Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2003, 23:41   #1
Rainman27
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 14.12.2002
Ort: Ingolstadt
Fahrzeug: 735, E32
Standard Tönungsfolie für alle Scheiben--legal???

Nachdem ich mich im Bereich Tönungsfolien mal ein wenig schlau gemacht habe und zu keinem Ergebnis hinsichtlich meines Wunsches kam, wende ich mich nun doch mal an euch.
Ich beabsichtige evtl. zum Sommer mir in meinen Wagen Tönungsfolie reinzubauen, da mir mein Kleiner auf der Rückbank mit seinem Knallroten Kopf bedingt durch die Sonne doch ein wenig leid tut. Nun ist es so. Fast alle Folien dürfen nur an der Heckscheibe bzw. den beiden hinteren Seitenscheiben angebracht werden, da die Lichtdurchlässigkeit unter 70 Prozent liegt. Leider gefällt mir das am 7er nicht besonders, so dass ich unbedingt ebenso Folien für die beiden vorderen Scheiben haben möchte. Nun ist das Problem, dass diese eben 70 Prozent oder mehr Lichtdurchlässigkeit bieten müssen. Ist schon soweit ok. nur ich hätte gerne wenn dann Folien wo mir nicht gleichzeitig jeder ins Auto glotzen kann. Die Folien die ich bisher entdeckte bieten das eben nicht. Habe dies aber selber schon bei einigen Wagen gesehen.Es war mal ein bronzener, mal ein mehr silbriger Effekt und man konnte nicht in das Innere des anderen Wagen sehen. Das dies illegale Tönungen waren kann ich mir nicht vorstellen, da diese sicher sonst bei der ersten Gelegenheit von der Polizei angehalten worden wären und sich der Aufwand des Einbaus gar nicht gelohnt hätte. Nun meine Frage. wer von Euch hat hierbei Erfahrung und kann mir evtl. einen Hersteller bzw. einen Handel nennen wo ich evtl. solche Folien beziehen kann.
Noch eines würde mich interessieren, da ich mir hinsichtlich der Farbe absolut im Unklaren bin. Welche würde Eurer Meinung nach am besten zu meinem Wagen (siehe links) passen. Ist royalblaumetallic. Mich pers. würde ein silberner Ton reizen, allerdings wie erwähnt bin ich mir absolut nicht sicher und möchte den Wagen auf keinen Fall verschandeln.
Grüsse
Rainman
Rainman27 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2003, 23:47   #2
DD
abnehmendes
 
Benutzerbild von DD
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Ich X6 40D + W124 230CE, Frau 123d Cabrio, Sohn 320d E90 LCI
Standard kurz und bündig NEIN ist nicht Legal!

__________________
Ulrich Paul Hentschel *18.12.1939 - † 22.03.2010.

Ginga *06.12.1997 - † 05.03.2012.
DD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2003, 23:49   #3
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Tja auch auf die Gefahr hin ... erschlagen zu werden *g* ... was ist mit Rollos ? ... Heck + Hinten die Seiten ---- das passt zu einem 7er und ist vor allen Dingen auch erlaubt.

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2003, 23:55   #4
Rainman27
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 14.12.2002
Ort: Ingolstadt
Fahrzeug: 735, E32
Standard

@chatfuchs

du kennst meinen Kleinen nicht. Hatte in einem anderen Fahrzeug seitlich Rollos angebracht. Was glaubst du wie lange die gelebt haben?Genau-5 Minten, dann waren die ab. Hm reizt ihn irgendwie die Dinger abzufetzen.

@DD

wie sieht es mit der Durchsicht bei den Folien über 70 Prozent aus? Wahrscheinlich machen die wohl eher keinen Sinn-oder?
Rainman27 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2003, 05:47   #5
dasteil
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dasteil
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Berlin-Kaulsdorf
Fahrzeug: V90 T8 // E66 750 // E91 330d
Standard

wenn das tatsächlich verboten ist , wundert mich , wieviele autos es bei uns in berlin gibt , deren fahrer eine sofortige stillegung riskieren.....

vorzugsweise immer etwas grössere autos .

seltener wird ein wachmann nach sichtung des wagens im vorbeifahren gleich die felgen , den auspuff oder das lenkrad kontrollieren , aber volltönung ? das fällt doch richtig ins auge .

wäre doch ein gefundenes fressen .
dasteil ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2003, 08:25   #6
730SN
nur ölich fröhlich..
 
Benutzerbild von 730SN
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Schwerin M/V
Fahrzeug: E32 740 iL 01.94 // E39 523i AT 04.98 // E39 523iT 06.00 // E30 335i in Bau..
Standard

ich kann nur sagen,das ich seit 7/2001 - also seit mehr wie 1,5 Jahren- mit einer Rundumtönung in Chromolux fahre,und ich bisher in x Polizeikontrollen noch keinen Ärger hatte!

Marco

__________________
leb dein Leben,bevor das deine Erben übernehmen

E32 740iL :Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

Ich suche:

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/21/dive...se-198328.html

Rinderwahn. Schweinegrippe. Vogelgrippe. Geflügelpest. Dioxin-Skandal. EHEC. - und ich leb immer noch....
730SN ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2003, 09:57   #7
Rainman27
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 14.12.2002
Ort: Ingolstadt
Fahrzeug: 735, E32
Standard

Ich denke eben auch, dass es eine legale Möglichkeit gibt, auch die vorderen Scheiben zu tönen und zwar so, dass die Durchsicht ebenfalls recht gering ist. Ich kann mir beim besten Willen wie bereits erwähnt nicht vorstellen, dass nachdem wirklich etliche zumeist grössere Wagen mit Rundumtönung unterwegs sind (Was auch DASTEIL bestätigt) das dies auf irgendeine Art und Weise nicht erlaubt ist. Es wäre doch tatsächlich ein gefundenes Fressen für die Herren in Grün. Das würde heissen-Vorfahren binnen kurzer Zeit ohne Tönung.Ob sich der Aufwand dann nochmal lohnen würde,glaub ich nicht. Das mit dem Dämpfen wie Freak postete hört sich zumindest wirklich mal interessant an. Werde mich Montag diesbezüglich mal etwas schlauer machen.
Grüsse
Rainman
Rainman27 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2003, 11:07   #8
DD
abnehmendes
 
Benutzerbild von DD
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Ich X6 40D + W124 230CE, Frau 123d Cabrio, Sohn 320d E90 LCI
Standard re:

Ein bekannter von mir(Bogo aus dem E34 Forum) hat seit 2jahren die folie vorn drin und auch eingetragen gehabt!Vor etwa 2Monaten bekam Bogo einen Brief vom KVA er möge bitte mit seiem Fahrzeug vorfahren und sie haben ihn erst wieder aus dem Glashaus gelassen als er die Folie völlig entfernt hatte an den vorderen Seitenscheiben und ihm wurde die eintragung gelöscht betreffend der Folie vorn!Und er kommt aus Berlin!
Gruss DD

[Bearbeitet am 9.2.2003 von DerDicke]
DD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2003, 12:00   #9
L7
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Köln
Fahrzeug: E38 L7, E32 750iL HighLine, S55L AMG, Carrera 4 Cabrio
Standard

Es gab hier schon diverse Threads dazu; in einigen kam auch deutlich die Meinung von Forumsmitgliedern raus, daß es zwar nicht zugelassen sein, aber who cares? Genauso bei der (nicht originalen) Xenon-Umrüstung. Außerdem wurde spitzfindig angemerkt, daß man zwar theoretisch seinen Versicherungsschutz verliert, aber die Versicherung im Zweifelsfall beweisen müßte, daß die Tönung ursächlich für den Unfall gewesen sei.

Egal wie: Alle, die mit Tönung vorn rumfahren, tun es ohne TÜV. Diese Auskunft bekommt man auch von seriösen Händlern. Es scheint also eine Menge Leute zu geben, denen das egal ist.
Scheibenfluten (wie von @Freak geposted) hat IMHO derzeit noch keinen TÜV in D für die vorderen Scheiben, speziell, wenn sie vorher nicht Klarglas waren sondern schon ab Werk leicht getönt.
L7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2003, 13:52   #10
750il highliner
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 28.12.2002
Ort: chemnitz
Fahrzeug: Chevy Van, 71`Torino Station, 78´Trans Am
Standard

Hallo
Möchte mal meinen Senf dazu geben,hatte einen Trans Am die Scheiben mit Folie getönt sah auch super
aus nur wenn es langsam dunkel wurde war es echt gefährlich, da man fast nichts gesehen hat,habe nach
2 Wochen die Folie wieder raus gemacht ich würde die Finger davon lassen auch wenn es cool ist
Gr.Ronny
750il highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Original BMW Scheiben oder Zubehör (bspw. ATE)? Diablo BMW 7er, Modell E32 63 09.05.2006 21:56
e32 in weiss- Schwarze scheiben rundum! Xenon Joschi_NRW BMW 7er, Modell E32 26 08.01.2004 18:37
Weiß jemand ob beim E38 "metallbedampfte" Scheiben verbaut kaiaden BMW 7er, Modell E38 3 29.12.2003 21:15
Scheiben tönen mit Doppelverglasung? Mattes BMW 7er, Modell E38 17 26.11.2003 23:57
Scheiben fluten... VORSICHT! SKrumbach Autos allgemein 5 04.01.2003 17:06


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:46 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group