Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2008, 21:55   #31
Saschko51
-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Saschko51
 
Registriert seit: 22.12.2005
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: BMW i8
Standard

Das steht dazu in der BA des E65. Also würde ich mir keine Sorgen machen

Approved engine oils
The quality of the engine oil is a decisive
factor for the correct operation and long life
of your car's engine. BMW has conducted
extensive tests before approving certain
grades of engine oil.
BMW Service can provide details of
the oils approved by BMW for your
car.<

Alternative oil grades
If you are unable to purchase one of these
oils, as an exception you can top up the oil
level in between oil changes with other
grades of oil. The oil specification on the
container must be one of the following:
> Preferred: BMW Longlife-01 FE,
BMW Longlife-01
> Alternatively: BMW Longlife-98,
BMW Longlife or ACEA A3.
__________________
Interesse an BMW oder MINI Leasing zu top Konditionen? Schreib mir eine PN.
Saschko51 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:02   #32
Schorsch
BastardOperatorFromHell
 
Benutzerbild von Schorsch
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: Nähe KA (Großherzogtum Baden)
Fahrzeug: E32 730iA K V8(M60B40) Prod. Tag 16-10-1992 und MB S212 350CDI 4-Matic
Standard

so, ich hoffe, man kanns lesen:



falls nicht: freigegeben von VW, Mercedes, BMW (LL98) UND PORSCHE!

es gibt übrigens viele in Porscheforen, die schwören drauf.

nach dieses freigaben könnte dieses öl den motor nicht töten, es sei denn, dieses öl hat diese freigaben nicht oder der motor braucht was anderes. dann würde der hersteller wohl ohne prüfung solche freigaben draufschreiben.

ich fahre dieses öl nun schon einige zeit. das erste mal hats mein motor mit 466.000 km bekommen. bis 516.000 nicht die geringsten probleme!!!


gruß Thorsten
__________________
Schorsch - sorgt für Bluthochdruck

Schorsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:21   #33
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

Mag sein, dass das Öl gut ist.
Kann auch sein, dass es nicht hält, was die Verpackung verspricht.
Wer weiss schon, ob es immer gleiche Qualität hat, und nach welchen Kriterien es abgefüllt wird.

Ich (und das ist meine persönliche Meinung ohne Anspruch auf Allgemeingültigkeit) sehe keine Sinn darin, ausgerechnet beim Öl Experimente zu machen, und ich sehe da auch kein sinnvolles Sparpotential.
Wegen der paar Euro Unterschied zum Markenöl gehe ich nicht das Risiko ein, mir die Maschine zu ruinieren, nicht bei meinen bisherigen "normalen" Maschinen, und erst recht nicht bei der Emmy.

Sparen ist ja grundsätzlich was gutes, und sicher oft auch notwendig, aber nicht gerade beim Öl, genau so wenig wie bei sicherheitsrelevanten Teilen.
Selbst beim Kauf von Originalware ist man heutzutage nicht mehr sicher vor Produktpiraterie, wieso ausgerechnet dann bei billigem Baumarktöl?

Kann gutgehen, musses aber nicht....
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Classic Allgäu
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:48   #34
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Zitat:
Zitat von Saschko51 Beitrag anzeigen
Aus dem Grund hat das Unternehmen einen Vertrag mit Praktiker geschlossen und verkauft exklusiv an die. Die füllen ja nichtmal selbst ab, sondern kaufen von den großen Raffinerien.
Das ist nicht richtig, denn die Firma verkauft sehr wohl seine Öle außerhalb des Baumarkts - und die sind anders zusammengesetzt als das Billigöl

Ich lese es schon, Du willst es Dir einfach gut reden und das würde ich auch...

Keine Sorge, Dein Motor wird nicht hochgehen, aber ich sehe es wie Red.Dragon: Am Öl spare ich ganz bestimmt nicht, zumal es das Mobil1 0W-40 sehr günstig bei entsprechenden Quellen gibt...da zahle ich knapp 7 Euro den Liter und das einmal im Jahr -> Shit egal
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:53   #35
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Zitat:
Zitat von Lexmaul Beitrag anzeigen
Man darf aber trotzdem nicht vergessen, dass dieses Öl extra für Baumarktketten produziert wird - und es ist nicht ohne Grund so billig. Es ist kein vollsynthetisches Öl...das wäre für mich schon ein Ausschlusskriterium.

Ich hab grad keinen Kanister vor Augen, aber steht, dass es folgende Freigaben erfüllt oder das es diese hat?
Woher nimmst Du diesen Unsinn (daß es extra für Baumarktketten produziert wird)? Kennst Du andere 5W40-Öle, die vollsynthetisch sind? Es gibt so weit ich weiß nur eines, daß diese Definition im engeren Sinne erfüllt. Übrigens darf das HighStar überall als "voll"synthetisch beworben werden, nur in D nach einer Abmahnung nicht mehr. Ist mir aber herzlich egal, da es wie bereits gesagt aus einem frischen Grundöl hergestellt wird (und nicht wie viele "Baumarktöle" aus Altöl) und gute Additive hat. Deshalb erfüllt es alle wesentlichen ACEA/API-Normen, und HAT die bezeichneten Herstellerfreigaben von VW, DB, Porsche und BMW.

Wer die abstruse Auseinandersetzung um vollsynthetisch oder nicht mal mitverfolgt hat, fällt auf diesen Werbeschmus nicht mehr herein. Das Etikett ist ein Muster ohne Wert.

Natürlich gibt es noch besser formulierte Öle, z.B. das Mobil1 0W40. Aber für den E38 findest Du kein anderes Öl mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis, das alle Anforderungen voll erfüllt, die dieses Fahrzeug auch nach Auffassung seines Herstellers BMW an ein Motoröl stellt.

Das ist eben wie bei HiFi: die letzten 10% (die eh keiner braucht) kosten nochmal das x-fache mehr. Wer brauchts? Mir reichen schon meine Piega-Boxen.

Greets
RS744
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:58   #36
Schorsch
BastardOperatorFromHell
 
Benutzerbild von Schorsch
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: Nähe KA (Großherzogtum Baden)
Fahrzeug: E32 730iA K V8(M60B40) Prod. Tag 16-10-1992 und MB S212 350CDI 4-Matic
Standard

so, Axel und ich haben das nun ne dreiviertel stunde diskutiert.

ich frag einfach mal spasshalber bei mir in der uni, ob man da net ma nen vergleichstest machen kann.

mal sehn, ob da was geht
Schorsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 22:58   #37
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Woher ich den "Unsinn" nehme? Frag mal bei Addinol nach, dann wird Dir genau das gesagt

Und weißte, warum es nicht als vollsynthetisch beworben werden darf? Genau, weil es keins ist - wer sein Öl so bezeichnet, muss ein solches auch drin haben...und das Praktiker-Öl ist ein gecracktes Öl

Ist ja nix besonders schlimmes, aber eben kein Optimum - was hier einige gleich ausrasten, wenn man ihr Weltbild ins Wanken bringt

Zitat:
Wer die abstruse Auseinandersetzung um vollsynthetisch oder nicht mal mitverfolgt hat, fällt auf diesen Werbeschmus nicht mehr herein. Das Etikett ist ein Muster ohne Wert
Lustig, denn wer da mal richtig mitliest und nicht nur ein paar Zeilen rauspickt, der weiß, warum volsynthetisches Öl besser ist...lese von Dir grad nur Geschafel!

Es sagt ja keiner, dass mandas Öl auf keinen Fall kaufen soll - nur wird Addinol nicht umsonst eine Zwei-Klasen-Ölgesellschaft aufgebaut haben

Übrigens brauch ich kein anderes 5er Öl kennen, denn ich fahre nur 0er Öle

Und das "Derivat" zum Praktiker von Addinol ist meines Wissens nach sogar echt vollsynthetisch
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 23:01   #38
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

Für nen M60/M62 brauchste alles andere als vollsynthetisches Öl...
Die Maschine fährt bestens mit nem 15W40, nur sollte es halt auch gutes selbiges sein.

Das ist ja das, was ich immer zum totlachen finde, da wird einerseits übers Sparen am Öl geredet, andererseits dann aber "billiges" Vollsynthetik komplett ohne Vorteil (eher Nachteil) eingefüllt, was genau so viel kostet, wie ein mineralisches oder teilsynthetisches Markenprodukt, welches voll den Einsatzzweck erfüllt.
0W Öle in M60 oder M62...wie sinnlos ist das denn?
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 23:02   #39
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Zitat:
Zitat von Lexmaul Beitrag anzeigen
Das ist nicht richtig, denn die Firma verkauft sehr wohl seine Öle außerhalb des Baumarkts - und die sind anders zusammengesetzt als das Billigöl
Addinol brauchte einen Vertriebskanal für den Westen, und zwar kostengünstig. Daher der Vertrag mit Praktiker, daher der Palettenverkauf mit 5L-Leichtkanister, daher der Verzicht auf aufwendige Werbung. Das alles bezahlst Du bei Deinem Super-Duper-teuer-ÖL mit, meinetwegen gerne . Das von Dir aus Unkenntnis so geschmähte "Billigöl" HighStar wird nur aus einem geringfügig anderen frischen Grundöl hergestellt als das andere von Dir angesprochene Addinol-Öl, enthält aber die gleichen Additive und hat die gleichen Eigenschaften.

Also: erst informieren, dann meinetwegen weiterhin aus Prinzip schmähen. Bisher gibts noch für jeden Pott 'nen Deckel, äh Öl.

Greets
RS744
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 23:03   #40
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Was ist daran sinnlos

Und was ist an Vollsynthetik billiger - genau andersherum ist der Fall

@RS744:

Tja, wenn Du meinst...schau einfach mal auf der Homepage, dann siehste, dass selbige auch ihr eigenes Öl verkaufen. Und ganz bestimmt kannst Du das Öl nicht mit dem Mobil1 vergleichen...
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ÖL High Star Praktiker geht auch im?! rob9921 BMW 7er, Modell E38 16 05.02.2009 23:28
Elektrik: Noch ne Frage wichtig Rückrüstung Monitor 750Schnitzer BMW 7er, Modell E38 20 09.01.2007 21:03
Motorraum: motorschaden repariert aber qualmt noch!!! Rick D. BMW 7er, Modell E32 16 13.03.2006 19:44
Jemand in Samstag in Hürth bei Köln dabei? GIBGUMMI BMW 7er, Modell E32 5 03.07.2002 13:18


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group