Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2004, 01:18   #1
union2000
Powered by D
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Varel
Fahrzeug: F06 640d GC (09/2012)
Standard DVD-Einbau im E38...

Hallo,

ich habe heute meine restlichen Sachen zum Einbau eines DVD-Players bekommen:

- TV-Kabel von Stereo-Phonie
- Multimedia-Kabel von Stereo-Phonie
- BOSS DVD2500

Ich habe die Sachen vorhin provisorisch verlegt, und siehe da: es läuft super. Nun möchte ich morgen alles ordentlich verlegen bzw. zu Ende einbauen. Hierbei ergeben sich noch drei Fragen, die ich nicht beantworten kann:

1.) Wie bekomme ich das Kabel vom Infrarot-Auge in den Kofferraum? Ich habe schon die Sitzfläche von der Rücksitzbank abgenommen, aber irgendwie keine Möglichkeit zum durchreichen gesehen.

2.) Kann ich die Seitenverkleidungen auch abnehmen, ohne den Navi-Rechner ausbauen zu müssen? Ich habe leider keine Zangen zum entfernen.

3.) Ich möchte den Player so wie Meschanescha in seiner Anleitung es getan hat anbringen. Muss ich beim Bohren auf irgendwas achten? Kann ich da was beschädigen?

Ich hoffe auf viele ausführliche, vielleicht mit Bild, gepostete Hilfen.

Gruß
Union2000

P.S.: Ich habe das MKIII-Navi und keinen Ski-Sack
union2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2004, 09:43   #2
meschanescha
Hubraum zzgl. Ladeluft!
 
Benutzerbild von meschanescha
 
Registriert seit: 27.09.2003
Ort: Leinach
Fahrzeug: 745d, 116i, 325CI, Alpina B5
Standard

Taaag,

also. wenn Du den Wexla festmachen willst - am besten 2 Personen, einer hält, einer zeichnet an. Es bietet sich an zum Löcher bohren einen Metallbohrer zu nehmen schaust halt dass du nicht zu fest drückst beim Bohren - sonst könntest ruckartig reinrutschen und evtl. was drüber liegendes noch erwischen. Also vorsichtig bohren.

Ich habe auch keinen Ski Sack - die Klappe in der Mitte der Sitzbank kannst aber trotzdem runtermachen oder? Da kannst auch durch. Nimm mal vom Kofferraum aus die Verkleidung ab. Die sollte mittig mit einem große Plastikpfopfen gehalten werden. Hinter dem bin ich reingegangen in den Innenraum. Dann neben dem Verbandskasten hinter der Sitzbank zur hinteren rechten Tür, dann da entlang unter die Einstiegsleisten und nach vorne halt. Solltest Du nicht klarkommen sag nochma Bescheid - dann mach ich Fotos. Hab nur grad kein Bock mein Beamer wegen 3 Fotos rauszufahren (ungesund fürs Triebwerk).

Zu Deinem Problem mit der Zange... Kost beim Obi 5 Euro oder beim Nachbarn vielleicht nix. Oder Du versuchst Dich mal mit nem breiten Schlitzschraubendreher oder ner Schere. Aber bei letzerem bitte aufpassen.

Wenn Du die Seitenverkleidung nicht zerschneiden willst muss das Navi - Laufwerk raus

Gutes Gelingen.
__________________
BMW - aus Freude am Auffahren.
meschanescha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2004, 13:54   #3
union2000
Powered by D
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Varel
Fahrzeug: F06 640d GC (09/2012)
Standard

@meschanescha

Vielen Dank erstmal. Ich gehe gleich raus und werde mit dem Bohren anfangen, damit das Laufwerk fest eingebaut ist.

Wenn Du später Lust hast und der Wagen eh bewegt werden muss, kannst ja noch ein paar Bilder machen. Würde mich freuen. Kannst sonst auch per Mail schicken. DAnn kann ich die auf meinem PocketPC auch am Wagen ansehen.

Wie ist das eigentlich mit einem Sub. Wenn der Kofferraum komplett dicht ist, wird das bestimmt schwer. Bei mir ist es auch nicht wie bei anderen Usern hier, das man das Blech raustreten kann oder so. Das ist bei mir komplett zugeschweißt.

Kommt ein guter Bass trotzdem im Innenraum an?

Gruß
Union2000
union2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2004, 19:21   #4
meschanescha
Hubraum zzgl. Ladeluft!
 
Benutzerbild von meschanescha
 
Registriert seit: 27.09.2003
Ort: Leinach
Fahrzeug: 745d, 116i, 325CI, Alpina B5
Standard

@union2000

als ich früher noch jung war hatt ich auch so "Krachmacher" inne Kofferraum.
Das geht schon - mit ner anständigen Box. Knallt und fönt aber nie so geil wie ein sauber verbauter "freeAir" Woofer. Ich würd wenn ichs machen würd mir das Loch hinten rausflexen wenns nicht zu treten geht und dann einen schönen 30er freeAir reinsetzen. Aber ne Box tuts sicher auch. Die merkt man schon auch denk ich.
Mit Bilder dauerts noch weng...
meschanescha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2004, 23:15   #5
union2000
Powered by D
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Varel
Fahrzeug: F06 640d GC (09/2012)
Standard

@meschanescha

Bilder sind nicht mehr nötig. Wir haben es geschafft. Dank Deinem Tipp mit dem Loch auf der Höhe des Verbandskastens.

Das Kabel vom TV-Tuner konnten wir auch ohne den Ausbau des MKIII vollziehen. Unten gelöst. Etwas hochgebogen und dann nach hinten. Sieht jetzt bei mir genauso aus, wie in Deiner PDF-Anleitung.

Einzige Problem: Wir haben beim Einbau die Tür zu lange geöffnet gehabt und den Player dann noch benutzt. Danach brauchte ich Starthilfe...

Ansonsten gut zufrieden damit...
union2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2004, 23:39   #6
meschanescha
Hubraum zzgl. Ladeluft!
 
Benutzerbild von meschanescha
 
Registriert seit: 27.09.2003
Ort: Leinach
Fahrzeug: 745d, 116i, 325CI, Alpina B5
Standard

Prima...

Dann mal viel Spaß damit!
meschanescha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2004, 02:53   #7
union2000
Powered by D
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Varel
Fahrzeug: F06 640d GC (09/2012)
Standard

Erster Film war Das Boot- Director´s Cut. Passt gut zu einem Diesel: "Er läuft, er läuft..."

Johann, das Gespenst...

Nochmal Danke, hat mir gut geholfen...
union2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2004, 00:29   #8
union2000
Powered by D
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Varel
Fahrzeug: F06 640d GC (09/2012)
Standard

Jetzt kommt doch noch was:

Nachdem Filme gut laufen, habe ich heute mal ein paar MP3-CD´s mitgenommen. Folgendes Problem: Die Lieder übersteuern etwas arg im Hochtonbereich. Gehört das so?

Meine Vermutung liegt in der Richtung, daß das DVD-Player-Signal (Stereo) auf das Kabel von Stereo-Phonie Mono aufläuft und dieses gebüdelte Signal die Übersteuerung bewirkt.

Oder kann das noch andere Ursachen haben?

Im Moment ist der Unterschied zwischen dem normalen CD-Wechsler und einer MP3-CD doch schon merklich...
union2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2004, 22:17   #9
union2000
Powered by D
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Varel
Fahrzeug: F06 640d GC (09/2012)
Standard

@meschanescha

Lass mich nicht hängen. Der Typ von Stereo-Phonie meinte, daß der übersteuerte Ton vom Player kommt und ich soll die Lautstärke vom Player reduzieren, da es sonst mit voller Wucht in den Audio-Bus des BMW´s geleitet wird.

Einziges Problem: Ich kann bei dem BOSS-DVD2500 nicht die Lautstärke verändern. Das Ding schranzt munter weiter vor sich hin.

Help!
union2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2004, 22:21   #10
meschanescha
Hubraum zzgl. Ladeluft!
 
Benutzerbild von meschanescha
 
Registriert seit: 27.09.2003
Ort: Leinach
Fahrzeug: 745d, 116i, 325CI, Alpina B5
Standard

immer locker bleiben...

mach dir doch mal kurz die Arbeit eine Kabeltrommen raus ans Auto zu legen und schließ nen normalen DVD Player an. Oder gar ein tragbaren Discman oder was wo Du regeln kannst. Geht ja mit nem 3,5 Klinke auf chinch kabel schnell umzusetzen.

dann siehst obs am Player liegt oder am StereoPhonie Gerät.
meschanescha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group