Fensterheber, Schiebedach ohne Funktion möp BMW 7er, Modell E32 9 13.07.2008 12:43
Elektrik: Zentralverriegelung beifahrerseite ohne funktion Evil_Elvis BMW 7er, Modell E32 5 26.01.2008 11:56
Karosserie: Schiebedach ohne Funktion riesal BMW 7er, Modell E32 1 09.08.2005 06:16
Zentralverriegelung:Tür hinten ohne Funktion arrif70 BMW 7er, Modell E38 1 15.04.2004 20:52


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:22 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group