Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2003, 22:35   #1
Oanergehtno
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: München
Fahrzeug: X5 3,0d Maritim Bj. 2006
Standard Bremsstaub

Hallo,

es gibt ja wohl kein anderes Oberklassenfahrzeug, welches auf den Felgen soviel Bremsstaub absetzt wie die billigen Bremsbeläge von BMW. Egal über welchen Parkplatz man läuft, die schwärzesten Felgen sind stets auf den Bimmern.

Nach einer Woche täglicher Autobahnfahrt und keiner Gelegenheit zur Wagenwäsche stand nun am Wochenende auch die Felgenpflege auf dem Programm. Erst nach 3 Stunden mühsamen Schrubbens (mit was Scharfen will man ja nicht rangehn und über den handelsüblichen Felgenreiniger lacht der Dreck) waren die edlen Teile wieder silber. Hat jemand hierzu einen Produkttip ???

Danke Jürgen
Oanergehtno ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2003, 22:55   #2
siebenerfreund
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2003
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 735iA (E65)
Standard

Ob das so ein neuer Tipp ist weiß ich nicht, aber: Nach dem Säubern mal mit Hartwachs rüber, dann kannst Du den Staub i.d.R. einfach abspühlen.
siebenerfreund ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2003, 22:57   #3
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard

Glaube, dass dieser Bremststaub recht krebserregend sein soll. Deswegen: Vorsicht!
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2003, 23:03   #4
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard Oaner

das liegt wahrscheinlich daran, dass die anderen weniger (hart) bremsen

wer langsamer fährt, muss weniger bremsen

die "billigen BMW-Beläge" stammen allerdings v. markenfirmen wie z.B. Textar, Jurid, Ate

gruss jürgen

warmes wasser mit spüli, und nach 15' sind die felgen wie neu
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 06:52   #5
Rudi_V8
Mitglied
 
Benutzerbild von Rudi_V8
 
Registriert seit: 21.04.2003
Ort: Uhingen
Fahrzeug: 745d verkauft
Standard

Hab die Verbundräder BMW 101. Sehen echt geil aus - wenn sie geputzt sind. Aber die vielen ecken und Winkel - da ist mit 5 minuten putzen nichts zu schaffen - was gibts da für Ratschläge von Euch ?
Rudi_V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 08:12   #6
Martin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: Edling
Fahrzeug: G11 750i XDrive (06.16), Fiat Ducato 244 2.0 JTD (05.06)
Standard

Nach mehreren Versuchen mit verschiedenen Felgenreinigern bin ich jetzt bei dem
von BMW hängen geblieben. Felgen einsprühen, kurz mit einer weichen Bürste rüber,
mit Hochdruckreiniger abbrausen, fertig glänzt.

Gruß Martin
Martin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 10:15   #7
Mastermind
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mastermind
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: 750iA E38
Standard

Ich hab sehr gute Erfahrungen mit dem P21-S Felgenreiniger gemacht. Gibt es eigentlich immer überall, ist nicht so teuer und Säurefrei.


Mastermind ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 18:41   #8
chief4
StandlichtXenon driver
 
Benutzerbild von chief4
 
Registriert seit: 06.11.2002
Ort:
Fahrzeug: 7,4l cm³
Standard sachen vom großhandel

sind die besten, hab da irgendso ein "spezialmittel" auftragen, eine minute warten, abwaschen und sauber - aber wirklich sauber. und das ganz ohne mühe.
__________________
"Ölknappheit?-Ich krieg V-power an jeder Shell"
chief4 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 18:46   #9
Elmar
Rooaaaaaaar!
 
Benutzerbild von Elmar
 
Registriert seit: 26.09.2002
Ort:
Fahrzeug: BMW Z4 sDrive 35iS
Standard

Hi !

Ist ja wirklich ein leidiges Thema - die Felgenpflege !

Darum habe ich mir auch die M-parallelspeiche genommen - die ist eher "grob" und
daher sehr pflegeleicht.

Meine Mittel:
Zuerst in die Waschstraße und zuhause mit wenig Spülmittel, Wasser und einem sehr weichen
Lappen die Felgen liebevoll von Hand reinigen.
Nachgewischt wird mit einem Tuch oder Küchenrolle.

Bei regelmäßiger Pflege brennt sich auch kein Bremsstaub ein !

Schönen Gruß,
Elmar
Elmar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2003, 20:25   #10
DESTROYER
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hallo,
also ich benutze einen super Felgenreiniger von Ebay und kann diesen nur weiterempfehlen. Man muss den Reiniger einfach nur aufsprühen, einwirken lassen und abspülen.
Er hat auch noch andere Produkte für Autos.
Hier die Url zu den Artikeln des Verkäufers:

DESTROYER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group