Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2014, 10:18   #1
Robert Madaus
Mitglied
 
Benutzerbild von Robert Madaus
 
Registriert seit: 14.10.2007
Ort: Almke
Fahrzeug: E32-750iL (10.93), Honda CBR 1100 XX
Standard Probleme beim ACC Nachrüsten im E38 750iL

Hallo,

ich habe bei meinem E38 750iL (12/99) ACC nachgerüstet. Ich bekomme das System allerdings nicht zum laufen. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Beim Einschalten des Systems kommt in der Check Control die Meldung "inaktiv".

Das Auslesen der Fehlerspeicher zeigt nur Fehler im ACC-Steuergerät:

Datum: 08/11/14 20:34:07
ECU: ACC
JobStatus: OKAY
Variante: ACC
-------------------------------------------------------------
ERGEBNIS: 2 Fehler im Fehlerspeicher !
-------------------------------------------------------------
23833 ACC-relevanter Fehler ECD
Fehlerhäufigkeit: 1
Logistikzähler: 40
Kilometerstand 319600.00 km
Betriebsstundenzaehler 0.00 Stunden
Aussentemperatur 20.00 Grad C
SCU-Innentemperatur 32.00 Grad C
Betriebsspannung 12.93 Volt
Dejustagegrad des Sensors 0.00 nicht vorhanden
Linsenheizung 0.00 nicht aktiv
Linse 0.00 nicht verschmutzt
Abschaltung durch SPU (CANSTOP) 0.00 nicht aktiv
verwendeter Flash-Block: 0.00 unterer
Fehler momentan vorhanden und bereits gespeichert
Fehlercode: 5D 19 60 28 01 D8 7C 00 00 14 20 65 00
-------------------------------------------------------------
23821 Steuergeraetefehler: Botschaftsplausibilitaet
Fehlerhäufigkeit: 1
Logistikzähler: 40
Kilometerstand 319600.00 km
Betriebsstundenzaehler 0.00 Stunden
Aussentemperatur 20.00 Grad C
SCU-Innentemperatur 32.00 Grad C
Betriebsspannung 12.93 Volt
Dejustagegrad des Sensors 0.00 nicht vorhanden
Linsenheizung 0.00 nicht aktiv
Linse 0.00 nicht verschmutzt
Abschaltung durch SPU (CANSTOP) 0.00 nicht aktiv
verwendeter Flash-Block: 0.00 unterer
Fehler momentan vorhanden und bereits gespeichert
Fehlercode: 5D 0D 60 28 01 D8 7C 00 00 14 20 65 00
================================================== ===========

Die Fehler werden bei Zündung an in den Fehlerspeicher geschrieben bzw. aufaddiert.


Folgendes habe ich gemacht:
1. Hardware eingebaut:
- ACC-Steuergerät (gebraucht)
- Kombiinstrument (neu)
- Schalter Multifunktionslenkrad (neu)

2. Elektrik:
ACC:
1 M Masse Massepunkt
2 E/A CAN-Bus High Stecker ACC --> an die Kabel der DME gelötet
4 E/A CAN-Bus Low Stecker ACC --> an die Kabel der DME gelötet
6 E/A Diagnoseabfragen Diagnosestecker
10 E Spannungsversorgung Klemme 15 Sicherung F21
11 E/A Diagnoseleitung TXD Diagnosestecker
12 E Spannungsversorgung Klemme 15/30 Sicherung F17

DSC:
- Bremslichtsignal: DSC Pin 7 zu LCM Pin 47

3. Codierung
Original ohne ACC:
GM: 44010100J
SA: 200104F7B6915263Q
VN: 1D042840C5I

Anpassung der SA in der EWS und der IKE:
SA: 200104F7B691D263E

Codierung der Steuergeräte IKE, LCM, ACC, DME, GM, usw.

4. Justage ACC
Ich habe mir einen Spiegel gebaut und damit das ACC justiert.

In der Diagnose kann ich mir die Live-Werte "im Stand" anschauen. Er findet auch Objekte und zeigt diese mit plausiblen Werten an.
Die Live-Werte "Fahrt" macht er nicht. Da bekomme ich eine Fehlermeldung.

Die Identifikationsdaten der Steuergeräte habe ich angehängt.

Es währe schön, wenn mir jemand helfen könnte.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Identifikationsdaten_Steuergeraete.txt (6,6 KB, 45x aufgerufen)
__________________
Die wirklich guten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben - "Walter Röhrl"
Robert Madaus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 19:04   #2
rubin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von rubin
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Neustadt Aisch
Fahrzeug: JEEP GC4 WK2 CDR
Standard

Es muss auf jeden Fall auch der neue Hydraulikblock verbaut sein und das EGS muss doch auch "nachcodiert" werden oder nicht?
__________________
rubin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 19:10   #3
DKVT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Twiste
Fahrzeug: E38-728iA (01.97)
Standard

ECD = Electronically Controlled Deceleration
Das deutet auf ein Problem mit der Kommunikation zum DSC-Steuergerät hin.
DSC Steuergerät wurde auch für ACC codiert?


Die andere Meldung zeigt ein allgemeines Protokollproblem.
Schau mal im ACC-Steuergerät, wie der Wert "CAN_STAND" codiert ist.
Es gibt da Abweichungen, je nachdem ob der Sensor aus in einem M73 (wert_01) oder einem 7er mit anderer Motorisierung (wert_02) verbaut wird.
EML Steuergerät wurde auch für ACC codiert?
DKVT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 19:58   #4
DanoreyV12
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Wenn Du aufgibst kauf ich Dir den ACC Sensor ab.



Ich warte nur darauf
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 00:46   #5
Robert Madaus
Mitglied
 
Benutzerbild von Robert Madaus
 
Registriert seit: 14.10.2007
Ort: Almke
Fahrzeug: E32-750iL (10.93), Honda CBR 1100 XX
Standard

Hallo Rubin, Hallo DKVT,

ich habe folgende Steuergeräte codiert: ASC5, EML, GM3, IKE, LCM, LWS. (Zwischendurch auch noch ein paar mehr, hat aber nichts geändert.)
Wenn ich die Codierung von der EML und der ASC5 lese, ist ACC auch mit berücksichtigt.
Ich denke, dass die EML die Codierung an die DME's und an das EGS indirekt weitergibt.
Im Schaltplan wird nur über den indirekten Signalfluss zwischen ACC und Getriebe geschrieben. Dieser läuft über die DME/DDE.

Der CAN_STAND im ACC ist wert_01. Ich denke, dass die Kommunikation mit der EML auch funktioniert. Die DSC scheint zu stänkern. Bloß warum???

Die in der Diagnose angezeigte Teilenummer vom DSC ist 6752739 (Hardwarenr:52 / Softwarenr: 3). Wisst Ihr ob es das neue oder das alte Steuergerät ist? Gibt es irgendwelche optischen Differenzen?

Ich habe eben noch mal am Auto nach der Fehlermeldung geschaut, wenn ich "Status --> Radar Fahrt" auswähle: "error_ecu_conditions_not_correct_or_request_seque nce_error". Wird aber wahrscheinlich nur die Folge des nicht Funktionierens sein.

@DanoreyV12:
Du musst nicht warten, ich bau das ACC nicht wieder aus. Ich habe ja hoffentlich meine Stoßstange nicht umsonst zerdremelt.
Robert Madaus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 06:51   #6
DanoreyV12
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Eine neue Stoßstange spendier ich Dir dann auch gern
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 23:29   #7
750zxr740il
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 750zxr740il
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Espelkamp
Fahrzeug: E38 740iL, Kawasaki 750ZXR, MB Cabrio CLK 230 Kompressor
Standard

Meiner funktioniert auch nicht!
750zxr740il ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 17:58   #8
rubin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von rubin
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Neustadt Aisch
Fahrzeug: JEEP GC4 WK2 CDR
Standard

Lust den mal auszubauen und aufzuschrauben?

Brauche einige Detailfotos um zu sehen wie es Orignial aussieht. Habe hier eines das aus der Titanic stammen könnte, aber die hatten zu der Zeit ja leider sowas noch nicht
rubin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 18:56   #9
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard Acc

ist bei meinem zwei mal ausgefallen
das Radarauge mußte neu feinjustiert werden. Sehr empfindlich das Teil.

Gruß Jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2014, 17:43   #10
DanoreyV12
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Ich glaube man muss nicht einmal schrauben, das Auge sitzt da nur mit einer Dichtung drin.
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
acc


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ACC nachrüsten. Wie? tanjad BMW 7er, Modell E65/E66 26 22.01.2017 10:14
ACC Nachrüsten siggigf BMW 7er, Modell E65/E66 25 09.12.2008 12:56
Elektrik: ACC nachrüsten roland BMW 7er, Modell E38 13 25.07.2007 17:00
Motorraum: Euro 2 Nachrüsten beim 750 Probleme pin 9 BMW-750iA BMW 7er, Modell E32 5 11.01.2007 17:30
Probleme beim Radioeinbau im 750il E32 Günter BMW 7er, Modell E32 8 01.02.2003 13:36


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:40 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group