Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2020, 20:44   #41
E38750Ii
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort:
Fahrzeug: E38 750i 1999
Standard

5mm Silikonschläuche und zwar die ganz einfachen ohne Gewebe oder irgendwas passen super. Wagen ist zusammen, lief auch kurz ging dann aber aus mit Motornotprogramm und Getriebenotprogramm und macht auch kein Mucks beim Schlüssel umdrehen. Batterie überbrücken brachte nichts. Nach kurzer Zeit sprang er wieder kurz an ging aus mit der gleichen Meldung wie oben. Wieder kurze Zeit warten und nach Steckern suchen und sprang an lief sogar warm und ich konnte sogar Gas geben bis er dann bei 5000rpm aufeinmal Motornotprogramm und Getriebenotprogramm anzeigte und aus ging... Danach wie oben nix mehr beim Zündschlüssel umdrehen... Bekannter Fehler? Stecker bis auf den AUC Sensor waren alle dran, ansonsten werde ich nochmal alle Stecker Verbindungen prüfen...

Geändert von E38750Ii (23.10.2020 um 21:21 Uhr).
E38750Ii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 09:06   #42
E38750Ii
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort:
Fahrzeug: E38 750i 1999
Standard

Motornotprogramm und Getriebenotprogramm lagen an einen nicht richtig befestigten Massepunkt. Allerdings besteht mein Problem weiterhin, der Motorlauf ist jetzt allerdings deutlich mehr von Fehlzündungen der Bank 7-12 geprägt, dies steht auch im Fehlerspeicher. Ich hatte die Adaptionen gelöscht und bin ihn jetzt nur 500m gefahren. Braucht er einen kompletten Fahrzyklus damit er wieder richtig läuft? Macht man den Wagen aus und wieder an läuft er rund und auf alle 12, jedoch nach kurzer Zeit verabschiedet sich die 7-12 Zylinder Bank.
E38750Ii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 10:16   #43
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort: Bochum
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

Ich vermute ein Kat ist dicht.
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 13:23   #44
PinBacK
Mitglied
 
Benutzerbild von PinBacK
 
Registriert seit: 09.11.2014
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E38-750i (12.95)
Standard

Defekte Zündspulen? Defekte Klopfsensoren?
PinBacK ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2020, 08:38   #45
E38750Ii
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort:
Fahrzeug: E38 750i 1999
Standard

Hallo,

Könnte man einen defekten Klopfsensor irgendwie über die Werte bei INPA auslesen?

Der Kat ist auf jeden Fall nicht lose, ob dieser geschmolzen und somit dicht ist kann man nur per Endoskopie beurteilen nehme ich an? Zumindest ist meine Abgasanlage bis zum Krümmerflansch noch komplett und ohne Auspuffverbinder...
E38750Ii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2020, 19:30   #46
E38750Ii
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort:
Fahrzeug: E38 750i 1999
Standard

Hallo,

Kat wurde Endoskopiert scheint für mich in Ordnung er ist nicht an den Rändern ausgebrochen oder stark verschmolzen.Er hat weiterhin Zündaussetzer nach längerer Laufzeit, kalt läuft er sehr sauber. Macht man den Motor aus und wieder an läuft er auch super sauber, sobald er dann aber etwas länger läuft hat er wieder Zündaussetzer, macht man ihn dann wieder aus und an ist es aber weg....

Der Fehler Can Timeout EKAT steht immer noch im FS.

Hier mal Bilder vom Kat:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
E38750Ii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 18:30   #47
E38750Ii
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort:
Fahrzeug: E38 750i 1999
Standard

Heute habe ich dann das EKAT Steuergerät ausgebaut, da der Fehler Can Timeout EKAT weiterhin als statischer Fehler vorhanden ist. Allerdings scheint diese I. O. Die kleinen Drähte hinter dem Stecker intakt und auch sonst keine Kälte Lötstelle oder verbrannte Bauteile. Hat jemand einen Schaltplan für das EKAT Steuergerät?
E38750Ii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 18:45   #48
V8-GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: E38-735i Handschalter ('97) , diverse - aus: Hethel (Lotus), Bologna (Ducati), Köln (Ford) etc.
Standard

ein KAT hat die höchste Reaktionstemp. im Kern des Monolythen - instofern wirst du von vorne nicht viel sehen.. .

Sofern Zugang vor und(!) hinter dem Kat besteht geh mit einer Lichtquelle (Arbeitslicht an Schwanenhals) durch ein Lamdasonden Loch und von der anderen Seite mit dem Endoskop und heruntergedrehter Kamerabeleuchtung rein ..es sollte in jeder Winkelposition ein klarer Lichtschein durch die einzelnen Zellen sihtbar sein .. besser noch die punktförmig durchscheinende Lichtquelle sollte überall erkennbar sein vom jeweils anderen Ende her.

Auf Grund des beständigen Partikelstromes aus Abrieb (Zylinder) und Stäuben (Ansaugluft) und der Reaktionswärme im KAT-Zentrum krümelt ein Keramik-KAT auch unter normalen Bedingungen im Laufe von Jahrzenten der Benutzung aus dem Zentrum nach außen wachsend auf der Rückseite des Monolythen aus - und wird dabei selbst quasi wie Sand einer Dühne weggeblasen..
V8-GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 10:23   #49
E38750Ii
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort:
Fahrzeug: E38 750i 1999
Standard

Hallo,

Der User Haschra hat sich meiner per PN weiter angenommen. Nochmals hier vielen Dank. Als defekt hat sich das Sperrventil von den Zylinder 7-12 rausgestellt. Dies regelt die Luftzufuhr im Kaltstart für den Kat. Ich habe einen Gummischlauch in das Ventil gedrückt und Druck mit dem Mund drauf gegeben man kann dort mit etwas Kraft Luft durchdrücken. Dies darf bei Motor aus nicht sein! Auch wenn man die Schläuche zu beiden Ventilen abnimmt und den Motor startet merkt man das (in meinen Fall) das intakte Ventil Zylinder 1-6 auch Luft ansaugt bzw. Unterdruck erzeugt. Das Ventil Zylinder 7-12 tut dies natürlich nicht.

Neues Ventil ist bestellt und ich werde berichten ob er dann läuft.
E38750Ii ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: 750i M70 läuft auf einer Bank 730ilimo BMW 7er, Modell E32 12 24.01.2017 09:23
750i läuft auf einer Bank --750il-- BMW 7er, Modell E32 16 16.11.2014 20:32
750i läuft nur auf einer Bank fender750i BMW 7er, Modell E32 31 23.09.2012 20:45
Motorraum: 750i läuft nur auf einer Bank :( fischer_julian BMW 7er, Modell E32 20 25.08.2012 21:55
Motorraum: 750i läuft nur auf einer Bank tk1710 BMW 7er, Modell E32 12 01.05.2012 21:36


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:53 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group