Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2003, 22:43   #1
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard Ab wieviel Kilometer/Jahr lohnt sich ein 7er Diesel???

Hi,

fahre ienen 730dA! Frage mich, ob sich der bei einer Laufleistung/Jahr von ca. 25000 km lohnt, oder ob z.B. ein 728iA günstiger wäre.
Helft mir mal bitte!
Danke im voraus!

Jo
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2003, 10:48   #2
behrchen
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von behrchen
 
Registriert seit: 02.07.2002
Ort: BSK
Fahrzeug: E70 - X5 40d (11/12)
Standard

habe mir diese Frage auch gestellt, wo es darum ging welchen 7er. Bin ausgegangen von einem 725tds und 728iA.
Fazit: bei mir hätten es 45000 km sein müssen.
Versicherung gut 2000 DM teurer als der 728

MfG behrchen

[Bearbeitet am 12.1.2003 von behrchen]
__________________
Gruß Ronny
behrchen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2003, 11:05   #3
OnlyTheFinest
jetzt endlich M-Fahrer...
 
Benutzerbild von OnlyTheFinest
 
Registriert seit: 06.10.2002
Ort: Großraum München
Fahrzeug: 740iA E38 (M60) + MRoadster
Standard

bei 25000 kann ich mir nicht vorstellen, dass sich der 3l Diesel rentiert...
Wo doch schon allein die Versicherung soviel teurer sein soll...

Gruß
OnlyTheFinest

P.S. Wir hatten vor Jahren beim E34 touring den 525er als i und tds verglichen
--> schon bei denen hat sich der Diesel bei 20000km nicht rentiert!
Und ich glaube die Versicherung hatten wir da garnicht miteingerechnet - waren wohl recht identisch.
__________________
Schöne Grüße
Constantin



... ab jetzt 7er nur noch im Winter
OnlyTheFinest ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2003, 11:08   #4
LU223
Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2002
Ort: Addis Ababa
Fahrzeug: 730d E38/730d E65
Standard

Die klassische Frage!
Bei 25 Tkm/a dürftest Du gerade an der Grenze sein. Aber die Rechnung ist ja einfach.
Des weiteren kommt es auf Deine SF-Klasse an und die gefahrenen Kilometer. Mehrkosten der Anschaffung eines Diesels bekommt man größtenteils beim Verkauf wieder. Also kann man die kalkulatorischen Kosten dafür (Zinsen, Afa) fast vergessen.

Sollte die Regierung eine Abschaffung der Steuerbevorzugung von Diesel ernsthaft erwägen, lohnt sich ein Diesel sicherlich nicht.
Sofern man aber die Chance hat, Diesel günstig zu bekommen lohnt sich ab einer Jahreslaufleistung von 25 Tkm der Diesel sehr sehr oft.

Gruss
Michael
LU223 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2003, 11:11   #5
dual
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort:
Fahrzeug: 730d
Standard

Also, tut mir Leid,
ich weiss nicht was die Beiträge von Jo sollen: Mal hat er seinen 730d gerade neu,
dann ist angeblich der Turbolader defekt, dann soll er gegen eine E-Klasse getauscht
werden, am nächsten Tag hat die Automatik Probleme, dann will er im Forum wissen,
wieviel er für den (vor einer Woche gekauften!) Wagen denn noch so verlangen kann,
und heute soll es dann ein 728 sein...

schon ein bischen merkwürdig,
meint
dual
dual ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2003, 12:01   #6
Micky
WTF
 
Registriert seit: 18.06.2002
Ort:
Fahrzeug:
Standard ...Vergleiche...

Hi,

ob und wann sich ein Diesel rentiert hängt immer davon ab wie man vergleicht.

Nimmt man die Anschaffungskosten mit in den Vergleich (bei Neukauf) rentiert sich ein 725 schon ab 6000 KM ..... da er deutlich günstiger als ein 728 i ist. (DM 4000 Preisunterschied)

Vergleicht man den 730d mit dem 728 sieht es etwas anders aus.

Versicherung und Steuer spielen benfalls eine Rolle. Gerade bei Versicherung erlebt man ja die tollsten Zahlen....

Ich zahle für meinen 925 € im Jahr inklusive Teilkasko mit 150 € SB.

Heutzutage wo die großen BMWs relativ billig angeboten werden (wegen hoher Spritkosten) kann sich ein Benziner schon lohnen.

gruß

micky
Micky ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E 32 7er Pick up ?????? bmwreini Autos allgemein 9 04.10.2003 11:00
7er Diesel Power Diesel BMW 7er, Modell E38 0 23.08.2002 17:01
725tds - wieviel Diesel braucht er wirklich? hotrod BMW 7er, Modell E38 2 03.07.2002 11:10


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:17 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group