Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E23



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2021, 16:54   #1
Haisociety
Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Schwabenheim a.d. Selz
Fahrzeug: E23 728i (09 '80) e24 635csi Kat (04 '85)
Standard Scheibenwischergestänge komplett ausbauen

Hallo zusammen.

Es geht um folgendes Problem. Ich muß das komplette Scheibenwischergestänge aus meinem e23 ausbauen, da die Mechanik auf der Beifahrerseite festgegangen ist. Ganz doof bin ich eigentlich auch nicht, jedoch baut der Teil des Armes an dem die Scheibenwischerachse befestigt ist, so hoch das das Teil einfach nicht rauszunehmen ist, was ist der Trick.
Für Eure Hilfe jetzt schon mal vielen Dank.

Gruß und einen angenehmen Rest Sonntag.
Roland
Haisociety ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2021, 00:30   #2
bone
Kabelputzer
 
Registriert seit: 19.08.2014
Ort: Berlin
Fahrzeug: E23-733i (1977),735i (1979) und 745i(1981)
Standard e23-Scheibenwischergestänge ausbauen

Hallo Roland,

das ist eines der schlechtesten Dinge am e23: Das Scheibenwischergestänge aus- bzw. einzubauen. Am besten ist es, dazu den Gebläsemotor zunächst einmal auszubauen. Dann muss auf der Seite des Motorantriebes die Umlenkstange aus dem Kugellager gedrückt werden. Dann schraubt man die zwei M6er (10er Schlüsselweite) Schrauben aus der Hauptverbindungsstange heraus. Nun muss man die großen Muttern der Wischerachsen an der Karosserie lösen und beiseite legen. Meist sind die Gummidurchführungen hier schon am Zerböseln. Gestänge nach unten drücken und dabei aus der ineinandergeschobenen Verbindungsstange ziehen. Dabei kann es sein, das man sie auch in sich verdrehen muss. Wenn Du die Teile auseinander hast, kann man mit viel Geschick die Teile aus dem Wasserkasten herausoperieren. Ich habe beim Schlachten eines e23 schon einfach das Blech um die Achsendurchführung herausgetrennt. Wer sich sowas bei der Konstruktion damals ausgedacht hat, gehört noch heute verdroschen
PS: Kann sein, das die Gummifusseinstellung am Motor auch auf Lose gedreht werden muss, um mehr 'Arbeitsspielraum' zu erhalten.

Viel Erfolg beim Schrauben, kannst ja mal berichten, ob's bei Dir einfach ging.
Grüssle
bone
__________________

Meine Kinder wollen nur spielen-und nun spielen sie.
bone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2021, 14:11   #3
Haisociety
Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Schwabenheim a.d. Selz
Fahrzeug: E23 728i (09 '80) e24 635csi Kat (04 '85)
Standard

Hallo Bone.

Vielen Dank für Deine Anleitung, hatte das meiste Deiner Anmerkungen schon ausgeführt. Bis zum entfernen des Gebläsemotors war ich schon gekommen. Diesen auszubauen geht nur mit relativ viel Gewalt, da die "Hamsterräder" erheblich größer sind als der Platz der bleibet zwischen Spritzwand und Windlauf. Es geht nur mit drehen und drücken und der Angst das die "Hamsterräder" brechen. Diese haben erstaunlicherweise Ein und Ausbau überstanden, obwohl selbige 40 Jahre alt sind und aus Plastik bestehen.
Das rechte Scheibenwischergestänge läßt sich folgendermaßen recht einfach ein und ausbauen: Man nimmt das Gestänge und den Übertragungshebel in die rechte Hand und zieht es nach vorne Richtung Motorraum und gleichzeitig dreht man den Teil an dem der Scheibenwischer befestigt wird nach unten und zieht selbigen aus der Bohrung im Windlauf. Klingt ein bisschen kompliziert geht aber erstaunlich einfach, Einbau funktioniert umgekehrt. Es ist machbar auch wenn es gar nicht danach aussieht das es überhaupt möglich ist.
Viel schwieriger war das trennen der festgerosteten Teile Bronzebuchse und dem Drehteil. Nachdem es mit viel Geduld, Wärme und Rostlöser endlich zerlegt war musste ich feststellen das ca 3cm der Welle total vom Rost zerfressen ist, so blieb mir in Ermangelung einer intakten Einheit, alles gründlich so gut es eben geht zu entrosten und mit viel Fett wieder zusammen zu bauen, jetzt funktioniert die Scheibenwischereinheit wieder aber wie lange das gut geht, ich werde es erleben. Auf jedenfalls besorge ich mir ein rostfreies rechtes Gestänge und leg es auf die Seite, in der Hoffnung es nie einbauen zu müssen, es ist eine Strafarbeit.
Gruß Roland.
Haisociety ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2021, 09:50   #4
bone
Kabelputzer
 
Registriert seit: 19.08.2014
Ort: Berlin
Fahrzeug: E23-733i (1977),735i (1979) und 745i(1981)
Standard

Hallo Roland,

ja, diese Art der Zerlegung ist es: Irgendwie herausziehen und dabei gleichzeitig in sich verdrehen, dann funktioniert es. Das Du nun kein' Ersatz hast ist ja blöd. Aber es gibt bestimmt noch gebrauchte Scheibenwischergestänge, die man sich in der Bucht bzw. Kleinanzeigen beschaffen kann. Achte beim Kauf aber auf die unterschiedlichen Baujahre. Die ab FCL sind anders aufgebaut (robuster, also dicker), als die VFL-Modelle.

Wischende Grüße
bone
bone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E32-Teile: Scheibenwischergestänge rofra11 Biete... 0 21.01.2018 11:23
Heizung/Klima: Standheizung komplett ausbauen. Wie? BBS BMW 7er, Modell E32 13 12.01.2012 21:02
E32-Teile: E32 Scheibenwischergestänge komplett mit Anpressdruck marco916 Biete... 0 05.12.2011 16:10
Elektrik: Scheibenwischergestänge E32Schrauber BMW 7er, Modell E32 3 26.10.2009 01:52
Innenausstattung komplett ausbauen? nclb-blueman BMW 7er, Modell E32 5 07.01.2006 17:34


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group