Start » mein 7er » Treffen » Anzing 2006 » Pokalverleihung / abends Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Anzing 2006
 Stationen
 weitere Fotos
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
große Forumstreffen
 

Anzing am Abend / Pokalverleihung

Nach der Ausfahrt wurden die schönsten 7er-BMWs des Tages geehrt - auch wenn die Teilnehmer sicher nicht enttäuscht gewesen wären, wenn es keine Pokale gegeben hätte. Aber irgendwie gehört es dazu, auch wenn man die typischen "Pokal-Jäger", also BMW-Fahrer, die nur zu Treffen fahren, um einen Pokal für ihr Auto zu ergattern, in Anzing bis auf eine Ausnahme vergeblich suchte. Ein Konkurrenz-Denken gab es also nicht - und jedem Teilnehmer wurde der Pokal gegönnt.

Sehr attraktive „Pokale” warteten auf die Besitzer der schönsten 7er-BMWs des Tages

Sehr attraktive "Pokale" warteten auf die Besitzer der schönsten 7er-BMWs des Tages

 

Michael Graetz hatte eine Jury bestimmt, die den ganzen Tag die teilnehmenden Autos bewerteten. Die Jury bestand aus den Forumlern Klaus Rösner, Julian ("koertsch"), Marco ("Fish") und Christian ("NCNMUC"), die nach vorher festgelegten Kriterien die teilnehmenden Autos bewerteten. Den Siegern winkten in diesem Jahr besonders schöne "Pokale": beleuchtete Acryl-Gläser mit eingravierten Siegertitel. Geehrt wurde je 7er-Modellreihe der schönste originale BMW und der schönste Umbau. Außerdem wurde die weiteste Anreise mit einem Pokal und Benzingutschein belohnt.

Aufgrund der Vielzahl von schönen 7ern auf dem Hof, fiel die Wahl schwer. Schließlich wurden die Siegerfahrzeuge aufgerufen und vor die Halle gefahren. Michael Graetz gratulierte den Gewinnern und überreichte die Pokale. In der Kategorie E23 gewann Matthias (alias "Telekom-iker") den Preis für den  schönsten originalen 7er und Detlef für den schönsten Umbau. In der Modellreihe E32 ging der Preise für den besten Umbau an Klaus (alias "Klaus 744i"): er baute in seinen 7er den 4,4-Liter-V8-Motor aus dem E38 ein. Der schönste originale E32 war an diesem Tag nach der BMW 740iL von Mick, der durch einen hervorragenden Zustand glänzte.

en Pokal für die weiteste Anreise ging wie im Vorjahr an Andrzej

Den Pokal für die weiteste Anreise ging wie im Vorjahr an Andrzej, der aus Polen über 1.300 im Anfahrtsweg hatte. Reinhard (links) und Michael Graetz (rechts) gratulieren Andrzej

 

In der Kategorie E38 gewann Bernd ("BerndRD") mit seinem BMW 740i den Titel "schönster original E38 des Tages".

In der Kategorie E65/E66 gewannen Matthias und Christian mit ihrem BMW 760Li Individual den Pokal für den schönsten originalen 7er. Der Pokal für den schönsten Umbau konnte nicht mehr vor Ort überreicht werden, da der Gewinner zwischenzeitlich bereits den Heimweg angetreten hatte. Den Pokal für die weiteste Anreise sowie ein Benzingutschein ging wie im Vorjahr an Andrzej, der aus Polen über 1.300 im Anfahrtsweg hatte.

Abschließend wurde noch der Pokal "7er Series Pimp of the Year" an Torsten Hentschel (alias "Der Dicke") verliehen. Der Umbau seines 730d (E38) beeindruckte die Jury am Meisten. Zurecht ging dieser Special-Pokal an Torsten, dessen 7er schon mehrfach in den einschlägigen (BMW-) Tuningmagazinen zu sehen war.

Das 11köpfige Anzing-Team rund um Michael Graetz sorgten für einen reibungslosen Ablauf des Treffens

Das 11köpfige Anzing-Team rund um Michael Graetz sorgten für einen reibungslosen Ablauf des Treffens

 

Nach der Pokalverleihung verabschiedeten sich die ersten Teilnehmer und machten sich auf den Heimweg. Viele Forumler blieben aber über Nacht und nutzten die Möglichkeit vor Ort in der Pension direkt am Hof oder in einer Unterkunft in der Nähe zu übernachten. Durch den erneuten Einsatz des Shuttle-Bus' war gewährleistet, dass alle Vor-Ort-Gebliebenen abends sicher zu ihren Übernachtungsmöglichkeiten transportiert wurden.

Abends wurden bereits erste Fotos und Videos vom Tage gesichtet. Einige Videos wurden an der Leinwand abgespielt und Fotos auf CD gebrannt. Es dürften wohl mehr als 10.000 Fotos an diesem Tage entstanden sein. Eine Auswahl davon finden Sie auf diesen Seiten.

Am Abend machten es sich die Teilnehmer gemütlich in Anzing.

Am Abend machten es sich die Teilnehmer gemütlich in Anzing. Am "Frosch"-Teich wurden ein Sofa und Stühle platziert und teils in kleineren Runden "Benzin" geredet.

 

Nach einem langen feucht-fröhlichen Abend endete der Tag erst in den frühen Morgenstunden. Netti fuhr am Ende des Tages noch einige Gäste zu ihren Pensionen, nachdem der Shuttle-Service um 4 Uhr morgens nicht mehr zur Verfügung stand.

Am Sonntag gab es noch für alle vor-Ort-Gebliebenen ein gemeinsames Frühstück, bevor das Treffen "offiziell" beendet wurde.

 

Fotos von der Pokalverleihung und Anzing am Abend

Christian („ncnmuc”) gehörte zu den Jury-Mitgliedern
Christian ("ncnmuc") gehörte zu den Jury-Mitgliedern
u. a. diese „Pokale” gab es zu gewinnen
u. a. diese "Pokale" gab es zu gewinnen
Matthias („Telekom-iker”) gewann den Preis für den schönsten originalen BMW 7er (E23)
Matthias ("Telekom-iker") gewann den Preis für den schönsten originalen BMW 7er (E23)
Detlef gewann den Preis für den schönsten E23-Umbau
Detlef gewann den Preis für den schönsten E23-Umbau
Forumstreffen in Anzing: Siegerehrung im Hof
Siegerehrung im Hof
Mick (rechts) erhielt den Preis für den schönsten orig. E32
Mick (rechts) erhielt den Preis für den schönsten orig. E32
Klaus in Lederhose gewann den Preis für den schönsten E32-Umbau
Klaus in Lederhose gewann den Preis für den schönsten E32-Umbau
Michael gratuliert Klaus („Klaus 744i”) zu seinem Preis für den schönsten E32-Umbau
Michael gratuliert Klaus ("Klaus 744i") zu seinem Preis für den schönsten E32-Umbau
Bernd („BerndRD”) erhielt den Preis für den schönsten orig. E38: ein BMW 740i
Bernd ("BerndRD") erhielt den Preis für den schönsten orig. E38
Sieger des schönsten E38-Umbaus
Sieger des schönsten E38-Umbaus
Zuschauer während der Preisverleihung
Zuschauer während der Preisverleihung
Matthias nimmt den Preis für den schönsten orig. E65 entgegen
Matthias nimmt den Preis für den schönsten orig. E65 entgegen
Torsten bekam den Preis „7er Series Pimp of the Year”
Torsten bekam den Preis "7er Series Pimp of the Year"
   

 

Einige Teilnehmer feierten bis vier Uhr in den Morgen hinein, bis dann auch die letzten BMW-Fahrer ihre Betten aufsuchten. Anbei einige Fotos vom Samstag-Abend in Anzing:

Fotos vom Samstag Abend in Anzing

Multimedia-Equipment fehlte in Anzing nicht
Multimedia-Equipment fehlte in Anzing nicht
Christian („ncnmuc”) und Co am Abend in Anzing
Christian und Co am Abend in Anzing
abends auf dem Hof in Anzing
abends auf dem Hof in Anzing
abends auf dem Hof in Anzing
abends auf dem Hof in Anzing
bis spät abends wurde noch in Anzing noch draußen gesessen
bis spät abends wurde noch draußen gesessen
Foto-Schau am Abend in Anzing
Foto-Schau am Abend in Anzing
erste Videos vom Tage wurden an der Leinwand angeschaut
erste Videos vom Tage wurden an der Leinwand angeschaut
Fotos wurden per Notebook angeschaut
Fotos wurden per Notebook angeschaut
Party am Abend in Anzing
Party am Abend in Anzing
BMW 760Li Individual, schönster originaler E65-7er des Tages
BMW 760Li Individual, schönster originaler E65-7er des Tages
Pokal abends im Laternenlicht
Pokal abends im Laternenlicht
 
   
 
BMW Neuheiten
Die neuen BMW R nineT Modelle. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R nineT Modelle (2021)

 
Die neue BMW R 1250 RT. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R 1250 RT (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 GS.
BMW G 310 GS (ab 2020)

 
Die neue BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (Modellüberabeitung).
BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (ab 2020).

 
Das neue BMW 4er Cabrio
BMW 4er Cabrio (G23), ab 2021

 
nächste Treffen
Gießen: 115.Treffen der 7er
 BMW Freunde Südhessen
 am 1.11.2020 im Miller
 Haus in Gießen am 01.11.2020Castrop-Rauxel: 225.
 Rhein-Ruhr-Stammtisch
 im November 2020 am 01.11.2020Barsbüttel: Stammtisch am 08.11.2020Prälat-Kürzinger-Straße 1: 158. Stammtisch der
 7er Freunde Franken am
 15. November im
 Gasthaus Hierl am 15.11.2020Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.
115.Treffen der 7er BMW Freunde Südhessen am 1.11.2020 im Miller Haus in Gießen
Gießen, in 5 Tagen, am 01.11.2020
 
225. Rhein-Ruhr-Stammtisch im November 2020
Castrop-Rauxel, in 5 Tagen, am 01.11.2020
 
Stammtisch
Barsbüttel, in 12 Tagen, am 08.11.2020
 
158. Stammtisch der 7er Freunde Franken am 15. November im Gasthaus Hierl
Prälat-Kürzinger-Straße 1, in 19 Tagen, am 15.11.2020
 

 

www.7er.com
 

Während des gesamten Wochenendes war eine Webcam im Einsatz. Auf der nächsten Seite gibt es eine kleine Auswahl zu sehen. Außerdem können bei Interesse alle aufgenommenen Webcambilder noch einmal angeschaut werden.

Weiter: interner Link Webcam-Einsatz in Anzing



  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 15.07.2006  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group