Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2013, 18:20   #1
PinInHead
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort:
Fahrzeug: E38 730i 1994
Standard Wagen geht aus und springt erstmal nicht mehr an

Hallo Liebe Community
Ich bin 22 Jahre alt, komme aus Hamburg und habe mir
vor 2 Wochen mein 6. Auto (Mein 3. BMW) gekauft und habe direkt ein großes Problem:
(Ich versuche es mal kurz und einigermaßen knapp zu beschreiben:
-Wagen abgeholt, 2 Tage später und nach 300km Fahrt ging der Motor aus (An einer Ampel)
-Nach ca. 2 Min Sprang er wieder an, im Leerlauf ist er auch gebleiben, habe ich Gas gegeben konnte ich solange fahren bis ich auskuppelte dann ging er direkt wieder aus und sprang wieder für ca. 2 min. nicht an.
Das ganze weitere 3-4mal.
-Dann habe ich am Sicherungskasten VR im Motorraum gerüttelt und unter der Rücksitzbank auf den Tank geschlagen und dann lief er wieder ganz normal.
-Einen Tag später wollte ich mit dem Wagen los fahren doch er sprang unter keinen Umständen an und ich musste mit einem anderen Auto fahren.
-Heute wollte ich mit dem Multimeter runter und Ströme messen, bevor ich irgendwas gemessen habe versuchte ich den Motor zu starten und siehe da, er sprang sofort an.
Bin dann 15km damit gefahren bis er beim schnellen Beschleunigen einmal einen dickes Aussetzer hatte (Fühlte sich an wie kein Kraftstoff (Für ca. 0,5 Sek.) dann beschleunigte er weiter, doch an der nächsten Ampel ging er wieder aus.
Als er dann nach 2 min. wieder ansprang konnte ich mit gehaltenem Gas noch fahren, bis ich Auskuppelte und er dann wieder aus ging.

Habt ihr einen Verdacht?
Und direkt mal die Frage, wo bzw. welches ist das Kraftstoffpumpenrelai ?
Manche sagen im Motorraum VR das Weiße, andere sagen bei der Batterie hinten das Mintgrüne? Ich habe dort aber nur ein Dunkel Grünes und ein paar Weitere:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
PinInHead ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 19:00   #2
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Wenn er nicht anspringt, dann mache mal den Tankdeckel auf! Wenn da deutliches Zischen zu hören ist, dann ist deine Tankentlüftung zu und die Pumpe schafft es nicht mehr gegen den Unterdruck den Sprit zu fördern...
Sowas verringert das Tankvolumen, bringt das Tankploppen und zerstört letztendlich den Tank. Dieser Test kostet nix und ist ohne Meßgeräte durchführbar... nen Relais das nach 2 Min wieder funzt... kenn ich so nicht
einfach mal ohne Tankdeckel fahren... es gibt im Zubehör auch welche mit Bohrung zum direkten Entlüften
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 19:04   #3
mad cat
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mad cat
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Wesseling
Fahrzeug: E38-740i (04.94) LPG Prins VSI, E39-528i Touring LPG Prins VSI
Standard

Willkommen im Forum.

Um erst mal Deine Frage zu beantworten, das Kraftstoffpumpenrelais sitzt unter der DME ganz unten, ohne die DME auszubauen, ist da kein rankommen.

Bei deinen Fehlern, könnte es das Relais sein, aber auch die Kraftstoffpumpe selber oder das Zündschloss, beide machen gerne Zicken beim E38.
__________________
Aktuell Ersatzteile für E32, E38 und E39 zu verkaufen.
Eine Ersatzteilliste gibt es Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) hier oder auf Anfrage.
mad cat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 20:16   #4
PinInHead
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort:
Fahrzeug: E38 730i 1994
Standard

Also eben habe ich versucht den Motor zu starten aber es ging nicht.
Habe dann den Tankverschluss abgedreht, aber der Motor startete trotzdem nicht.

Habe dann an dem Stecker an der Spritpumpe folgendes gemessen:
Braun Dick = Masse
Braun Dünn = Masse
Lila Schwarz Dick = immer 0V egal ob Zündung ein/Aus oder Startversuch.
Lila Schwarz Dünn = 12V bei Zündung Ein/Aus und 9.8V beim Starten.

Morgen bastel ich mir Kabel zum überbrücken um die Pumpe direkt unter Strom zu setzten.

Ich sehe das doch aber richtig, dass ich am Lila Schwarz dickem Kabel beim einschalten der Zündung oder beim Startversuch etwas messen müsste, oder?
P.S. Wo finde ich denn die DME?
Ist das das Steuergerät im Motorraum VR beim Sicherungskasten mit drin?
PinInHead ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 21:15   #5
Tito_2000
Runflat ... hmm lecker...
 
Benutzerbild von Tito_2000
 
Registriert seit: 03.09.2010
Ort: Geilenkirchen
Fahrzeug: E92 325i LCI früher E38-730iA VFL 12/94
Standard

In die Werkstatt mit dem Ding !
Die sollen die Spritpumpe testen, ob die konstant den Betriebsdruck schafft oder nicht.

Hatte Anfang des Jahres an einem Abend mal ganz kurz nen Aussetzer (dieses kurze nicht beschleunigen und dann kommts wieder) und am nächsten Morgen nur noch Aussetzer, bis ich liegen geblieben bin.

Spritpumpe lief noch bei 12V Betrieb, konnte aber keinen Druck mehr bringen.
Gegen neue ausgetauscht = alles
__________________
Tito_2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 23:23   #6
mad cat
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mad cat
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Wesseling
Fahrzeug: E38-740i (04.94) LPG Prins VSI, E39-528i Touring LPG Prins VSI
Standard

Die Kraftstoffpumpe hat in der ersten Stufe ein Flügelrad aus Plastik, dieses zersetzt sich gerne, zerbröselt und verteilt sich dann in der ganzen Pumpe, weshalb diese dann Ihre Leistung nicht mehr bringt oder zeitweise aussetzt.

Also auch wenn Sie läuft, heißt das nicht das vorne genug Druck ankommt!
mad cat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 23:26   #7
PinInHead
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort:
Fahrzeug: E38 730i 1994
Standard

Aber wie ich 2 Beiträge weiter oben geschrieben habe kommt am Dicken Lila/Schwarzem Kabel an der Pumpe kein Strom an.
Und das ist doch schonmal ein Grund warum er nicht mehr anspringt oder?

Wann muss dort denn wie viel Spannung drauf sein?
Und schaltet das Steuergerät DME das Pumpenrelais oder geht das einfach über Zündung Klemme 15?
PinInHead ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 00:43   #8
mad cat
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mad cat
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Wesseling
Fahrzeug: E38-740i (04.94) LPG Prins VSI, E39-528i Touring LPG Prins VSI
Standard

An der Pumpe liegt nur Strom an wenn der Motor läuft und die ersten paar Sekunden beim Starten!

Das soll verhindern das bei einem defekten Benzinventil ein Brennraum geflutet und die Kats zerstört werden.
mad cat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 00:54   #9
PinInHead
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort:
Fahrzeug: E38 730i 1994
Standard

Bei mir liegt aber kein Strom beim Starten an.
Werde morgen wie gesagt mal überbrücken und dann sehen, ob's läuft.
Dann schau ich weiter.
PinInHead ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 18:25   #10
PinInHead
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort:
Fahrzeug: E38 730i 1994
Standard

Folgendes:
DME Ausgebaut: Welches Relais davon soll das Kraftstoffpumpenrelais sein?
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

Hab daran gerüttelt und als ich dann die Zündung einschaltete habe ich an der Pumpe 12V gemessen. Also Stecker wieder ran und der Motor Startete.
Auto warum laufen lassen und dann eine Probefahrt:
Nach 150 Metern nahm er kein Gas mehr an und ging aus.
Wieder vorne an den Relais unter der DME gerüttelt und danach lief er wieder, ca. 500 Meter bis er beim Beschleunigen wieder Ruckte und dann wieder kein Gas annahm und ausging.
Dann habe ich die Pumpe überbrückt und Dauerstrom drauf gegeben dann Sprang er wieder an, ging aber nach ca. 20Sekunden im Stand wieder aus.
Hab ihn nach ca. 1-2 Min. wieder anbekommen mit überbrückter Pumpe und kam ca. 50 Meter weit bis er wieder aus ging.
Dann wieder den normalen Stecker angeschlossen und vorne an den Relais unter der DME gerüttelt und er lief wieder für ca. 150Meter.
Danach habe ich ihn nicht mehr an bekommen und in die Garage geschoben.


Ich bin Ratlos...
PinInHead ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
motor aus läuft nicht


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Wagen ist während der Fahrt ausgegangen und springt nicht mehr an boroka BMW 7er, Modell E32 23 18.03.2011 01:45
Motorraum: Wagen stirbt plötzlich ab und springt nicht mehr an allesschrauber BMW 7er, Modell E38 15 08.05.2010 15:15
Wagen springt nicht mehr an ! yunkie BMW 7er, Modell E32 5 15.12.2008 17:56
ASC Leuchte geht nichtmehr aus und Wagen springt sehr schlecht an Daywalker740iL BMW 7er, Modell E38 3 07.04.2008 15:43
Wagen springt nicht mehr an Moertelmann BMW 7er, Modell E32 4 28.02.2003 23:27


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:55 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group