Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2006, 11:20   #1
merowinger
7-Zwerge
 
Benutzerbild von merowinger
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Düsseldorf
Fahrzeug: E38-740d (10.99)
Standard Offizielle Stellungnahme BMW: Beimengung von 5% Bio-Kraftstoffen

Zur Info folgendes :

Meine Anfrage an BMW :

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich Bitte um eine offizielle Stellungnahme aus dem Hause BMW zu folgender
Fragestellung :

Bekanntlich sollen / werden per 01.01.2007 die Mineralölkonzerne durch den
bundesdeutschen Gesetzgeber dazu verpflichtet, den mineralölbasierenden
Kraftstoffen mindestens 5 % der sogenannten Bio-Kraftstoffe - Kraftstoffe
aus regenerativen Anbau - beizumischen.

Diese Bio-Kraftstoffe ( Bio-Diesel oder Ethanolgemische oder RME ) werden
auch in geringen Mengen oder in stark verdünntem Zustand Einflüsse auf die
aktuellen Motoren und Kraftstoffaufbereitungssysteme in modernen Fahrzeugen
haben.

Frage : Welche bereits heute Ihnen bekannten oder mit großer Wahrscheinlichkeit
abschätzbaren Einflüsse werden diese Bio-Kraftstoffe auf die Fahrzeuge aus dem
Hause BMW haben ?

Hierbei sind insbesondere die DIESEL-Modelle mit den Baujahren 2005 und älter
( also auch Baujahr 1999 ) angefragt.

Welche Einflüsse auf die Diesel-Motoren ?
Welche Einflüsse auf das Diesel-Hochdruckeinspritzsystem ?
Welche Einflüsse auf die Dichtungen und Leitungen des Kraftstoffsystems ?
Welche Einflüsse auf das CommonRail-System ?

Über Ihre aussagekräftige und detaillierte Antwort freue ich mich.

UND HIER DIE ANTWORT :
vielen Dank für Ihre E-Mail.

Eine Beimengung von 2% bis zu 5% Rapsmethylester stellt für BMW
Dieselmodelle kein Problem dar. Dazu ist die Sonderausstattung
<Rapsmethylester-Ausführung für Biodiesel> (SA 201) nicht erforderlich.
Die Sonderausstattung 201 ist für den Betrieb mit bis zu 100%
Rapsmethylester vorgesehen. Für Beimengungen von mehr als 5% ohne die
Sonderausstattung 201 liegen keine Erfahrungen vor.

Im Sonderausstattungspaket 201 sind insbesondere die Tankbeschichtung
und Werkstoffe im Bereich Tank und Einfüllstutzen unterschiedlich und
damit Rapsmethylester resistent.

BMW Dieselmodelle, die nicht für den Betrieb mit Rapsmethylester
ausgerüstet sind, dürfen weiterhin auf keinen Fall mit Rapsmethylester
gefahren werden. Andernfalls sind schwerwiegende Schädigungen der
gesamten Kraftstoffversorgung, insbesondere des Tanks und der
Einspritzpumpe, nicht auszuschließen. Weitere Informationen hierzu
erhalten Sie auch gern bei Ihrem betreuenden BMW Partner.

Wir hoffen, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten.

Mit freundlichen Grüßen
BMW Kundenbetreuung

OB IHR DIESER AUSSAGE VERTRAUT BLEIBT JEDEM SELBER ÜBERLASSEN.
__________________
12 Zylinder sind Edel - 8 Zylinder sind ein Muß - 6 Zylinder sind Minimalanforderung - 4 Zylinder sind asozial
merowinger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:58 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group