Start » mein 7er » Treffen » Dingolfing/Anzing '05 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Dingolfing/Anzing '05
 Stationen
 im Kontext
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
BMW Scene
 
BMW Scene Titel 10.2005
 
Ein Bericht über das 7er-Wochenende ist in der BMW Scene, Ausgabe 10.2005 erschienen.
große Forumstreffen


„Im 7ten Himmel“ - Werksbesichtigung im BMW-Werk Dingolfing mit anschließendem Forumstreffen in Anzing

Dingolfing/Anzing. Am zweiten Juni-Wochenende konnten dem 7er-Fahrer und -Fan gleich drei Wünsche auf einmal erfüllt werden: Besichtigung der Produktionsstätte des 7er-BMWs im Werk Dingolfing, großes Forumstreffen in Anzing zum Kennenlernen der Gesichter und Autos hinter den Forums-Pseudonymen, sowie eine Ausfahrt mit großem 7er-Konvoi inkl. Foto-Shooting. Als Bonbon gab es zwischendurch ein gemeinsames Abendessen in Dingolfing, sowie ein gemeinsames Frühstück zum Abschluss des langen Wochenendes am Sonntag morgen.

Begrüßung zur Werksbesichtigung in Dingolfing  Gruppeneinteilung in Dingolfing
Werksbesichtigung in Dingolfing: Begrüßung (links), Gruppeneinteilung (rechts)

Nach Organisation von Christian Schütt (alias "Christian" im Forum; Betreiber von www.7-forum.com), nahmen am Freitag 150 Teilnehmer verteilt auf sechs Gruppen an der Werksbesichtigung teil.

Michael Graetz bei der Werksbesichtigung in Dingolfing

Foto: Michael Graetz bei der Werksbesichtigung in Dingolfing mit Schutzbrille und Ohrhörer

 

Dank der sehr kompetenten Führer konnten die Besucher alle wichtigen Stationen des Fahrzeugsbaus sehen, angefangen vom Presswerk bis hin zur Endabnahme nach der Montage. Ein Kurzfilm über die BMW Group, sowie ein gemeinsames Mittag-Essen in der Kantine konnten nur den Eindruck verstärken, der später im Forum kund getan wurde: "Die Werksbesichtigung war ein super interessantes Erlebnis und ist jedem BMW-Fan nur zu empfehlen!"

Am Freitag-Abend trafen sich alle Teilnehmer, die in Dingolfing übernachteten, zu einem gemeinsamen Abend-Essen in den Dingolfinger Ratsstuben wieder. Die Ratsstuben wurde von Mike Rogalski (alias "Mike750i" im Forum, Vorsitzender des Hessen-Stammtischs) exklusiv für die 7er-Gemeinde gebucht, so dass genügend Platz und Ruhe für ausführliche "Benzin-Gespräche" blieb. Unter den teilnehmenden Forumlern befanden sich als i-Tüpfelchen auf die Werksbesichtigung mit dem Mitglied "maerze" und seinem Neffen zwei Mitarbeiter des BMW-Werks in Dingolfing, die gerne die Fragen der Anwesenden beantworteten.

Schnittmodelle eines 7er-BMWs (E65) im BMW-Werk Dingolfing  Rohkarosserie eines 7er-BMWs mit 7er-Forumlern bei ihrer Besichtigung
im BMW Werk Dingolfing während der Besichtigung

Am Samstag morgen gab es ab Dingolfing eine gemeinsame Anfahrt zum Treffpunkt in Anzing. Vorher wurde noch eine "7" aus Autos geformt - ähnlich wie es im vergangenen Jahr beim letzten Treffen in Anzing der Fall war. Der 7er-Konvoi erreichte Anzing nach einem kleinen Umweg und Stau gegen 12 Uhr. Auf dem Weg wiesen große Schilder und ein aufgebockter 7er den Weg zum Treffpunkt am Froschkern. Ein großes, über die Straße gehängtes Banner begrüßte die Teilnehmer.

Aus 7ern geformte 7 in Dingolfing

Foto: Aus 7ern geformte 7 in Dingolfing

 

Ab 8 Uhr war die Anreise zum größten Forumstreffen des Jahres möglich. Michael Graetz (alias "michael graetz" im Forum) übernahm die Organisation und stellte mit der Pension seiner Freundin, einer kleinen Halle, einem Hof und einer großen Wiese eine perfekte Location für das Treffen zur Verfügung. Über 100 BMWs der 7er-Reihe fanden bis frühen Nachmittag den Weg zum Treffen und wurden mit einem ausklappbaren Pylonen als Begrüßungsgeschenk, sowie fünf Losen für die Tombola begrüßt. Außerdem wurde jedes angemeldete Forumsmitglied mit Kennzeichenschild und Button ausgestattet.

Ein reichhaltige Auswahl an bayrischen Spezialitäten zu zivilen Preisen sorgten für das leibliche Wohl, ein Beulen-Doktor nahm sich den vielen kleinen Beulen der teilnehmenden Fahrzeuge an und für die Kinder gab es eine große Carrera-Bahn, sowie ein kleines Kino mit dem Film "7 Zwerge". Für die großen Teilnehmer hatte die BMW Niederlassung München einen BMW 645CSI zwecks Probefahrten zur Verfügung gestellt. Gegen frühen Abend wurde der schönste 7er prämiert und u. a. eine Wochenendreise verlost. Da jeder Teilnehmer fünf Lose bei der Einfahrt erhielt und jedes dritte Los gewann, waren die Chancen auf einen Gewinn entsprechend groß.

Gegen 15 Uhr am Samstag-Nachmittag fuhren alle Teilnehmer in einem in dieser Größenordnung wohl noch nie dagewesenen 7er-Konvoi etwa 15 km zur Ebersberger Alm, um dort ein Gruppen-Foto von Menschen und Maschine aufzunehmen.

Anfahrt zum 7er-Forumstreffen nach Anzing  BMW 7er Forumstreffen in Anzing
links: Anfahrt zum Treffen nach Anzing; rechts 7er-Wiese in Anzing

Zurück in Anzing sorgte Forumsmitglied Reinhard Mayerhofer (alias "Rottaler2" im Forum) bis spät abends mit seiner professionellen Sound-Anlage für Stimmung. Nach einem langen Tag konnten viele Besucher vor Ort in der Pension übernachten. Weitere Forumler wurden nach Organisation von Michael Greatz in Pensionen in der direkten Umgebung untergebracht und per Shuttle-Bus zu ihren Unterkünften transportiert.

Foto-Shooting auf der Ebersberger Alm  Fotoshooting auf der Ebersberger Alm
Fotoshooting auf der Ebersberger Alm

Bevor das 7er-Wochenende am Sonntag gegen späten Vormittag "offiziell" beendet wurde, konnten alle noch vor Ort gebliebenen gemeinsam frühstücken. Der für den Nachmittag geplante Besuch von Ritterfestspielen fiel aus, da die meisten Forumler noch weite Rückreisewege vor sich hatten. Den längsten Heimweg hatte Andrzej Olkowski (alias "Andrzej" im Forum) mit ca. 1.300 km nach Polen.

 

Neben dieser Zusammenfassung finden Sie folgend mehr Infos und Bilder zu folgenden Themen:

mehr Fotos und Infos vom 7er-Wochenende im Detail

im Besucher-Pavillon vor Beginn der Führung
Werksbesichtigung am Freitag
(23 Fotos)

Fotos aus dem BMW Werk Dingolfing
(20 Fotos)

offizielle Werksfotos von der Produktion
(28 Fotos)
7er-Parkplatz vor dem BMW-Werk in Dingolfing
Parken in Dingolfing

(20 Fotos, 1 Video)
7er Club-Hessen-Stammtisch in den Dingolfinger Ratsstuben
nach der Besichtigung in Dingolfing
(17 Fotos)

Übernachtung in Dingolfing in der "Alten Post"
(10 Fotos)
Ankunft in Anzing am Froschkern
Anfahrt nach Anzing

(16 Fotos, 1 Video)

Forumstreffen Anzing - Teil 1
(50 Fotos)

Ausfahrt zu Ebersberger Alm mit Foto-Shooting
(22 Fotos)
Steffen bekommt den Pokal für den schönsten E65/E66
Forumstreffen Anzing - Teil 2
(50 Fotos)
am Frühstückstisch während des 7er-Formstreffens in Anzing
Abschluss am Sonntag mit gemeinsamen Frühstück

(9 Fotos)

Stimmen zum Treffen
   
 
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick
nächste Treffen
Neuhof an der Zenn: 117. Stammtisch der
 7er Freunde Franken
 Neuhof an der Zenn am 02.04.2017Barsbüttel: 26.  7er Treffen
 Hamburg am 02.04.2017Castrop-Rauxel: 187.
 Rhein-Ruhr-Stammtisch
 im April 2017 am 02.04.2017Hebertshausen: Stammtisch München am 07.04.2017Sulzbach: 30.
 BMW-Saarlandstammtisch am 08.04.2017Gaggenau: 74.
 BMW-Schwaben-Stammtisc
 h im Unimog-Museum am 09.04.2017Landshut: ISAR 7
 Frühlingsstammtisch
 Landshut am 23.04.2017Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.
117. Stammtisch der 7er Freunde Franken Neuhof an der Zenn
Neuhof an der Zenn, in 5 Tagen, am 02.04.2017
 
26. 7er Treffen Hamburg
Barsbüttel, in 5 Tagen, am 02.04.2017
 
187. Rhein-Ruhr-Stammtisch im April 2017
Castrop-Rauxel, in 5 Tagen, am 02.04.2017
 
Stammtisch München
Hebertshausen, in 10 Tagen, am 07.04.2017
 
30. BMW-Saarlandstammtisch
Sulzbach, in 11 Tagen, am 08.04.2017
 
74. BMW-Schwaben-Stammtisc h im Unimog-Museum
Gaggenau, in 12 Tagen, am 09.04.2017
 
ISAR 7 Frühlingsstammtisch Landshut
Landshut, in 26 Tagen, am 23.04.2017
 

 
aktuelle News
 

Gruppenauslieferung der streng limitierten BMW M4 DTM Champion Edition mit Marco Wittmann
 

„A NEW ERA“: Neuer Film der BMW Group startet online.
 

29. TECHNO-CLASSICA ESSEN - die automobile Weltausstellung vom 5. bis 9. April 2017
 

BMW Group Bilanzpressekonferenz 2017: Bestwerte im Kerngeschäft und Innovationsführer
 

Rede von Harald Krüger, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG, Bilanzpressekonferenz 2017
 

Rede Dr. Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, Bilanzpressekonferenz 2017
 
 

www.7er.com

 

Weitere (Foto-) Berichte zu diesem Wochenende im Internet:

externer Link Bericht von Heinz-Peter Schmitz auf www.bmwe23.de

externer Link Bericht mit weiteren Fotos vom BMW 7er-Stammtisch Süd-West



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 13.10.2005  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group