Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2015, 13:50   #1
hotrodmarco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 99 740D M-Packet Facelift
Standard Standheizung wurde abgeklemmt. Warum?

Hy Leute,
Bin ein bischen am Dicken am werkeln und wollte mal schauen warum die Standheizung nicht funktioniert. Da musste ich feststellen das die die kühlschläuche vom ein und Ausgang fahrzeugseitig gebrückt sind!? Habe hier im Forum auch noch nichts über so einen fall gefunden das die Heizung in der Art irgend welche Probleme machen würde. Dachte immer als zuheilet würde sie funktionieren da die Kühlmittel Temperatur relativ schnell warm wird und nur die Ansteuerung als standheizung Defekt wäre! Blockiert die bei Defekt evtl den Wasser durchlauf zum innen heizkühler???
Hatte jemand schon mal so was oder ist sowas bekannt? Evtl suche ich hier ja auch unter dem falschen Begriff????
hotrodmarco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 16:20   #2
Mogi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mogi
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Neu Darchau
Fahrzeug: E38-730D(09.98)
Standard

Hallo,
das ist gemacht worden, weil die Standheizung nicht mehr funktioniert. Hätte man die Heizung ausgebaut, müsste man die Stomstecker und die Dieselleitung dicht machen. Die Sicherungen sind denn auch wohl raus.
Gruß
Mogi
Mogi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 16:39   #3
Teilegott
Originalallergiker...
 
Benutzerbild von Teilegott
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Fahrzeug: BMW E38 728i M52 v.11/99 5gang, E28 2,5l 24V Vanos, E24 628CSi, E21 325i, VW Bus T3 und und und...
Standard

Es könnte auch sein, das der Vorbesitzer Stress mit einem pingeligen TÜV Prüfer hatte, weil ja alle 10 Jahre die Brennkammern erneuert werden sollen...

Und bevor man keinen TÜV bekommt, klemmt man kurzer Hand mal eben das Teil ab!
Teilegott ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 16:45   #4
Fimonchen
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Fimonchen
 
Registriert seit: 31.12.2011
Ort:
Fahrzeug: kein BMW mehr
Standard

Zitat:
Zitat von Teilegott Beitrag anzeigen
Und bevor man keinen TÜV bekommt, klemmt man kurzer Hand mal eben das Teil ab!
Sollte SO nicht umsetzbar sein...... Das ist wie mit einer Autogasanlage. Ist sie drin, hat sie zu funktionieren und dicht zu sein. Egal ob sie genutzt wird oder nicht. Nur das Entfernen dieser, würde den Prüfer (hier bei uns) zufrieden stellen, wenn tatsächlich keine Nutzung mehr stattfindet.
Quelle: TÜV Station nur 50 KM östlich von dir
Fimonchen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 16:50   #5
Teilegott
Originalallergiker...
 
Benutzerbild von Teilegott
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Fahrzeug: BMW E38 728i M52 v.11/99 5gang, E28 2,5l 24V Vanos, E24 628CSi, E21 325i, VW Bus T3 und und und...
Standard

Ja, da ist irgendwie jeder anders...ich kenne ne Hand voll Prüfer, denen ist sowas vollkommen egal... nund zu den anderen fahre ich dann halt einfach nicht hin
Teilegott ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 16:58   #6
hotrodmarco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 99 740D M-Packet Facelift
Standard

Also der Stecker war auch abgeklemmt! Mhhh, es gibt doch überholsätze dafür und die thermo Top Modelle sind doch gar nicht so anfällig....
Verstehe ich jetzt nicht so ganz
Warum dann Wasser rohre abklemmen und Brücken? Geht sonnst kein Wasser mehr durch die interne Pumpe der Heizung???
hotrodmarco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 17:03   #7
Mogi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mogi
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Neu Darchau
Fahrzeug: E38-730D(09.98)
Standard

Hallo,
das ist richtig. Es gibt einen und der kostet richtig Geld.
Gruß
Mogi
Mogi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 22:01   #8
mm.dicker
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2009
Ort: Pritzwalk
Fahrzeug: E38-730d(05.01) DN51673 05/16 abgemeldet
Standard

Zitat:
Zitat von Teilegott Beitrag anzeigen
Es könnte auch sein, das der Vorbesitzer Stress mit einem pingeligen TÜV Prüfer hatte, weil ja alle 10 Jahre die Brennkammern erneuert werden sollen...

Und bevor man keinen TÜV bekommt, klemmt man kurzer Hand mal eben das Teil ab!
Also davon hab ich noch nichts gehört,dass ein Prüfer nachschaut ob die BrennKammer gewechselt wurde, wie will er das auch nachprüfen?

Evtl sollte das HeizGerät ausgebaut werden weil defekt und deshalb wurden die Schläuche gebrückt.

wird der ohne ZuHeizer echt warm?

Weshalb man die Sh sonst abklemmen sollte,kannst den VorBesitzer mal fragen

Gruß m
mm.dicker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2015, 22:18   #9
Kevin113
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Kevin113
 
Registriert seit: 21.12.2014
Ort: Eppingen
Fahrzeug: E38 728i '95; E39 Alpina B10 V8; E31 840i; E30 340i; NineT Racer; R850GS
Standard

Ich habe bei meinem E39 Alpina das Problem gehabt dass wenn es über 20 Grad hatte immer das Gebläse der Standheizung für eine Minute anging. Ergo war immer die Batterie nach ein paar Tagen leer.
Daher hab ich bei mir kurzerhand die Sicherung gezogen da sich eine Reparatur nicht gelohnt hätte.
Kevin113 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 00:23   #10
hotrodmarco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 99 740D M-Packet Facelift
Standard

Also Vorbesitzer fragen ist schlecht, das ist ja schon fünf Jahre her und dann noch von einem Händler gekauft. Dürfte schwierig werden! Die Reparatur wäre Nebensache, habe das schon ein paar mal gemacht. Meistens war der Temp. Fühler Defekt den es so eigentlich gar nicht als Ersatzteil gibt. Es gibt aber diverse Elektronik Hersteller die sowas im program haben kostet glaub ich 0,53 Cent oder so
Also sehe ich das richtig:
Schläuche angeklemmt Auto wird nicht warm da kein Wasser durch die Pumpe geht,
Um das zu umgehen vor der Pumpe einfach Brücken?????
hotrodmarco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum es kein 650 Gran Coupé wurde MacDriver BMW 7er, Modell F01/F02 82 05.09.2013 17:51
Elektrik: Kennfeldregler abgeklemmt doublebeamer BMW 7er, Modell E38 25 25.02.2013 14:34
Motorraum: Welche Standheizung von Webasto wurde ... Stiefelknecht BMW 7er, Modell E32 5 22.10.2007 12:39
warum wurde bei highline keine elektrischen einzelsitze im fond angeboten? don grillo BMW 7er, Modell E23 5 17.07.2006 13:12


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group