Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2008, 19:55   #1
750_b12
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 750_b12
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: Sarstedt
Fahrzeug: E32: 750i & Alpina B12
Standard Fahrzeug startet ab und zu mal nicht - nur klacken zu hören - Alpina B12

Hallo!
Ich habe mal wieder oder immer noch ein Problem mit meinem B12. Ich hatte zwa hier im Forum schonmal was zu so einem Fehler gelesen, aber ich finde es nicht mehr

Und zwa startet er ab und zu mal nicht. Man dreht den Zündschlüssel rum und hört nur ein klacken.
Woran liegt das? Anlasser defekt? Ausrückrelais defekt?

Wer kann mir mal wieder weiter helfen?

Vielen Dank!
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC]
750_b12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2008, 20:00   #2
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Hi,

das klingt nach 2 Möglichkeiten:


1, Batterie schwach oder Wackelkontakt
2. Anlasser (wahrscheinlich Anlaßmagnetschalter) defekt


1 Ist ganz einfach auszuschließen: Mit Multimeter die Batteriespannung messen:

Knallt die beim Starten in den Keller (mindestens so ca 10 V sollten während der Anlasser den Motor dreht noch da sein). Fällt die Spannung beim Starten praktisch so gut wie nicht ab, dann nach Anlasserproblemen oder Wackelkontakten nachsehen.


Viele Grüße



Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2008, 22:05   #3
750_b12
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 750_b12
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: Sarstedt
Fahrzeug: E32: 750i & Alpina B12
Standard

Hi!
Vielen Dank für die Antwort!

Also die Batterie ist fast neu - hab ich auch nochmal überprüft. Daran liegt es nicht.

Also ist demnach der Starter defekt!?
Mal wieder eine dumme Frage, aber wo genau sitzt der eigendlich und wieviel Arbeit ist es, diesen auszubauen?
Oder kann der Fehler vll auch an vergammelten Kabeln liegen? Oder vll ein Relais? (hab da in der Schule beim Thema Anlasser irgendwie gepennt *Schäm*)

DANKE!
750_b12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2008, 22:21   #4
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Hallo

Der Anlasser beim V12 sitzt auf der rechten Seite, schau mal auf dieses
Bild,dort siehst du die Öffnung neben dem Zahnkranz, wo er ausgebaut wurde.
Was das für ein Arbeitsaufwand ist,kann ich dir leider nicht sagen.

Viele Grüsse

Peter

peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2008, 23:23   #5
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Bevor Du Dir all zu Grosse Sorgen machst,Versuche doch erst einmal heraus=
zufinden,ob Diene Kabelverbindungen einen Festen Sitz haben,Besonders das Massekabel Karosserie-Motor.Vielleicht sind die Anschluesse Korrodiert,wenn ein Kabel zum Beispiel an Alu Verschraubt ist.Ist es der Starter selbst,handelt es sich in der Regel um einen Defektem Startrelae,oder um Abgenutzte Kohle=
buersten.Bei beiden Defekten,wuerde ich den Kompl.Starter Austauschen.
M.F.G. Dansker
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 23:16   #6
750_b12
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 750_b12
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: Sarstedt
Fahrzeug: E32: 750i & Alpina B12
Standard

Hi!
Danke für die Antworten!

Hab mir die Geschichte heute mal unterm Auto angeguckt und musste feststellen dass man ja mal wieder ganz klasse an den Starter heran kommt.
Sitzt schön über den Krümmern

Und heute ist der Wagen ohne irgendwelche Probleme sofort angesprungen - exakt das Gegenteil von gestern.

Das Massekabel von Motor zu Karosse habe ich bereits erneuert. Hier leigt der Fehler schonmal nicht. Könnte höchstens vll Korrosion in der Zuleitung zum Anlasser sein!?...aber da ist ja wieder das klitzekleine Platzproblem
750_b12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2008, 12:47   #7
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Zitat:
Zitat von 750_b12 Beitrag anzeigen
Hi!
Vielen Dank für die Antwort!

Also die Batterie ist fast neu - hab ich auch nochmal überprüft. Daran liegt es nicht.
Hi,

darauf würde ich mich nicht verlassen, auch neue Batterien können kaputt oder fast leer sein!

Beschreibe bitte mal genau wie Du getestet hast. Viele Stromlaien machen das nämlich falsch.


Einen Hinweis kann schon die Innenraumleuchte geben. Lass beim Starten die Tür auf, wird die Leuchte nur ein wenig dunkler ists OK, wird die aber sehr dunkel oder geht gar aus, dann ist fast immer die Batterie platt oder leer.

Du könntest nämlich auch einen leichten Zellenschluß haben, da wir es besonders lustig, denn kurz nach dem Fahren ist die Batterie noch voll da, aber wenn das Auto mal 12 Stunden gestanden hat geht ihr voll die Puste beim Startversuch aus.

Gruß


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2008, 12:50   #8
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

@ 750

Male doch mal nicht gleich den Teufel an die Wand.

Schließe erstmal das Einfache aus (die Batterie), meist liegt es daran. Wenn Du natürlich Lust auf wildes Schrauben hast, dann zerlege den Anlasser, kann Dir aber passieren, dass der gar nichts hat.

Hat das Auto lange gestanden (mindestens über Nacht), wenn es dann nicht mehr angesprungen ist?


Viele Grüße


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2008, 12:59   #9
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Hier arbeite das mal komplett ab, erst dann kannst Du eine halbwegs brauchbare Aussage über die Batterie und den Ruhestrom treffen.


Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/677850-post1.html


Viele Grüße


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 20:43   #10
750_b12
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 750_b12
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: Sarstedt
Fahrzeug: E32: 750i & Alpina B12
Standard

Hallo!
Also Batterie ist defintiv in Ordnung. Hab mal Spannund so und beim Anlassen gemessen, die ist OK. (12,8V und 11,7V)
Hab zur Sicherheit auch mal die Batterie aus dem Fuffi beim Alpina eingebaut die ja definitik i.O. ist, und der Fehler war immer noch da.


Darauf hin habe ich halt doch mal den Starter rausgeprügelt (wer baut son Scheiss!?) und den mal getestet:
der Magnetschalter baut meiner Meinung nach ein viel zu Geringes Magnetfeld auf, sodass der "Kolben" nicht gezogen wird. Nur wenn er ganz nah an dem Ende der Bahn zum Magnetaufbau steht wird er angezogen.

Joa nun habe ich das große Problem: wo bekomme ich MORGEN hier aus der Region Hannover (bezahlbar) einen Anlasser oder das Relais mit dem Magnetschalter her? Kann mir da jemand einen Tipp geben?
Bin ein wenig im Zeitstress da am Sonntag in Hildesheim Race @ Airport ist und der Wagen bis dahin laufen sollte/muss!

DANKE!
750_b12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Problem mit Alpina B12 - Anlasser klackt nur und kurzer "Kurzschlussblitz"+Rauwolke 750_b12 BMW 7er, Modell E32 23 30.04.2008 21:31
Alpina B12 1. Hd. und nur 148TKM auf der Uhr.... BMW0026 eBay, mobile und Co 1 09.03.2007 08:06
Tuning: Bilder vom Winterumbau Alpina B12 mal anders........... MSE38ial BMW 7er, Modell E38 51 07.03.2007 11:07
B12 Alpina, soll ich mal wieder.... Erich BMW 7er, Modell E32 44 05.11.2005 20:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:28 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group