Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2006, 12:36   #1
Soul-Cat
Mitglied
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort:
Fahrzeug: E38 12.98
Frage werde ich jetzt wahnsinnig??

Hallo liebe Forumsmitglieder,
es tut mir aufrichtig leid, wenn ich mit diesem Thema aufs neue nerve, aber ich fühle mich wirklich ziemlich ratlos....
Ich hatte hier im Forum vor einiger Zeit mal wegen einer Störung in meinem EDC-Systhem geschrieben. Aktivieren kann ich das EDC zwar wieder, aber seit dem habe ich in Comfort-Stellung ständig so ein leichtes, dumpfes Klappern und Schlagen, was auch mitunter ganz dezent im Lenkrad zu spüren ist. Das ganze kommt von der Fahrerseite her. Ich war mittlerweile in zwei Werkstätten (eine davon wurde mir hier von einem hilfsbereiten Mitglied empfohlen) UND bei der DEKRA. Die beiden Werkstätten meinten weder etwas deutliches zu hören, noch sei in meinem Vorderachsengestänge irgendetwas locker. Die DEKRA ließ ich meine Dämpfer prüfen, mit dem Ergebnis, daß beide Seiten in Ordnung seien, zwischen 85 und 90% Dämpfwirkung. Wobei zu sagen ist, daß rechts und links nicht identische Werte hatten. Öl verlieren sie beide auch nicht. Dann wurde die gesamte Vorderachse noch einem Belastungstest unterzogen und dabei alles auf eventuelle Unfestigkeit durchgefühlt... nüscht. Alles fest. Ich bilde mir diese Klappern nicht ein und wundere mich, warum die testgefahrenen Werkstattmeister angeblich nichts merken. Bin ich jetzt vollkommen hystherisch oder überempfindlich?

Jetzt meine Frage: Wie bekomme ich eine wirklich verläßlich Diagnose? So auf Verdacht will ich meine Dämpfer nicht austaschen lassen, zumal die erst 98tkm runter haben und ja auch SCHWEINE-teuer sind. Kriegen die Dämpfer vielleicht zu wenig Hydrauliköl? Wird da zuwenig Druck aufgebaut? Könnte das Steuerteil Schuld sein? Ooooohjeeeh Außerdem: mir erzählte mal jemand, daß diese Klappergeräusche beim 7er fast immer auf verschlissene Druckstangen/Gelenke zurückzuführen seien, man dies aber manchmal garnicht in verbautem Zustand feststellen kann, also mit Muskelkraft und Brechstange. Was ist denn an dieser Behauptung dran?
Also ich bin schon nahe der Verzweiflung

Ich bräuchte in meinem Zustand ganz dringend Euren fachmännischen Support und würde mich sehr über Beiträge und Zuspruch freuen.
Mit den besten Grüßen aus Berlin,
Soul-Cat
Soul-Cat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 13:38   #2
Montesuma
blau macht glücklich
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Markt Indersdorf
Fahrzeug: 530xd (10/2011) F11
Standard

Übers Internet ist eine Diagnose bestimmt schwer. Du könntest aber mal beim nächsten Forumtreffen vorfahren. Da werden bestimmt 10 hilfsbereite Spezialisten gleichzeitig an Deinem Auto herum gucken.

Ich würde mal das Gelenk unter der Gummimanschette der Antriebswelle in die Runde werfen. Da schaut bestimmt kein Werkstattmann nach, wenn er nichts hört... Es kommt darauf an, ob das Schlagen drehzahlabhängig ist?
Montesuma ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 13:48   #3
NATO
Nemesis
 
Benutzerbild von NATO
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort:
Fahrzeug: 740i E38 BJ 07/95
Standard

Schau dir mal die Pendelstützen an das klappern kommt meist von denen und ist auch nicht immer!!!!!!!!!!!!!

so ein teil kostet 29€ bei BMW
__________________
Einmal BMW immer BMW
NATO ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 14:00   #4
Artur
Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Kuala Lumpur
Fahrzeug: 850CiA
Standard

Zitat:
Zitat von Soul-Cat
... Bin ich jetzt vollkommen hystherisch oder überempfindlich?

...
Also wenn du direkt Fragst - Ja

Das habe ich auch ab und zu ( besonders wenn die Anlage aus und Langsam in der Gegend unterwegs bin )

Die Autos sind nun mal gut gedämpft - und wenn da noch die Strasse nicht so 100% ist dann könnte das die Vordachse sein und nicht die EDC ( ist aber Billiger als EDC )

Oder bist du in der Letzten Zeit einfach nur angespannt bzw. Nervös ( warum auch immer ) - Dann würde da gar nichts deinem Auto fehlen sondern wären das einfach nur deine Überempfindlichen Nerven

Gruss
Artur
Artur ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 14:17   #5
boogie
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boogie
 
Registriert seit: 15.04.2004
Ort: Erlangen
Fahrzeug: CL600
Standard

Das leichte klackern in der Komfortstellung ist normal bei EDC, in der Sportstellung is es weg.
boogie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 00:13   #6
Soul-Cat
Mitglied
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort:
Fahrzeug: E38 12.98
Daumen nach oben Besten Dank :-) Hab da aber noch ne Frage....:

Habt Dank für die Beiträge, Leute :-)
Ich nehme jetzt all eure Gedankenanstöße und Hinweise als Ausgangspunkt einer weiteren Forschung bezüglich meines Problems
Zum letzten Beitrag: Wenn es angeblich normal ist, daß EDC-Dämpfer in Comfort-Stellung klappern, dann frag ich mich aber auch: WARUM??? Was klappert denn da im Stoßdämpfer? Ist da irgendetwas lose im Innenleben? Wie kann es denn sein, daß ein Luxus-Auto wie der 7er derartige Schwächen und Unzuverlässigkeiten im Fahrwerk hat?
Wenn es jetzut nun wirklich die Dämpfer sind, die da klappern, macht es dann Sinn, sich irgendwoher Gebrauchte zu besorgen, oder sollte man lieber gleich neue kaufen? Könnte ich auch auf normale Dämpfer umrüsten lassen und das EDC-Steuerteil einfach isolieren, damit es nicht zu Fehlermeldungen kommt?
Eigentlich brauche ich so ein hartes Fahrwerk nicht, wie es sich im Sport-Modus anfühlt, da wird man ja bei jeder Unebenheit durchgeschüttelt :-)
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber man will doch in so einem Nobel-Schlitten wie dem E38 einfach nur störungsfrei und, bis auf den schnurrenden Motor, geräuschfrei dahingleiten. Bei einem Polo oder Opel Corsa käme ich überhaupt nicht auf die Idee auf derartige Geräusche zu achten, oder mich gar daran zu stören, wenn sie denn vorhanden wären.

Ich wünsche euch noch ein zauberhaftes WE.
Mit bestem Gruß,
Soul-Cat
Soul-Cat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 13:32   #7
boogie
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boogie
 
Registriert seit: 15.04.2004
Ort: Erlangen
Fahrzeug: CL600
Standard

Mach vorn normale Dämpfer rein und das klappern ist weg. Ich hab erst neue EDC-Dämpfer eingebaut, komplett mit allen Gummis und Lagern, danach war Ruhe für ca. 6 Wochen, inzwischen fängt es wieder an. Noch ist es nicht so schlimm wie bei den 140´TKM alten, aber

ESS FÄNNNNGTTT SCHONNNN WIIIEEEDDDER AAAAANNNNNNNNNNNNNNNNNNN.

Habe mal schnell 2 Mille umsonst vermacht
boogie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 15:28   #8
BINFORD
More Power
 
Benutzerbild von BINFORD
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Rumelange
Fahrzeug: E38-740i (95)Fiat Multipla(2005) Fiat Panda 100 HP Bj. 2007
Standard

hi

Also ich kann nicht das leiseste klakkern an meinen vorderen EDC Dämpfern feststellen das einzige nervige Geräuch ist das manchmal quitschende Handbremsekabel.
__________________
Mfg Laurent
BINFORD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 20:21   #9
boogie
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boogie
 
Registriert seit: 15.04.2004
Ort: Erlangen
Fahrzeug: CL600
Standard

Zitat:
Zitat von BINFORD
hi

Also ich kann nicht das leiseste klakkern an meinen vorderen EDC Dämpfern feststellen das einzige nervige Geräuch ist das manchmal quitschende Handbremsekabel.
Sei froh, ich hatte es an einem 750i/96, 740i/99 und jetzt an meinem B 12, ein bekannter von mir hat dasselbe problem, er hat jetzt normale Dämpfer einbauen lassen und es ist tatsächlich ruhe
boogie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 21:09   #10
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

EDC's neigen im Komfortstellung sehr gerne zum Klappgerauschen . Mann kann zwar im Sportstellung klappenfrei fahren, aber luxuslimo feeling ist dann eindeutig weg. Fazit; entweder mit leichten Klappgerauschen weiter leben oder normale Daempfer einbauen lassen...
MfG
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group