Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2007, 23:34   #1
Campo
Mitglied
 
Benutzerbild von Campo
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Corvette C6 Z51 -- Ehem. E38 740i
Standard Autotelefon

Ich habe noch ein originaltelefon in der Armlehne eingebaut.
Schreckliches Teil! Ein C Netz ist erforderlich um damit telefonieren zu können.

Habt ihr eine Ahnung ob es einen Weg gibt das Gerät über eine Händy Karte laufen zu lassen? Vielleicht gibt es ja einen Umbauset oder es ist ein Bastler unter uns, der sowas umbauen kann.
Ich kann das Teil ja noch nicht einmal ausprobieren ob es funktioniert ohne die Karte
In der Betriebsanleitung steht auch was über eine Freisprechanlage, kann aber nirgendwo ein Mikro im Wagen finden. Ist das vielleicht im Telefon selbst?

Also wenn ich das Ding nicht ans laufen bringe möchte ich es rausbauen.
Eine frage auch hierzu:
Hat die Klappe der Konsole ohne Telefon die gleichen Schaniere wie die mit dem Telefoneinsatz?
Bin dankbar für einen Tipp!

Campo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 23:52   #2
Soheyl
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Soheyl
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bochum
Fahrzeug: BMW 728i (E38) EZ 03/97, BMW 525i (E39) EZ 06/03, BMW Z3 2.0 (E36) EZ 05/00
Idee

Also soweit ich informiert bin, gibt es in Deinem 7er zwei Kartelesegeräte :
eines direkt unter dem Telefon im Fahrzeuginnenraum,
das zweite befindet sich hinten im Kofferraum auf der linken Seite (da wo sich auch das Radiomodul befindet)...Musst etwas danach suchen, ist ein bissl versteckt.

Mit dem Lesegerät im Heck, kannst Du auch Deine Handykarten betreiben.

Zu der Sache mit der Freisprechanlage:
Dein Mikro befindet sich nicht im Telefon, sondern überhalb des Innenspiegels dort wo auch der Schalter für das Schiebedach ist (falls vorhanden) - rechteckig, schwarz, mit Lamellen.

Besser weiß ich es leider nicht ,
hoffe, dass ich Dir trotzdem etwas weiterhelfen konnte

MfG
Soheyl
__________________
BMW 7er - da weiß man was man hat
Soheyl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 23:56   #3
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, VW Touareg Atmosphere, Branson 2900h
Standard

Wie kommst Du auf C-Netz? Sonderwunsch des Erstbesitzers oder Deine vermutung?

Gib mal die Typenbezeichnung des Telefons. Die Tasten sehen komisch aus.... So weiß könnte durchaus ein C-netz sein...
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 23:59   #4
Campo
Mitglied
 
Benutzerbild von Campo
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Corvette C6 Z51 -- Ehem. E38 740i
Standard

na das ist doch schon mal etwas.
Werde es morgen früh gleich mal ausprobieren!

Danke!


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Campo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 00:01   #5
Campo
Mitglied
 
Benutzerbild von Campo
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Corvette C6 Z51 -- Ehem. E38 740i
Standard

C Netz hat mir der Vorbesitzer gesagt. Deutet auch alles drauf hin. Der Schlitz für die Karte ist recht gross.

Typenbezeichnung ist:
Motorola

PI M941
Campo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 00:10   #6
Coastcruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Coastcruiser
 
Registriert seit: 28.04.2007
Ort: CH Aarburg, AG
Fahrzeug: Diverse, u.a.:E38 - 735iL, 12/98; Suzuki GSX1100G;
Standard

Warum auch immer funktionieren die Telefone nur mit der Karte im hinteren Lesegerät. Im Kofferraum links die Verkleidung wegklappen und dann die Karte von oben her einschieben, allerdings auch nur im Großformat, also mittels Adapter-Karte. Prepaid oder nicht ist dem Telefon selbst dann egal. Das Mikro ist wie vorher schon gesagt wurde oben bei der Beleuchtung/Schiebedachbedienung, relativ unsichtbar. Bedienung geht über Lenkrad und Multinfodisplay und natürlich Telefonhörer selbst.

Grüße aus Spanien, Torsten.
__________________
Grüße aus dem Aargau, Torsten.




Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  BMW E38, 740i-V8-Sound-Video

735iL; 12/98; Aut.; 40er AP; 19" V-Speiche 126 mit 245/275ern; Leder sand-beige; E60-Wischer
Coastcruiser ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 00:12   #7
Umsteiger
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Campo Beitrag anzeigen
C Netz hat mir der Vorbesitzer gesagt. Deutet auch alles drauf hin. Der Schlitz für die Karte ist recht gross.

Typenbezeichnung ist:
Motorola

PI M941
Der Schlitz hat damit eigentlich nichts zu tun. In frühreren D-Netz-Handys wurden die SIM-Karten mit dem, öhm, "Plastikrahmen", in den Schlitz gesteckt. Also ich glaube kaum, dass man 1994 noch C-Netz-Autotelefone verbaut hat, da bereits 1991 das D-Netz eingeführt wurde.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 00:18   #8
Campo
Mitglied
 
Benutzerbild von Campo
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Corvette C6 Z51 -- Ehem. E38 740i
Standard

Das heisst, ich könnte mir da jetzt eine Prepaid-Karte holen und mit der Freisprechanlage das Teil noch nutzen?
Das wär ja geil!
Kann ich mir sichergehen, dass eine Freisprechanlage drin ist? Ist das Serie bei den E38 mit eingebautem Telefon?

Danke für die Info!
Campo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 00:23   #9
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, VW Touareg Atmosphere, Branson 2900h
Standard

Zitat:
Zitat von Campo Beitrag anzeigen
Das heisst, ich könnte mir da jetzt eine Prepaid-Karte holen und mit der Freisprechanlage das Teil noch nutzen?
Das wär ja geil!
Kann ich mir sichergehen, dass eine Freisprechanlage drin ist? Ist das Serie bei den E38 mit eingebautem Telefon?

Danke für die Info!
Ja, Serie. Schau mal oben vorm schiebebach, Da ist so eine schwarzes geriffeltes Teil, dahinter ist das Micro.

wenn es ein D-Netz Telefon ist wie wir alle vermuten kannst du jede D-Netz Karte hinten (im Kofferraum) reinschieben.
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 00:31   #10
Campo
Mitglied
 
Benutzerbild von Campo
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Hamburg
Fahrzeug: Corvette C6 Z51 -- Ehem. E38 740i
Standard



für Eure Hilfe!
Campo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Innenraum: Autotelefon bmwjakob BMW 7er, Modell E38 3 03.10.2007 22:17
Autotelefon/e-plus, O2 etc. m-driver BMW 7er, Modell E38 15 15.09.2005 01:43
Elektrik: Autotelefon Wolfgang H. BMW 7er, Modell E38 0 16.03.2005 11:07
Autotelefon arrif70 BMW 7er, Modell E38 12 03.12.2003 23:16
Autotelefon D2 Porky2412 BMW 7er, Modell E38 1 18.01.2003 19:36


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group