Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2008, 18:06   #51
SysTin
Tiefflieger
 
Benutzerbild von SysTin
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: E 38 750iL Individual, EZ 08/01 + 911 Cabrio
Standard

Zitat:
Zitat von FN High Power Beitrag anzeigen
Das fände ich nur bedingt schlimm, denn dann hätte mein S-EDC-Schalter eine Daseinsberechtigung



Du denkst aber an die Leute, die KEIN DSP und KEIN TV-Modul haben??? Und vielleicht auch daran, daß die Bildeinspeisung über VGA laufen soll, wegen der besseren Qualität
Hallo,

ansich ging es zunächst mal um den Schalter an der Kiste selbst... Ich stelle mir das so vor, dass man den Rechner auch außerhalb des Autos verwenden kann - wen man mag.

Einen Reset-Knopf (bzw. An/Aus) außerdem noch nach vorne zu legen, ist aber keine schlechte Idee (und kein größeres Problem), eventuell sogar sinnvoll, dass der Rechner z.B. nicht zwangsläufig jedes Mal starten muss, wenn man gerade mal 10 Meter "umparkt" etc.

Von DSP ist das sowieso nicht abhängig... Man hätte mit DSP allenfalls die Zusatzoption, Musik auch digital einzuspeisen, wobei man sich aber deshalb keine Klangwunder gegenüber der Analog-Methode vorzustellen braucht.

Das Bild soll auch über das Navigerät einzuspeisen sein, falls kein TV-Modul vorhanden ist.

Ist weder das eine noch das andere und auch kein Bordmonitor vorhanden, müsste noch ein Display her - ich habe da schon einen Produzenten angefragt und bekomme nach bisher nur mündlicher Aussage ein sehr interessantes Angebot u.a. zu einem 8 Zoll Touch(!)-Screen, alternativ auch eine DIN-Schacht-Ausfahrlösung... wenn der Mann sich am Telefon nicht versprochen hat, wäre das eine günstige Sache!

Ob und wie das mit VGA an den Bordmonitor konkret geht, muss ich nochmal gucken...

Heute ist das erste Testgehäuse gekommen - ich denke, ich kann also am WE mal mit der Bastelei anfangen. Ob's schon für ein Bild im Auto reicht, kann ich noch nicht sagen, da ich auch sonst schon allerlei vorhabe...

Meine Vorstellung ist, ein "Basismodell" zu haben, dass dann optional erweitert werden kann... habe dazu schon allerlei an Informationen und Überlegungen gesammelt, muss das aber noch genauer angucken, bevor ich dazu etwas Näheres sagen kann. "Basismodell" heißt aber hardwareseitig anschlussfertiger und bereits seriös funktionsfähiger Rechner, also nicht bloß "Barebone".

Gruß,
Stephan
__________________
Grüße
Stephan
________________________________________________
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser.
SysTin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 19:13   #52
micha
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von micha
 
Registriert seit: 20.02.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW e38 740d 11/99
Standard

hier mal ne seite für euch


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Car-PC Shop (Touchscreen TFT, Mini-ITX, Mobile PC, GPS)
__________________
Strasse nass Fuß vom Gas Strasse trocken drauf den Socken.
micha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 20:00   #53
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von SysTin Beitrag anzeigen
...aber wie man das beim E65 einbinden könnte, ist mir - offengestanden
Da wird ein spezieller Adapter benötigt, der die Töne in Lichtwelle umwandelt und die Bildsignale entsprechend für den BM umcodiert. Somit bist du da schon mal bei 250-300 Euro NUR um einen Aux-In mit Video-In im e65 nachzurüsten... Vielleicht doch über das Videomodul gehen - wenn vorhanden ...
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 20:06   #54
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von SysTin Beitrag anzeigen
...Die Gehäuse sind leider das Teuerste an dem Projekt! ...
Warum wird dann nicht das Gehäuse genommen, was Swordfisher in seinem Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) CarPC benutzt. Dieses kostet zwar 70-80 Euro aber sieht auch noch in Schwarz gut aus ...

Zitat:
Zitat von SysTin Beitrag anzeigen
... muss man dann die EIN/AUS - Schalter nebst LEDs etc. selbst beschaffen (und das z.B. ausmessen und für Nachlieferungen sorgen...).
Es gibt (siehe Link oben) auch geniale Netzteile, die den Saft nicht nur für den ATX-Standart liefern, sondern auch gleichzeitig erkennen, wann du den Dicken angelassen hast oder CarX erkennt es via I-Bus und fährt den PC runter. Das Netzeil kann auch das "Hard-off", wenn das Netzteil dem PC sagt "runterfahren" dann hat er bis zu ...xxx... Minuten Zeit. Danach kappt das Netzeil den Saft ...

Akkus um den PC beim Anlassen zu stützen sind unnütz - da der PC im Betrieb viel zu wenig zieht. Es sei du örgelst länger als 30 Sekunden
[quote=SysTin;1015672]... Man hätte mit DSP allenfalls die Zusatzoption, Musik auch digital einzuspeisen, wobei man sich aber deshalb keine Klangwunder gegenüber der Analog-Methode vorzustellen braucht.
Es würde das gut gelobte Aux-In unnütz machen. CarX simuliert eh einen CD-Wechsler und dort kann man dann via Digital-Out direkt auf das DSP und Stereo einspeisen... (@Swordfisher hat so seinen CarPC drinnen und ich habe es hier für mein Laptop - kostete nur 28€ datt Teil...)

Geändert von rubin-alt (13.11.2008 um 20:39 Uhr).
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 20:31   #55
StormRider
Lewer duad üs Slav!
 
Benutzerbild von StormRider
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Out_OF_Range
Fahrzeug: T4 VR6 - W210 E430
Standard

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) PC/104 Consortium


auf der basis hat ein kumpel von mir mal entwickelt.

genial...
StormRider ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 20:35   #56
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von StormRider Beitrag anzeigen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) PC/104 Consortium - genial...
Aber im Verhältniss zu teuer und technisch nicht ausgereift - zumal hier kein CarX darauf läuft und separat was geschrieben werden muss. Gibt es denn überhaupt ´nen Media-Player Codec für diesen PC104. Wobei - Linux wenn liefe - reicht als absage
Für MS-DOS habe ich ja genug Media-Player, die wie Winamp gesteuert werden ...

PS:
Schon mal die Preisliste gesehn, wenn du 1,5GHz, 1GB RAM, 2x Seriell, 2xUSB und HDD haben willst - achso; VGA, oder TV-Out sollten auch noch drin sein... Da kostet die Basis-Platine mit 660MHz schon das doppelte von einem CarPC. Auch das Can-Seriell-Modul ist weit teuerer, als das von Ressler
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 22:21   #57
boppy
Volltanken für 50 €
 
Benutzerbild von boppy
 
Registriert seit: 18.03.2006
Ort: Herne
Fahrzeug: E38-728iA (12.99), E30-318is (08.89)
Standard

Zitat:
Zitat von SysTin Beitrag anzeigen
Ist weder das eine noch das andere und auch kein Bordmonitor vorhanden, müsste noch ein Display her - ich habe da schon einen Produzenten angefragt und bekomme nach bisher nur mündlicher Aussage ein sehr interessantes Angebot u.a. zu einem 8 Zoll Touch(!)-Screen, alternativ auch eine DIN-Schacht-Ausfahrlösung... wenn der Mann sich am Telefon nicht versprochen hat, wäre das eine günstige Sache!
Da werde ich hellhörig! Ich habe mich gestern umgesehen und dabei eigentlich nur sehr, sehr wenige wirklich gute Systeme ausfindig machen können. Das Problem ist und bleibt die Leuchtstärke des Displays. Das mit viel Abstand interessanteste Gerät wäre ein Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) CTF 840-SH. Dies Display bietet von Hause aus eine relativ hohe Intensität und ist eines der wenigen Touch-Screen aus dem Markt, das transflektiv arbeitet. Das ist natürlich der absolute bringer. Leider habe ich kein transflektiv arbeitendes Gerät für einen DIN-Schacht finden können. Das wäre meiner Meinung nach das Beste... Was für ein Gerät hast du in die nähere Auswahl gesetzt? Diagonale, Lichtausbeute etc. würden mich brennend interessieren!!! (Gern auch per U2U, wenn du noch in der Suchphase bist...)
__________________
...in diesem Sinne
yours boppy

Geschichten, die das Leben schreibt; Juni '10:
<Max> Irgendwann kommt der Tag, an dem ich 'ne Gymnastikschule besuche...
<Max> ...nur, um mir selber in den Ars*h beißen zu können!
boppy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 02:17   #58
SysTin
Tiefflieger
 
Benutzerbild von SysTin
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: E 38 750iL Individual, EZ 08/01 + 911 Cabrio
Standard

Danke Dir, Hinweise sind immer willkommen.
Also immer her damit!

Doch - genau diese Nummern kenne ich ja nun auch:

CTF845 - VGA 8" TFT - Touchscreen USB - Video - Autodimmer - USB-HUB - Audio [LED-Backlight] *neu*
  • <LI class=mainfeature>Auto-Dimmer ! <LI class=mainfeature>Audio speakers ! <LI class=mainfeature>USB-HUB !
  • LED-Backlight !
Auf Lager 308.00 EUR
inkl. 19% MwSt., zzgl. Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Versand

Ja, super.

Ich habe allerdings einen Großhändler an der Leine, der mir eben jenen Touch-Screen für etwas mehr als die Hälfte liefert...

Da sind Knaben unterwegs, die nehmen mal locker das Dreifache und Sechsfache des EK... naja - wird ja bezahlt...

Aber - wie gesagt - trotzdem danke... ich gehe jedem Hinweis nach!

Gruß,
Stephan

Geändert von SysTin (14.11.2008 um 03:06 Uhr).
SysTin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 02:50   #59
SysTin
Tiefflieger
 
Benutzerbild von SysTin
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: E 38 750iL Individual, EZ 08/01 + 911 Cabrio
Standard

Zitat:

Warum wird dann nicht das Gehäuse genommen, was Swordfisher in seinem Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) CarPC benutzt. Dieses kostet zwar 70-80 Euro aber sieht auch noch in Schwarz gut aus ...


Es gibt (siehe Link oben) auch geniale Netzteile, die den Saft nicht nur für den ATX-Standart liefern, sondern auch gleichzeitig erkennen, wann du den Dicken angelassen hast oder CarX erkennt es via I-Bus und fährt den PC runter. Das Netzeil kann auch das "Hard-off", wenn das Netzteil dem PC sagt "runterfahren" dann hat er bis zu ...xxx... Minuten Zeit. Danach kappt das Netzeil den Saft ...

Akkus um den PC beim Anlassen zu stützen sind unnütz - da der PC im Betrieb viel zu wenig zieht. Es sei du örgelst länger als 30 Sekunden
[quote=SysTin;1015672]... Man hätte mit DSP allenfalls die Zusatzoption, Musik auch digital einzuspeisen, wobei man sich aber deshalb keine Klangwunder gegenüber der Analog-Methode vorzustellen braucht.
Es würde das gut gelobte Aux-In unnütz machen. CarX simuliert eh einen CD-Wechsler und dort kann man dann via Digital-Out direkt auf das DSP und Stereo einspeisen... (@Swordfisher hat so seinen CarPC drinnen und ich habe es hier für mein Laptop - kostete nur 28€ datt Teil...)


Hallo rubin!

ich habe - glaube ich - für den ersten Hub eine ganz gute Quelle für das Gehäuse (siehe meinen noch kommenden Beitrag...).

Das mit dem Netzteil ist ja nicht so einfach...!

Bei dem Probeding habe ich nun erstmal eine "Laptop-Lösung" eingebaut, was den Vorteil hat, dass man die Kiste auch @home (oder sonstwo) anschließen und programmieren kann. Man könnte also den hier zur Debatte stehenden Autofreund z.B. ins Hotel mitnehmen und am dortigen TV anschnallen, um in der kalten Ferne heimatlichen Klängen zu lauschen oder gespeicherte oder auf Datenträgern befindliche Videos - z.B. von der Taufe der kleinen Racker (oder so) - anzugucken

Für's Auto gibt es für wenig Geld "Netzteile", die recht zuverlässig Strom zwischen 6 und XXX Volt auf konstant Notebook-Volt OUT (also z.B. 19 V) umfummeln - und das geht ganz gut und ist kostengünstig. Das automatische Runterfahren beim Aussteigen kann man auch BUS bzw. softwareseitig lösen...

Ich weiß, dass es auch diese speziellen Netzteile gibt, die Du beschreibst. Könnte man optional einbauen - denke ich - weil die nicht gerade billig sind. (Und dette einfach selbst löten ist in dem Fall nicht wirklich eine Option, weil da programmierte ICs werkeln, die schlicht ihr Geld kosten...)

Überhaupt wäre ja zu klären, ob der Rechenknecht tatsächlich immer automatisch bei Autostart hochfährt - oder nur auf Knopfdruck. Okay - mit meinem System wird das Teil mit XP Home/Prof nach 20-30 Sekunden stehen... Aber:

Beispielsweise fahre ich gelegentlich Strecken um die 2-3 Kilometer (zum Gericht bei und hier oder in die Stadt), da wäre mir das eher lästig. Gut - andererseits mag es Menschen geben, die gerne die Fahrtenbuchoptionen so eines Rechners nutzen würden - für die wäre es evtl. sinnvoll, dass das Gerät jeden Meter zählt. Ich bin mir da noch nicht so recht schlüssig...

Gruß,
Stephan

Geändert von SysTin (14.11.2008 um 03:54 Uhr).
SysTin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 03:04   #60
SysTin
Tiefflieger
 
Benutzerbild von SysTin
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: E 38 750iL Individual, EZ 08/01 + 911 Cabrio
Standard

Zitat:
Zitat von boppy Beitrag anzeigen
Das mit viel Abstand interessanteste Gerät wäre ein http://www.7-forum.com/images/link_rot.gif http://www.7-forum.com/images/link_rot.gif http://www.7-forum.com/images/link_rot.gif Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) CTF 840-SH. Dies Display bietet von Hause aus eine relativ hohe Intensität und ist eines der wenigen Touch-Screen aus dem Markt, das transflektiv arbeitet. Das ist natürlich der absolute bringer.
Hallo,

Ja stimmt - ist ein interessantes Gerät für schlappe 600 Euronen

Ich kenne den Hersteller und Großhändler... Der Link ist ein schönes Beispiel dafür, wie man ein Display für knapp X EUR einkauft und dann für jenen xxxx-fachen Preis weiterverhökert. Naja, völlig okay - wenn's bezahlt wird.

Ich habe u.a. eben genau jenes Display mit am Start und kann jetzt schon sagen, dass ich das für jedenfalls erkennbar unter 300 EUR an den Mann würde bringen können *psst* - jedenfalls hier...

Zu der DIN-Schacht-Sache werde ich mich erst äußern, wenn das "spruchreif" ist... dauert noch etwas...


Gruß,
Stephan

Geändert von SysTin (15.11.2008 um 00:53 Uhr).
SysTin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CARPC für ALLE E38 / E32 /E39 Straubinger BMW 7er, allgemein 128 05.02.2008 12:20
BMW 750Li Individual Neu für 1.100 Eur Leasingrate / Neu: Jetzt nur noch 990 Eur Christian eBay, mobile und Co 4 12.05.2007 15:48
Motorschadenreparatur für 120,00 EUR E.Kähler BMW 7er, allgemein 2 20.03.2007 20:17
CarPC ab 1000Mhz? Auch für schmales Geld möglich sevener BMW 7er, Modell E38 11 30.09.2005 10:14


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group