Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2013, 09:12   #1
bro
Mitglied
 
Registriert seit: 07.05.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740d (09.01)
Frage Probleme mit 16:9 Radio/ Monitor/ Elektrik

Morgen Leute,

vorweg: die Ergebnisse der Suchfunktion konnten mir leider keine Antwort auf meine Frage liefern

Ich habe mir vor kurzem einen gut ausgestatteten e38 740d gekauft. Keine Bastelei, alles original. Mit dabei Standheizung mit FB, Telefon und 16:9 Monitor inkl. Navi.

Nachdem ich die Tage nun etwas Zeit hatte mich mit allem auseinanderzusetzen musste ich folgendes feststellen:
Das Telefon ist ohne Strom und reagiert auf nichts weder Tastendruck, eingelegte Simkarten oder Spracheingabe. Zudem ist im Menü des Monitors das Telefon nicht angeführt?

Das führt mich auch gleich zum nächsten Problem: Der Monitor hat im Menü nur folgende Punkte: BC, Navi, Code, TV und Klangeinstellungen
Es fehlt: Standlüftung/ Standheizung und das Telefon

Des Weiteren bleibt er immer im Menü stehen ich kann nicht auf Radio umschalten. Ich kann zar die Sender wechseln, angezeigt wird jedoch immer nur das Menu. Der CD Wechsler reagiert gar nicht. Wenn ich auf den Knopf drücke tut ich nichts. Der Wechsler hat aber Strom und ist mir ausreichend CDs bestückt.

was ich sonst noch feststellen konnte: Die Funkuhr im Monitor zeit nur --:-- an.

Ganz ganz selten jedoch bekomm ich den Radio screen zu sehen und die Uhr funktioniert - drücke ich dann aber einen Knopf verharrt der Monitor im Menü

Was könnte das sein und v.a. was kann man da tun? Ich dachte da ev. an einen Radio/ Monitor Reset?

Vielen Dank für eure Hilfe

Grüße
Patrick
bro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2013, 12:20   #2
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Vorgeschichte?
Batteriezustand?
Sicherungen vorne und hinten?
funktioniert Navi?
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2013, 12:50   #3
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Hast Du Dir das fahrzeug denn vor Kauf nicht richtig angesehen
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2013, 13:37   #4
bro
Mitglied
 
Registriert seit: 07.05.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740d (09.01)
Standard

Vorgeschichte: war ein Firmenfahrzeug und danach im Besitz eines älteren Herrn - Servicebuch komplett
Batteriezustand: Voll geladen und keine Unregelmäßigkeiten (Verbraucher)
Sicherungen: alle gecheckt und ok (außer es wurden Sicherungen gezogen und nicht wieder eingesetzt - auf das habe ich nicht geachtet - wäre das eine Möglichkeit?)
Navi funktioniert Tip Top!

Naja hab mir das Auto schon angesehen - diese Dinge sind mir aber nicht gleich aufgefallen. Hab das Navi ausprobiert und der Radio funktionierte auch - folglich war für mich dieser Check abgeschlossen und ehrlicherweise habe ich mich eher auf den Zustand der Karosse, des Motors und des Getriebes konzentriert
bro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2013, 14:18   #5
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Was lernen wir daraus: immer alle elektronischen Spielereien vor kauf eines Fahrzeuges auf ordnungsgemäße Funktion prüfen.

Ich vermute das Fahzeug hat ein Bus-Problem. Deswegen ist wahrscheinlich auch das Telefon im Kofferraum ausgesteckt, denn ein defektes Telefon stört gerne mal den Bus.

Schau mal nach ob hinten links im Kofferraum (wo CD-Wechsler etc sitzen) evtl. Feuchtigkit vorhanden ist.
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2013, 16:18   #6
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

nun... dann mal das Allheilmittel, Batteriereset, durchführen und schauen ob dann erst mal alles funktioniert, bzw. angezeigt wird....
aber wahrscheinlich wird, ohne auslesen, nichts weiter gehen
Aber Raten kann man ja mal: Wassereinbruch hinten, Wackelkontakt an nem Stecker, Taster am BM....
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 11:51   #7
bro
Mitglied
 
Registriert seit: 07.05.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740d (09.01)
Standard

Danke schon mal für die Antworten...

Wassereinbruch hinten kann ich ausschließen ist alles staubtrocken und macht auch optisch nicht den Eindruck, als wäre hier jemals Wasser eingedrungen.
Ich habe heute einen Reset gemacht (ob dieser zu 100% erfolgreich war kann ich leider nicht ganz beurteilen, da ja bei einigen gelesen habe, dass die Temp. Anzeige eigentlich utopisch hohe Werte anzeigen sollte und das Navi sich neu kalibrieren sollte - beides nicht der Fall gewesen)

Fazit: Die Einstellung Standheizung/ Standlüftung ist nun verfügbar, das Telefon aber immer noch nicht. Die Uhrzeit wird immer noch nicht automatisch syncronisiert und ich kann zwar kurz auf den CD Wechsler zugreifen (Mode Taste) aber sobald ich ein wenig am Monitor rumspiele reagiert diese Taste nicht mehr - etwas mir weiteres auffällt ist, dass allg. das System etwas träge auf meine Eingaben reagiert.

Auslesen geh ich auf jeden Fall noch, aber durch die Feiertage haben leider sehr wenige Werkstätten in der Region geöffnet

Kann ich sonst noch was checken? Ev. wurde das Telefon ausgesteckt - wo kann ich das prüfen - bzw. wo ist das Telefon eingesteckt?
bro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 13:15   #8
Miranda
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.08.2011
Ort: Zell (LU)
Fahrzeug: BMW E36 316ti, E88 118i Cabrio, E38 740i von pilatus ;-)
Standard

Das Telefon hat einen weißen Stecker in der nähe von der linken Rückleuchte. Von dort geht es zu SE/Einheit hinter dem TV Modul. Welche Sicherung für das Telefon zuständig ist, steht auf dem Sicherubgskasten.
Miranda ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 14:31   #9
bro
Mitglied
 
Registriert seit: 07.05.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740d (09.01)
Standard

update: Telefon war ausgesteckt :-)
Habs eingesteckt und siehe da: funktioniert problemlos!

Das Problem mit dem Umschalten auf Radio/ CD, sowie das Funkuhr Problem sind jedoch noch vorhanden - kann das am Radiomodul liegen? Ev. defekt?

Schöne Grüße
bro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 14:42   #10
Miranda
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.08.2011
Ort: Zell (LU)
Fahrzeug: BMW E36 316ti, E88 118i Cabrio, E38 740i von pilatus ;-)
Standard

Es könnte auch an der Verbindung liegen . Sprich : Kabel Radio/CD Radio /Antennendiversity
Oder funkuhr /Antennendiversity. Mal alle Verbindungen auf festen Sitz prüfen. Weil dadurch könnte sich ein Kommunikationsproblem ergeben.
Miranda ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
16:9, navi, telefon


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Elektrik beim Thermostat xxxholgerxxx BMW 7er, Modell E38 5 23.01.2013 20:27
735ia. Probleme mit der Elektrik BMWe32 BMW 7er, Modell E32 3 25.07.2011 19:56
Elektrik: Probleme mit der Elektrik Hilfe!! Jokkel70 BMW 7er, Modell E32 24 19.01.2011 11:26
Elektrik: Große Probleme mit der Elektrik!!! Jokkel70 BMW 7er, Modell E32 5 25.01.2010 13:18
Probleme mit Navigationssystem E65 / Elektrik holtz BMW 7er, Modell E65/E66 5 14.03.2004 23:27


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group