Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2019, 18:01   #21
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Nickie Beitrag anzeigen
Über INPA oder wie? Ich mag da bei laufendem Motor nicht rumfummeln und die können ja klemmen was ich erfahren habe, das sieht man im eingebauten Zustand ja nicht.

Öffne ich aber den Ölstutzen oder ziehe den Messstab raus passiert garnichts, er läuft exakt so weiter wie vorher.
Nein, wird bei Motor/Zündung aus geprüft.
Im ausgebautem Zustand siehst man auch nicht ob etwas klemmt.

Das deutet auf Nebenluft hin.

M f G
Haschra ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 09:02   #22
Akolyth
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Panketal
Fahrzeug: E38 740i 1994 Dg37224
Standard

Meist ist es die Membran der KGE die kaputt ist, mit etwas gefummel kann man die auch einzeln tauschen. Das ist immer noch weniger kompliziert als das ganze Bauteil zu wechseln. Aber die Suche nach Nebenluft (danach klingt es wirklich) erstreckt sich über den ganzen Motor und alles was aus Gummi ist und mit Luft zu tun hat...
Akolyth ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 10:02   #23
Nickie
Mitglied
 
Registriert seit: 20.12.2017
Ort: Wolfsburg
Fahrzeug: E38 740i 28.12.1998
Standard

Ich mache das ganz einfach, Ansaugspinne runter und dann alle Dichtungen neu, fertig. Da brauch ich nicht suchen, weiß das alles dann neu gemacht ist und hab erstmal Ruhe. Das Rohr der KGE unter der Brücke ist ja auch ein guter Kandidat für Nebenluft und für den Tausch muss die Brücke sowieso runter
Nickie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 10:34   #24
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Toyota Prius Bj. 03.09, Iveco Daily 65C15 Bj. 02, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio Sfera 125 Bj. 09/95, Mazda 6 GY1 2.0TD
Standard

jau... ist wohl die bessere Art
Ich habe es gerade beim M73... die Ansaugkrümmerdichtungen sind nicht mehr lieferbar laut Leebmann und im Internet schnellen die Preise hoch.... >180€ pro Stück
__________________
PacificDigital ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 11:51   #25
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Wenn Motor nach anlassen einseitig Zischgerausche macht kann das auch auf defekte ZKD deuten...
__________________
17 Jahre Forum
Andrzej ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 12:20   #26
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Zitat:
Zitat von Nickie Beitrag anzeigen
Ich mache das ganz einfach,... und dann alle Dichtungen neu, fertig. Da brauch ich nicht suchen, weiß das alles dann neu gemacht ist und hab erstmal Ruhe.
Also besonders wirtschaftlich ist dieser Ansatz nicht wirklich.
Präzise Diagnose vorab wäre besser als Grundsatz.
__________________

Wer später bremst, ist länger schnell.

Mein Filmtipp:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=x6_n6B8PNHo
Endlich dicht!

Habe Gutachten für Styling 176 auf E38 inkl. Traglastbescheinigung.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 12:27   #27
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Toyota Prius Bj. 03.09, Iveco Daily 65C15 Bj. 02, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio Sfera 125 Bj. 09/95, Mazda 6 GY1 2.0TD
Standard

Jaein Andreas
Wenn man schon die Ansaugbrücken runter nimmt, um z.B. besser/einfacher zu Arbeiten, dann ist es auf alle Fälle besser die ganzen Dichtungen gleich mit zu machen. Bei dem M73 an dem ich gerade bin habe ich vor 2 Jahren die Einspritzdüsen erneuert, die Ansaugdichtungen leider nicht, denn von oben sahen die gut aus.... aber jetzt habe ich das Problem dass die Dinger in irgendwelchen Lagern noch rumliegen und 50% teurer sind... von BMW aber nicht mehr lieferbar.... bei 4 Stück macht das eine Kostensteigerung von ca. 200€ aus.... sowas stört sogar einen Schweizer
PacificDigital ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 12:45   #28
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Aber Werner, beim Aus- und Einbau von Anbauteilen müssen Dichtungen IMMER neu. Und stell dir vor, auch in der Schweiz.

Es geht einfach drum, gleich das Richtige abzubauen, statt bloss auf Verdacht.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 12:47   #29
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Mal andere Frage, Werner. Was macht man ohne Dichtungen?

Kann man die auch als übergrosse Platten kaufen und dann irgendwie ausschnippeln?
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 17:27   #30
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Toyota Prius Bj. 03.09, Iveco Daily 65C15 Bj. 02, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio Sfera 125 Bj. 09/95, Mazda 6 GY1 2.0TD
Standard

Nein Andreas, entweder man kauft sie überteuert oder man nutzt vernünftiges Dichtmittel
Die Dichtungen, Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) hier pos 8 und 9, kann man nicht wirklich zurecht schnippeln und, sie werden nicht jedes mal getauscht
PacificDigital ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Wagen schüttelt sich im Leerlauf heftig MrGerlingsen BMW 7er, Modell E38 10 31.08.2015 18:34
Motorraum: Motor schüttelt sich nach dem Start. robbmw BMW 7er, Modell F01/F02 12 28.03.2013 09:31
730 V8 schüttelt sich im Leerlauf Frapo BMW 7er, Modell E32 7 23.10.2009 12:57
Motor schüttelt sich im Leerlauf!!?? Monty BMW 7er, Modell E38 8 16.01.2008 10:51
Motorraum: Motor schüttelt sich !!! ???? RomkaBMW BMW 7er, Modell E38 9 25.02.2007 00:20


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:37 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group