Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2020, 16:29   #1
Geither
Mitglied
 
Benutzerbild von Geither
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: München
Fahrzeug: BMW 750i, BMW 740i, BMW 325i, Alpina
Standard Zündschloss reagiert nicht auf Schlüssel

Hallo, ich habe folgendes Problem. Vielleicht kann mir jemand helfen.

BMW e38
750i Facelift

Gelegentlich geht die Alarmanlage im geparkten Zustand vor der Haustür an. Hatte ich schon mal wegen Unterspanung der Batterie.

Oft geht mit der Fernbedienung die Tür nicht auf, (klingt auch nach Batterie).

Wenn sie dann offen ist, stecke ich den Schlüssel ins Zündschloss und drehe zum anlassen um, aber nichts reagiert. Kein Licht, kein Tacho etc. drehe ich den schlüssel mehrmals zurück und wieder zum starten, leuchtet auf einmal ganz normal das Licht und er springt an wie als wäre nichts gewesen. Selbst nach einer fahrt von ca. 50km kann der Fehler wieder auftauchen.

Es klingt alles nach der Batterie in meinen Augen, aber dann wieder nicht, da alles beim alten ist und wieder funkrioniert.

Hatte das jemand von euch schon mal. Ich hoffe ich konnte es halbwegs rüber bringen um es zu verstehen.

Würde mich über Hilfe freuen.

Viele Grüße
Geither ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 16:54   #2
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Ein ähnliches Problem hatte ich letztens auch. Zuschließen ließ sich der Wagen, aber das Aufschließen wollte er nicht mehr. Irgendwann ging dann auch ersteres nicht mehr. Nachdem das Auto dann eine Woche quasi nicht mehr bewegt wurde, war die Batterie dann auch völlig breit und der Wagen ließ sich gar nicht erst starten. Seit dem anschließenden Batterietausch ist alles wieder in Ordnung.

Ansonsten würde ich erstmal den Haubenkontakt der Alarmanlage prüfen. Es muss ja nicht unbedingt die Batterie sein.
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 23:58   #3
Blaues Wunder
in die wie dual
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Blaues Wunder
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: Poing
Fahrzeug: 750iL E38 individual 06/00; 750i E38 individual 04/00; 530dA touring E39 12/03; 730Ld F02 04/09; 750iXL E38 L7 individual 12/00;
Standard

Hallo,
wenn sich das Zündschloß mechanisch ok anfühlt, könnten die beschriebenen Phänomene in einem Facelift 750i E38 durch das Zwei-Batterie-System bei sterbender Bordbatterie zu erklären sein.

Siehe hier: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.newtis.info/tisv2/a/de/e...attery/AC3Ab8a

D.h. die "kleine" Bordbatterie macht bei Dir zwischendurch schlapp -> Auto wirkt ziemlich tot. Dann Zündschlüssel auf Anlassen drehen -> Trennschalter schaltet für 30 Sekunden durch und die "große" Starterbatterie versorgt das Bordnetz und erlaubt das Anlassen.
Dann fährste rum und die halbtote Bordbatterie wird wieder ein wenig geladen und Auto wirkt "normal". Nach dem Abstellen geht die Bordbatteire wieder in die Knie und das Spiel geht von vorne los.

Deutet aus meiner Sicht alles auf eine Bordbatterie kurz vor dem Exitus.

Greetings,
Markus
__________________


"Frage nicht was Dein 7er für Dich tun kann, frage was DU für Deinen 7er tun kannst!"

(berühmtes Präsidentenwort, leicht abgewandelt ;-)
Blaues Wunder ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 13:02   #4
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Gab es das Zwei-Batterie-System auch im 40er? Ich dachte eigentlich nur im 50er... und da erst ab FL auch Serie.
Ich tippe auf den Zündanlaßschalter...
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 13:43   #5
Haever_740i
Mitglied
 
Benutzerbild von Haever_740i
 
Registriert seit: 15.08.2019
Ort:
Fahrzeug: bmw
Standard

Zitat:
Zitat von PacificDigital Beitrag anzeigen
Gab es das Zwei-Batterie-System auch im 40er? Ich dachte eigentlich nur im 50er... und da erst ab FL auch Serie.
Ich tippe auf den Zündanlaßschalter...
Moin, er hat ja oben 750 FL geschrieben.
Haever_740i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 21:02   #6
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Danke Haever_740i.... ich bin anscheinend blind und unfähig zu lesen.
Sorry, mein Kommentar war daneben!
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2020, 11:00   #7
Geither
Mitglied
 
Benutzerbild von Geither
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: München
Fahrzeug: BMW 750i, BMW 740i, BMW 325i, Alpina
Standard

Hallo Leute, danke schon mal für die Hilfe. Kann ich die 2 Batterien auch gegen eine große z.B. 120 Ah wechseln? Mein 740i hat so ziemlich die selbe Ausstattung (abgesehen vom Motor) und hat auch nur eine.

Wieso macht die kleinere Batterie schlapp? Der 750i Steht leider mehr als er fährt.

Viele Grüsse
__________________
Aus dem All betrachtet ist die Erde weiß und blau.
...das kann kein Zufall sein...
Geither ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2020, 23:22   #8
Blaues Wunder
in die wie dual
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Blaues Wunder
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: Poing
Fahrzeug: 750iL E38 individual 06/00; 750i E38 individual 04/00; 530dA touring E39 12/03; 730Ld F02 04/09; 750iXL E38 L7 individual 12/00;
Standard

Oha, das sind lustige Fragen . . .

Zitat:
Zitat von Geither Beitrag anzeigen
Kann ich die 2 Batterien auch gegen eine große z.B. 120 Ah wechseln? Mein 740i hat so ziemlich die selbe Ausstattung (abgesehen vom Motor) und hat auch nur eine.
Das Zwei-Batterie-System wurde meines Wissens im Facelft wegen des heftigen Stromverbrauchs der E-Kats beim Starten eingebaut. Die müssen nämlich ganz schnell aufgeheizt werden, damit die Abgaswerte schnell in den grünen Bereich (oder das, was man damals dafür gehalten hat ) kommen. Alles der Umwelt zuliebe ;-)
Um das ganze System mit nur einer Batterie zu betreiben müsste man sich sicher mal ganz genau die "Nebenwirkungen" anschauen, wenn man die beiden Kreise dauerhaft zusammenschaltet. Wenn das so einfach ginge hätten die Herren Indschenjöre wahrscheinlich nicht den ganzen Hokuspokus eingebaut...
Mir ist jedenfalls keiner bekannt, der das schon mal versucht hätte.
Aber Erfahrungsberichte von experimentierfreudigen Bastlern sind gerne gesehen

Zitat:
Zitat von Geither Beitrag anzeigen
Wieso macht die kleinere Batterie schlapp? Der 750i Steht leider mehr als er fährt.
Nun ja, weil sie alt und verschlissen ist vielleicht? Und das "mehr Stehen als Fahren" trägt dazu bei, weil - wenn auch wenig - die Karre immer ein wenig Strom zieht. Und wenn der Akku eh am Ende ist reichen dann gerne schon mal ein oder zwei Nächte bei kühlen Temperaturen und es ist Feierabend.

Und selbigen mach ich jetzt auch
Blaues Wunder ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2020, 19:50   #9
Geither
Mitglied
 
Benutzerbild von Geither
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: München
Fahrzeug: BMW 750i, BMW 740i, BMW 325i, Alpina
Standard

Hey, das klingt schon mal ganz vernünftig. Danke euch und vorallem Blaues Wunder. Ich werde es erst mal mit einer neuen kleinen Batterie versuchen. Vielleicht ist das Problem damit behoben. Dann vielleicht einfach öfter bez. regelmäßiger fahren.

Vielen Dank.
Geither ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2020, 23:19   #10
RainerFeiden
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 19.04.2015
Ort: Hörn
Fahrzeug: E38 740d 2001, Porsche Cayenne 3.2 V6, Mercedes ML 420/450 CDI AMG
Standard

[quote=Geither;2618177]Hallo, ich habe folgendes Problem. Vielleicht kann mir jemand helfen.

BMW e38
750i Facelift

Gelegentlich geht die Alarmanlage im geparkten Zustand vor der Haustür an. Hatte ich schon mal wegen Unterspanung der Batterie.


Dasmit dem Alarm ging mir auch so. Oftmals nachts gin die Irene an. Seitdem ich den Haubenkonrakt entfernt habe, ist Ruhe an der Front.....
RainerFeiden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
batterie, keine reaktion, schlüssel, zünschloss


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Schlüssel im Zündschloss. Türen verriegelt. standalone BMW 7er, Modell E38 10 18.07.2013 15:37
Schlüssel dreht durch. Gebrauchtes Zündschloss? Superman_735i BMW 7er, Modell E38 14 26.03.2012 13:51
Elektrik: Schlüssel rotiert im Zündschloss cesa1882 BMW 7er, Modell E38 7 04.03.2012 14:53
Schlüssel steckt im Zündschloss fest BMW 735i BMW 7er, Modell E38 6 20.11.2010 20:55
Elektrik: zündschloss & schlüssel Guenni0501 BMW 7er, Modell E38 0 12.08.2005 14:20


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group