Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2008, 09:45   #1
Prinz-Eta
temporary not available
 
Benutzerbild von Prinz-Eta
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Celle
Fahrzeug: E39 540iA (12.200) Individual
Frage CODE Abfrage läßt sich nicht entschärfen!?

Hi Leute,
ich hab das jetzt schon zwei drei mal gehabt, das ich meinen Wagen nicht entschärfen konnte?!

Die Abfrage kommt ja zum Glück nicht immer, aber wenn es die letzten male kam, konnte ich dann immer die 4 Ziffern eingeben und wenn der Button auf Entschärfen runterspringen müßte, geht er gleich ins Menü zurück... leider ohne den Wagen wieder Frei zugeben...

Die letzten beiden mal, hab ich dann ca. 15min gebraucht bis ich die CODE Abfrage überreden konnte.... mit Wagen auf und zu Schließen, Türen offenen, Zündung 1 und 2 Stellung und und und.. alles probiert, aber kein System dahinter gefunden?!

Wundern tut mich zusätzlich das wenn man die Eingabe versucht und es nicht klappt, kann ich von Schlüssel Stellung 1 auf 2 oder anders herrum Schalte, das Eingabefenster wieder kommt... ist auch nicht normal oder?

Fahrzeug ist BJ. 94 - aber Werk wohl ohne Navi gewesen, dann erst 4:3 mit MK3 - inzwischen 16:9 mit MK4 falls das was zur Sache tut...


Ich bin Ratlos?! Ist echt Peinlich gewesen ne Viertelstunde mit dem 7er auf der Tanke...
__________________



Prinz-Eta ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 12:48   #2
mahooja
seven till heaven
 
Benutzerbild von mahooja
 
Registriert seit: 12.05.2002
Ort: Dortmund
Fahrzeug: e39 530i 2001 + e46 320Ci Cabrio 2001
Standard

Gab es denn hier eine Lösung? Habe seit neustem dasselbe Problem. Die Suche spuckt nicht wirklich was aus. Habe alles probiert. Einmal ging es wieder nachdem ich einfach bei Eingabeaufforderung die Menütaste gedrückt habe. Beim nächsten mal nicht, da ging es wieder nach ein paarmal auf-/ zuschliessen. Aber immer erst nach ca. 15 min., echt blöde Sache, vorallem wenn man mal eben in zweiter Reihe angehalten hat und dann nicht wegkommt...Und wenn es auftritt immer dann, wenn der Motor nur kurz aus war egal ob abgeschlossen war oder nicht. Achso, die Codeabfrage kommt immer mal wieder zwischendurch und lässt sich normal mit 4x 0 entschärfen, ausser halt wenn er nach den 4 Nullen nicht auf "entschärfen" springt sondern ins Menü. Wenn ich dann den Schlüssel abziehe, blinkt die rote Lampe auf dem Amaturenbrett solange bis ich nochmal öffnen drücke. Bleib ich dann im Auto und ver-/entriegele erneut, schliesst er auf und zu aber ohne die Hupen-Quittung, die sonst immer kommt. Hab noch nie selbst die Codeabfrage aktiviert oder den Code geändert. Wenn er dann wieder anspringt startet der Navi-Bildschirm immer mit dem Logo, Navi hat also neu gestartet. Hab beim suchen irgendwo gelesen, das es daran liegt das die Navi nicht "sauber runterfährt". Kann ich irgendwie die Navi manuell neu starten? Bj. ist 12/94 aber umgerüstet auf MK4 mit 16:9, Batterie ist neu.
__________________
greetings
Björn


Interner Link) e32
Interner Link) e38

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr
hin abfließen"
(Walter Röhrl)

Schon seit 18 Jahren dabei...
mahooja ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 13:03   #3
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Check mal Deine Batterie !
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 13:20   #4
mahooja
seven till heaven
 
Benutzerbild von mahooja
 
Registriert seit: 12.05.2002
Ort: Dortmund
Fahrzeug: e39 530i 2001 + e46 320Ci Cabrio 2001
Standard

Ist 14 Tage alt.
mahooja ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 13:55   #5
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, E32 750iL, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG
Standard

Und wie lange ist die Batterie zuvor im Lager gestanden? Hatte auch schon einmal eine "neue" Batterie mit internem Plattenschluß (Kurzschluß), die war schon zwei Jahre alt. Die Akkus für unsere 7er gehen nicht so oft über den Ladentisch. Da kriegt man auch schon mal einen alten Hund als neu verkauft. Direkt bei Bestellung eine frisch produzierte Batterie verlangen.
__________________
Als Gott den Menschen erschuf, da war er bereits müde. - Das erklärt einiges. (Marc Twain)
Und merke! Wenn die Vorderachse poltert, erstmal Reset machen! (Mick)
Luxus ist nicht Überfluss, sondern die Perfektion des Notwendigen! (Henry Royce)
Wir können nicht beweisen, dass ein Auto eine Seele hat, aber wir können so handeln. (Porsche Classic)

if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 14:19   #6
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Eben... und da der Fehler erst seit kurzem auftritt (ich vermute seit Einbau der neuen Batterie) passt das doch wie die Faust auf´s Auge
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:15   #7
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard


---> genannt "unterspannung"

ursache, siehe folgender link:

Interner Link) Bitte Code eingeben ???? - Seite 2


gruss

------------
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:24   #8
mahooja
seven till heaven
 
Benutzerbild von mahooja
 
Registriert seit: 12.05.2002
Ort: Dortmund
Fahrzeug: e39 530i 2001 + e46 320Ci Cabrio 2001
Standard

Die Batterie ist von 49/11 laut Prägung, ist ne original MB 100 Ah. Die hat volle Spannung. Der Fehler ist vorher schon aufgetreten. Tritt ja auf wenn der Motor nur kurz aus war. Heute zb 2 Std. gefahren, in der Garage Motor aus, direkt wieder an ging nicht, entschärfen nicht möglich. Nix gemacht. Nach 3 Std. wieder rein, Schlüssel rein, BMW Logo im Display, keine Abfrage, startet. Kann doch dann keine Unterspannung sein oder?

Geändert von mahooja (27.09.2012 um 17:37 Uhr).
mahooja ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 18:12   #9
M8-Enzo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von M8-Enzo
 
Registriert seit: 17.02.2004
Ort: Werne
Fahrzeug: BMW 850Csi & BMW 323iA Tour
Standard

Hallo Björn,

grundsätzlich sind die vorigen Beiträge richtig. Es ist erfahrungsgemäß ein Spannungsproblem. Daher ist der Fehler logischerweise auch meistens weg wenn die Batterie erneuert wurde.

"Spannungsprobleme" können aber auch an anderen Stellen entstehen die letztlich auch einen Einfluß auf das Instrumentenkombi haben!

Gerade Dein Hinweis bzgl. des Zeitpunktes wann/wie der Fehler auftritt ist zumindest schon mal ein unstreitiges Indiz für eine kritische Spannungsversorgung der entsprechenden elektronischen Bauteile.

Somit können es leider verschiedene Ursachen sein die den Fehler hervorrufen.
Ich würde zuerst einmal sämtliche elektronische Kontakte an Steckverbindungen z.B. mit einer kleinen Messingbürste reinigen. So etwas schadet sowieso nie und beugt mögliche Fehlfunktionen/Ausfälle vor.
Auch die drei Stecker am Instrumentenkombi würde ich lösen und erneut aufstecken.
Ferner sollte man selbst die Sicherungen oder auch die Anschlußkabel an der Batterie bei der Prüfung/Reinigung nicht vergessen. Selbst der Zündanlaßschalter könnte hier die Ursache sein.

Wenn das alles nichts bringt, dann wird es leider aufwändiger. Denn nun steht zu befürchten, daß die elektronischen Bauteile in den Geräten (Tacho etc.) anfangen an Alterschwäche zu leiden.
Leider kann man so etwas auch nicht von außen sehen. Selbst bei der Messung dieser Bauteile kann man ein mögliches veschlissenes Bauteil nicht "mal eben" ermitteln da ein Fehler oftmals nur im Betrieb, also unter Spannung, auftritt.

Es wird ggf. folglich mehr eine Suche nach der Nadel im Heuhaufen ....
Aber es wäre sicherlich eine "interessante" wenn auch sehr zeitaufwändige Aufgabe.

Wie gesagt, - ich würde zuerst einmal die zuerst beschriebene Vorgehensweise versuchen bevor die stundenlange suche nach der "Nadel" beginnt. Hinterher kann man dann immer noch "ermitteln" ....

Gruß aus Werne

Guido
__________________
Der Instrumentenkombi-, Klimabedienteil-, Bordcomputer- & Navi-Chirurg!
M8-Enzo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 20:40   #10
rubin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von rubin
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Neustadt Aisch
Fahrzeug: JEEP GC4 WK2 CDI
Standard

Mach mal das MK4 raus und warte ab, oder nehme den Wechslerersatz zuerst...
__________________
rubin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
code, entschärfen, navi, wegfahrsperre


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Automatikgetriebe Gänge werden nicht richtig angezeigt - Wagen läßt sich nicht mehr s urmel69 BMW 7er, Modell E38 4 01.08.2011 00:04
Karosserie: Kofferraumdeckel läßt sich nicht verschließen centurio BMW 7er, Modell E32 6 14.06.2011 22:19
Fahrzeug läßt sich nicht öffnen. nugget1711 BMW 7er, Modell E32 22 31.05.2009 05:26
Alarmanlage läßt sich nicht entschärfen Andy633 BMW 7er, Modell E32 3 18.12.2008 22:32
Elektrik: Diagnosesystem läßt sich nicht auslesen?? Lothar BMW 7er, Modell E38 4 20.01.2007 16:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:37 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group