Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

7-forum.com Markt
 Hinweis & Bewertung
 7-forum.com Services
IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Markt > eBay, mobile und Co



 
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2011, 11:52   #1
Bimmer87
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2011
Ort: Neuwied
Fahrzeug: E38-740i 11/97

Frage Gehackte Accounts bei Verkaufsanzeigen

Hallo Leute,
würde mal gerne wissen was Ihr davon haltet

habe ein BMW 525d bei mobile.de gesehen
Erstzulassung 2004, KM114.000km ect. top sah das Auto auf den Bildern aus!!
OK dachte ich mir schauste dir das Auto für 3.300€ mal an guck kann man ja!

Der vermeindliche Händler war auch nur 25km entfernt.
Als ich da ankam und nach dem Auto fragte war da die Hölle los!!!
Eine traube voller Menschen die sich Autos anschauen wollten und der Verkäufer mittendrin,der von nichts ne Ahnung hatte.
Er schrie uns alle an wir sollen verständis haben er hat und hatte nie diese Autos!!!
WUNDERBAR!!!!
Und ich durfte direkt mit zur Polizei!!! Als zeuge,jemand aus England hatte sein Account geknackt seine Autos gelöscht und irgendwelche karren zu Traumpreisen teingesellt.
Das beste der Besitzer des BMW´s ist aber mit mir in e-mail kontakt.
Er schrieb das er das Auto nicht in England fahren kann wegen den rechtslenker deswegen der niedrige Preis! Er hätte damals in Deutschland...blabla...
Jetzt schreibt mich ein Transportunternehmen an!! Das Unternehmen würde mir den BMW bis vor die Haustür bringen dann könnte ich mir das Auto anschauen und bezahlen.Aberkomisch ist das ich eine mail bekommen hab mit einem Kaufvertrag!!! ich mein vielleicht will ich die karre garnicht!!!
Übrigen es wird nur Englisch gesprochen!
Sah auch nicht wie der Ort aus wo der BMW Fotografiert wurde!!!
Eher wie Mitteleuropa...
Naja das hat vielleicht nichts zu heißen dachte ich!

meine Meinung: die wollen das ich das geld überweise und das Auto wird nie Angeliefert.Kann mir nich vorstellen das jemand sein Auto nach Deutschland Transportiert (auf eigene kosten) lässt dort guckt sich jemand das Auto an unsagt nur weil er ein furz quer sitzen hat "NÖ!" und da Auto wird wieder aufgeladen und zurück nach England gebracht,dass sid doch unsummen für den besitzer vorallem bei einer Summe von 3300€ der Transport ist doch bald teurer oder !?
Bimmer87 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
 

Stichworte
bmw, kaufberatung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:52 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group