Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
Nächste Treffen
Weiltingen O.T. Wörnitzhofen: 149.Stammtisch der 7er
 Freunde Franken am
 15.12.19 am 15.12.2019Dormagen: 162. Rheinischer 7er
 Stammtisch (November)
 in
 Dormagen-Stürzelberg am 15.12.2019Langenhagen: 100. Hildesheimer
 Stammtisch am 21.12.2019Rosbach vor der Höhe: 105.Treffen der 7er
 BMW Freunde Südhessen
 am 5.1.2020 im
 Bayerischen Wirtshaus
 in Rosbach vor der Hö am 05.01.2020
Treffen im Überblick
große Treffenkarte

 
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Aktivitäten, Treffen, ...


Treffen-Details: 16. 7-forum.com Sternfahrt 2020
wann: in 281 Tagen, am 19.09.2020 17:00
wo: **** Hotel CAP ROIG
Adresse: Av. Andorra 18, E-17250 Calonge, Girona
weitere Details: entnehmen Sie bitte folgendem Thread
Person(en)  
 
Anmeldungen: 13 (24 Personen) 

 
Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2019, 12:19   #21
mystica
Der Lange
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von mystica
 
Registriert seit: 18.05.2006
Ort: Mengkofen
Fahrzeug: F02 760Li (07/09) - E 31-850i(07/91)F12 640D (12/11) Z3 2.8 E36/7 (05.97)
Standard

Hallo,

wenn es immer in die gleiche Ecke geht ist es auch irgendwann mal vorbei. Die "Nahziele" hatten wir ja schon und es wird ja immer wieder mal der Ruf nach einem "neuen" Land laut. Neue Länder gäbe es auch im Norden, aber da ist halt das Wetter der Unsicherheitsfaktor. Für die Nordlichter ist es immer schwierig, wenn es gen Süden geht. Hättest halt Bayer werden müssen, wäre das Oktoberfest auch näher.

Schöne Grüße
Horst
__________________
mystica ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 12:20   #22
roland1
Mitglied
 
Benutzerbild von roland1
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: hörstel
Fahrzeug: 750IA bj 98 Merzedes W 140 300se
Standard

Zitat:
Zitat von warp735 Beitrag anzeigen
Dann übernachtet halt irgendwo
du hast nicht verstanden dass der Faktor "freie Tage" für uns ,ebenso gewichtig ist . . Ich schrieb doch Horst --und wenn es bis Algerien ginge .es störte nicht . Es ging allein umden Etappentreffpunkt der jetzt noch 200 km weiter entfernt ist und das betrifft ja auch nur uns


Dabei belasse ich es aber auch jetzt
__________________
Datum : 2004-09-04 19:47
Willkommen im 7er-Forum! 15 Jahre schon,freut mich !

Geändert von roland1 (08.10.2019 um 12:41 Uhr).
roland1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 22:03   #23
AxelF75
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Ort: Ravensburg
Fahrzeug: M3 E46 (5/03), 330d Touring (4/03), Delta Integrale 16v (1/90), 190E 2.5-16 (1/90)
Standard

Befürchte, dass sich dieses Problem nicht lösen läßt, man kann höchstens den 1. Anfahrtag "entspannen", in dem man eben früher stoppt und dort dann übernachtet.
Aber dann halt am nächsten Tag etwas mehr zu fahren hat. Und natürlich nicht in der Kolonne mitfahren kann. Außer es gäbe noch mehr "Nordlichter".

Wäre vielleicht auch ne Idee, dass sich die Regionen vorab treffen und dann gemeinsam einen individuellen Zwischenstop einlegen, der dann evtl. früher ist als in Valence. Und dann die regionalen Kolonnen am Endpunkt ankommen. Gäbe sicherlich auch ein schönes Bild ab, quasi wie der Einmarsch der Nationen bei Olympia :-)
AxelF75 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 10:56   #24
swolfram
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von swolfram
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Bad Lauchstädt
Fahrzeug: E65 745i (12/03)
Standard

Ich melde mich auch ab

Es hat immer viel Spass gemacht und es ist eine tolle Truppe, aber nächstes Jahr wird es leider nichts.

Allen Teilnehmern viel Spass!
swolfram ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 23:07   #25
Sternfahrer
ORGA
 
Benutzerbild von Sternfahrer
 
Registriert seit: 04.08.2019
Ort: Nordrhein-Westfalen
Fahrzeug: E38-735iA E65-750iA
Standard Vorab Informationen zu einigen Ausflugszielen.

Vorab Informationen zu einigen Ausflugszielen.

Die Planung der Ausflugsziele geht in die nächste Runde.

Geplant ist ein Tagesausflug nach Barcelona mit einigen Highlights.



Damit sich keiner durch die Großstadt mit dem eigenen Fahrzeug quälen muß, wird die Hin- und Rückfahrt mit einem Bus erfolgen.

Desweiteren ist ein Tagesausflug zum Kloster in Montserrat gelpant. Die Fahrt mit den eigenen Fahrzeugen führt über eine landschaftlich interessante Strecke.



Ebenfalls ist ein Ausflug für einen ½ Tag in die historische Altstadt von Girona vorgesehen. Die Altstadt von Girona ist bekannt aus der TV-Serie „Game of Thrones“



Informationen für die noch in der ersten Planungsphase befindlichen Ausflugsziele werden demnächst hier bekannt gegeben.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Ausflugszielen werden in separaten Beiträgen online gestellt.

Geändert von Sternfahrer (01.11.2019 um 23:31 Uhr).
Sternfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 16:04   #26
loewe40
Erfahrenes Mitglied

angemeldet: 2 Personen
 
Benutzerbild von loewe40
 
Registriert seit: 14.03.2010
Ort: Köln
Fahrzeug: E38-740i (03.96), E65 (12,06)
Standard

Na wo ist das ..........??
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 25791C6D-0DE6-43B4-B0AE-DC278EFD3012.jpg (105,2 KB, 30x aufgerufen)
loewe40 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 09:53   #27
heller-goisern
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von heller-goisern
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: Bad Goisern Österreich
Fahrzeug: Bmw 750 i By 88 E32,Audi 3.0 S-Line Quattro,Yamaha Fjr 1300 ,Honda 750 k2 By 71, Puch250 SGSSBy 56, Benelli 500 Quattro By 76,
Standard Sternfahrt Spassfahrt

Was unsere Sternfahrten/ Spassfahrten anbelangt so möchte ich mich zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht entscheiden müssen.Ich finde diese Entwicklung in zwei Lagern sehr Bedenklich. Klar müsste sein was da dann dabei heraus kommt Für mich sind alle Sternfahrer zu Freunden geworden. und ich möchte unbedingt das dies so bleibt.Denke mal das Problem hat sich bei der letzte Sternfahrt ( bei der ich leider nicht dabei sein konnte )schon heraus kristallisiert . Es ist halt so ,in der einen Gruppe sind diejenigen die halt gerne einmal einen trinken (was Ihnen auch zu steht,und ich bin der letzte der da was dagegen hat) jedoch steht für mich die Kameradschaft und das gemeinsame Beisammensein mit Gleichgesinnten (wir fahren alle 7 er) im Vordergrund. Und in der anderen Gruppe sind dann mehr oder weniger die Hessen. Es sind alles meine Freunde aber ein Entscheidung ist halt so sehr schwierig. Ich habe nun das Problem das ich nicht polarisieren möchte ,und mich nun für die eine oder andere Gruppe entscheiden soll. An beiden kann ich leider nicht teilnehmen. Man sollte vielleicht Bedenken das wir ein 7er Forum haben ,und unter diesem Deckmantel sollte es doch möglich sein eine Gemeinschaft zu bleiben.
Wie seht Ihr das?
Lg
Klaus
Ps Bitte nicht falsch verstehen (wie bei Spassfahrt)
__________________
Manche Menschen wollen Glänzen obwohl Sie keinen Schimmer haben.
Es gibt Menschen die sind furchtbar einfach,und andere die sind einfach nur furchtbar.
Das Internet macht nicht blöd,aber es hilft vielen die eigene Blödheit bekannt zu machen

Geändert von heller-goisern (21.11.2019 um 12:08 Uhr). Grund: Missverständniss
heller-goisern ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 17:40   #28
AxelF75
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Ort: Ravensburg
Fahrzeug: M3 E46 (5/03), 330d Touring (4/03), Delta Integrale 16v (1/90), 190E 2.5-16 (1/90)
Standard

Ich antworte mal hier, weil hier paßt es besser dazu.

Ich war ja nur durch Zufall Gast auf der letzten Sternfahrt und konnte jetzt keine dramatische "Gruppenbildung" feststellen. Im Gegenteil fand ich, dass es ein sehr schönes Miteinander war und für jeden die passenden Gleichgesinnten dabei waren.
Es ist ja ganz natürlich, dass man bei so großen Gruppen sich immer eher Menschen aussucht, die auf gleicher "Wellenlänge" liegen, oder man sich schon länger kennt oder eben aus der gleichen Region kommt etc. Mit diesen Personen hat man einfach mehr austauschbare Ansichten. Und es gibt auch sicher Personen, die sich "nicht riechen" können, auch wenn es dazu keinen offensichtlichen Grund gibt.

Dazu kommen noch unterschiedliche Temperamente, das ist ja auch das schöne...gibt immer introvertierte und extrovertierte Menschen, und das ist doch auch ganz schön so.

Mir hat es auf jeden Fall gefallen mit den Sternfahrern.
AxelF75 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 00:36   #29
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12-730Ld (11.16)
Standard

Zitat:
Zitat von AxelF75 Beitrag anzeigen
Es ist ja ganz natürlich, dass man bei so großen Gruppen sich immer eher Menschen aussucht, die auf gleicher "Wellenlänge" liegen, oder man sich schon länger kennt oder eben aus der gleichen Region kommt etc. Mit diesen Personen hat man einfach mehr austauschbare Ansichten. Und es gibt auch sicher Personen, die sich "nicht riechen" können, auch wenn es dazu keinen offensichtlichen Grund gibt.
Volle Zustimmung!

Ich denke auch nicht, dass es ein grundsätzliches Problem gab. Dich kannte ja vor Ort wirklich Niemand, und dennoch bist Du so gut aufgenommen worden, dass Du Dich sogar noch einen zweiten Abend zu uns getraut hast. So schlimm können wir Sternfahrer ja nicht gewesen sein!

Grüppchenbildungen sind normal, aber früher gab es diese eben noch nicht so wie heute. Das ist auch logisch, denn früher kannten sich die Sternfahrer ja auch noch nicht so gut.

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 10:04   #30
mystica
Der Lange
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von mystica
 
Registriert seit: 18.05.2006
Ort: Mengkofen
Fahrzeug: F02 760Li (07/09) - E 31-850i(07/91)F12 640D (12/11) Z3 2.8 E36/7 (05.97)
Standard

Hallo,

ich kann nur sagen, früher war es eben so, dass man auch mit Menschen am Frühstückstisch oder Abends konfrontiert wurde, mit denen man eigentlich so auf den ersten Blick nicht unbedingt essen wollte. Oft hat sich aber dann im Laufe der Woche gezeigt, dass man falsch lag und sich dann eine toller Kontakt ergab und man sich doch ganz gut "riechen" konnte. Es gab da immer wieder Überraschungen.

Ich wir haben nie jemanden nicht an den Tisch gelassen, jeder konnte sich dorthin setzen wo er wollte. Auch wenn z.B. "gute Freunde" dann an einen anderen Tisch "mussten" weil es bei uns schon voll war.

Genau das war das Salz in der Suppe, hat wirklich immer viel Spaß gemacht und für Überraschungen gesorgt.

Schöne Grüße
Horst
mystica ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
7-forum.com Wandkalender 2020: es geht wieder los! Bitte Bilder einsenden! Christian Aktivitäten, Treffen, ... 45 Gestern 22:24
Save the date! 7-forum.com Jahrestreffen 2020 in Leipzig Christian Aktivitäten, Treffen, ... 10 15.11.2019 11:54
15. 7-forum.com Sternfahrt 2019 Rakete Aktivitäten, Treffen, ... 80 23.09.2019 02:56
10. 7-forum.com Sternfahrt 2014 Albarella Raketen-paa Aktivitäten, Treffen, ... 379 27.05.2015 08:14
7-forum.com Sternfahrt 2007 mystica Aktivitäten, Treffen, ... 56 17.11.2006 09:49


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:47 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group