Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2011, 14:38   #1
Snyder
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: Südharz OT Uftrungen
Fahrzeug: E32-730i (01.94)
Standard Fahrzeug springt nicht mehr an!!!

Hallo zusammen, ich bin letztens mit meinem 730i 6Zyl. 138KW (mit nachgerüsteter Wegfahrsperre!!!) stehen geblieben. Es kommt kein Strom an der Kraftstoffpumpe an, am Kraftstoffpumpenrelais liegt Strom an (schaltet auch), an der Sicherung wiederum nicht. Wenn ich ein geschaltenes + an die KP anschließe funktioniert diese auch, aber das Fzg. springt nicht an. Am Anfang hatte der Wagen noch Zündfunken, da ich ihn mit Startpilot so halb zum anspringen zwingen konnte, nun fehlt dieser gänzlich.

Sicherungen sind alle ganz, die Wegfahrsperre gibt die Zündung frei, aber was diese noch unterbricht kann ich nicht sagen, da ich keinen Schaltplan von dieser besitze.


Ich Vermute Wegfahrsperre oder ein Steuergerät hat sich verabschiedet.

Was meint ihr? Hat jemand schon einmal die gleichen Probleme gehabt?

Was kann ich noch prüfen?

Es wurde auch schon auf den KWS getippt. Muss das mal prüfen.



PS: Leerlaufsteller 5V, LMM 5V wie gefordert. Einspritzanlage wurde noch nicht überprüft.



Viele Grüsse
Snyder ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 14:52   #2
Kunii
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Kunii
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: Spechtshausen
Fahrzeug: E38 740iA FL
Standard

also ich für mein teil mag solche nachgerüsteten WFS überhaupt nicht. ich würde mir das steuergerät suchen, das findest denk ich ganz leicht indem du dort wo du dein code eingibst oder dran hältst, das kabel an dem empfänger verfolgst. wenn du dann am steuergerät angekommen bist gehen meisten kabelpaare raus, soweit ich es kenne alle schwarz. auf jeden fall die kabel verfolgen, irgendwo am ende dieser kabel vom steuergerät ist es mit einem kabel des e32 verbunden. also zu beispiel das kabel nach deinem benzinpumpenrelais zur benzinpumpe ist irgend wo durchgeschnitten, beide enden sind dann jeweils mit einem kabel aus dem steuergerät deiner WFS verbunden. diese stellen wirst du finden und dort einfach die kabel von der WFS nacheinander entfernen und die kabel des e32 wieder original verbinden. da kannst auch nix falsch machen da du ja siehst welche kabelfarben zusammen gehören. meist sind drei kabel unterbrochen. Benzinpumpe, zündung und Anlasser.
Also auch als leihe denk ich findet man die stellen und kann sie wieder reparieren und die WFS entfernen. Vorausgesetzt das man weis das man die einst getrennten kabel wieder ordentlich verlötet und gut isoliert.

ohne diese arbeit denke ich wird es sehr schwer die zu helfen. weil nur so ist sicher gestellt das wirklich alles funktionieren sollte. von weiten kann keiner von uns eine nachträglich eingebaute WFS einschätzen.
Kunii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 15:29   #3
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: MB W166-V8, AMG Line
Standard

Zitat:
Zitat von Snyder Beitrag anzeigen
...am Kraftstoffpumpenrelais liegt Strom an (schaltet auch), an der Sicherung wiederum nicht.


Viele Grüsse
Dann musst du diesen Weg überprüfen. Dort wird der Fehler liegen.

Zum Test kannst du das Relais herausnehmen und die Klemmen 30 und 87 im Relaissockel brücken. Dann sollte er laufen, wenns am Relais liegt.


Hier gibt es die Schaltpläne, für dich wäre der 92er 735 eventuell von Hilfe.
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.e32-schrauber.de/bmw/s-schaltplaene.htm


Gruß
Wolfgang
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Einbau- und Reparaturhilfen mit Bildern - www.e32-schrauber.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Werkzeug Tonnenlagerwechsel zum Ausleihen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Thermostatgehäuse für M60
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizventilen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizschwertern
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Lichtmaschinen
BOA - Resetter u. a. zum Löschen der Airbaglampe
PD 27-04-93
Ich habe zwei Schiffe; eins schwimmt, das andere nicht
Hemi - 8 Zylinder, aber 16 Zündkerzen
Das Leben geht weiter.

Geändert von SALZPUCKEL (08.06.2011 um 16:20 Uhr).
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 16:03   #4
Snyder
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: Südharz OT Uftrungen
Fahrzeug: E32-730i (01.94)
Standard

Also Jungs...ihr seid ein Traum So schnell hätte ich nicht mit ner Antwort gerechnet und dann auch noch so detailliert.

Ich werde die WFS am Wochenende rausschmeißen und dann schauen wir mal weiter.

Ich hatte das Relais schon gebrückt aber ohne Erfolg...kein "Saft" an der Kraftstoffpumpe.
Was mich halt so stutzig macht ist, dass nun auch kein Funken mehr da ist.
Den hab ich zwar am Anfang in dem Sinne nicht an der Kerze geprüft aber ich höre doch wenn ein Motor mit Starthilfe-Spray anlaufen will oder nicht.

Na ja, eins nach dem anderen.

Danke nochmal
Snyder ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 16:26   #5
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: MB W166-V8, AMG Line
Standard

Mache mal ne fliegende Leitung vom Relaiskontakt (87) zur Pumpe. Klemme 30 fliegend in den Sockel (Stück Kabel mit Kabelschuh)
Steuerspannung dito über Kabelschuhe oder von sonst wo.

Wenns dann geht, hängt eventuell noch die WFS dazwischen, was aber unlogisch wäre.

Wenn die Einspritzventile auch nicht gehen, liegts eventuell am weißen Relais von der DME, von diesem gehts zum Pumpenrelais, weiter über die Sicherung zur Pumpe.
Am Pumpenrelais Klemme 30 und 87 auf Spannung prüfen.


Gruß
Wolfgang
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 16:36   #6
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Vielleicht ist es auch einfach nur der KW Sensor?Sollte um die 550 Ohm haben.Ohne dessen Funktion hast auch keinen Zündfunken.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 20:48   #7
nonickatall
...
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Grafschaft
Fahrzeug: ...
Standard

Zitat:
Zitat von boxerheinz Beitrag anzeigen
Vielleicht ist es auch einfach nur der KW Sensor?Sollte um die 550 Ohm haben.Ohne dessen Funktion hast auch keinen Zündfunken.
Aber Benzindruck weil die Pumpe laufen müsste..
nonickatall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 21:01   #8
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Ihm fehlt aber auch der Zündfunke.Und mal das Multimeter ranzuhgalten ist kostenlos.Spart evtl.Nerven.Könnte abwer auch die Motronik sein.Alles schon da gewesen.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Fahrzeug springt nach längerer Fahrt nicht mehr an...! blue7 BMW 7er, Modell E38 26 07.10.2009 13:59
728er springt nicht mehr an. Werkstatt findet den Fehler nicht. Driv3r BMW 7er, Modell E38 9 07.09.2009 17:34
Fahrzeug beschleunigt nicht mehr ab 120 JayLL BMW 7er, Modell E32 6 23.03.2009 23:38
Elektrik: Stromabschaltung - Fahrzeug fährt nicht mehr in den Ruhezustand FP740 BMW 7er, Modell E38 15 14.01.2008 12:11
Motorraum: V8 springt nicht mehr an DAD BMW 7er, Modell E32 26 03.04.2006 19:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:18 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group