Start » mein 7er » Treffen » Berichte aus 2007 » 06.10.07 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
große Forumstreffen
 

„Fotofuzzy DRI Treffen“ in Köln am 06.10.2007

Fotofuzzy? DRI? Was hat das mit dem Thema "BMW" oder "7er" zu tun?

Eine Digital-Kamera ist heute nichts besonderes mehr - und auch im 7er-Forum findet man inzwischen tausende digital geschossene Fotos von 7er-BMWs, von Stammtischen,  von Treffen usw. Meistens handelt es sich dabei um "pragmatische Fotos", die schlicht etwas zeigen sollen. Oft werden Fotos auf die Schnelle eingestellt, ohne auf Bildausschnitt, Schärfe, Belichtung und Dateigröße Rücksicht zu nehmen. Schade eigentlich - denn es geht auch anders! Dies beweisen immer wieder Mitglieder, die sich mit dem Thema Fotografie näher beschäftigen und technisch anspruchsvolle, um nicht zu sagen künstlerische Fotos machen und im Forum zeigen.

Beim Mexikaner wurde der Abend gemütlich eingeleitet

Beim Mexikaner wurde der Abend gemütlich eingeleitet

 

Spätestens seit es das Projekt "Forums-Kalender" gibt, ist das gute Fotografieren auch ein Thema für den 7er-Fahrer und Fan geworden. Denn nur die Creme de la Creme schafft es, ein Foto in diesem Wandkalender zu platzieren - und wer hätte nicht gerne sein Auto im Forums-Jahreskalender?

Im 7er-Forum gibt es auch Platz für Themen, die mit dem eigentlichen Thema "7er" nichts zu tun haben - dazu wurde einst das Forum "Benzin-Geflüster" eingeführt. Dieser Ort wurde jüngst auch dazu genutzt, Foto-Besprechungen durchzuführen und über Technik und Hardware zu sprechen. Schnell kam die Idee, mal gemeinsam eine Art Workshop bzw. ein gemeinsames Foto-Shooting zu veranstalten.

Oliver, besser bekannt als "7er Fan" im Forum, war es schließlich, der dazu aufrief sich für einen Foto-Workshop zum Thema "DRI" zu treffen. Oliver ist schon lange für seine guten Fotos bekannt und hat bereits einige seiner Bilder in den vergangenen Forums-Jahreskalendern platzieren können. Seit Anfang des Jahres beschäftigt er sich mit dem Thema "DRI" und hat dazu schon einige Fotos im Forum eingestellt.

Andreas („angro”) beim Fotografieren des Kölner Doms und der Hohenzollernbrücke  Klaus („Don Pedro”) erstellte am Abend seine ersten DRI-Fotos und zeigte sich beeindruckt von der Ausstattung der anderen Teilnehmer
Andreas ("angro") beim Fotografieren des Kölner Doms und der Hohenzollernbrücke, rechts: Klaus ("Don Pedro") erstellte am Abend seine ersten DRI-Fotos

DRI steht für Dynamic Range Increase, d. h. für die Erhöhung der Bilddynamik. Wer schon einmal Nacht-Aufnahmen gemacht hat, kennt das Problem: nie sind alle Bild-Teile optimal belichtet. Mal ist die angestrahlte Kirche optimal belichtet - und die nicht angeleuchteten Häuser neben an verschwinden im Dunklen, oder umgekehrt sind dunkle Bild-Bereiche optimal belichtet, wohingegen der Rest völlig überbelichtet ist. Mittels der DRI-Technik wird dieser Problematik wie folgt begegnet: es werden mehrere Belichtungen je Motiv per Stativ aufgenommen. Optimalerweise wird für jeden Bildabschnitt ein Foto mit optimaler Belichtung aufgenommen (z. B. eine Belichtung für die angestrahlte Kirche und eine Belichtung für die nicht angeleuchteten Häuser nebenan) - und anschließend werden die einzelnen Belichtungen am PC so übereinander gelegt, dass später jeder Bildabschnitt richtig belichtet ist.

Mick („Mick”) hatte seine EOS 400D an ein Notebook angeschlossen und darüber die Belichtungsreihen erzeugt und gleich begutachtet

Mick ("Mick") hatte seine EOS 400D an ein Notebook angeschlossen und darüber die Belichtungsreihen erzeugt und gleich begutachtet

 

Für den 29. September hatte Oliver nach Köln zur Hohenzollernbrücke direkt am Reiter-Denkmal eingeladen. Von dort hat man einen guten Blick auf den Kölner Dom mit Brücke - also dem Motiv, das sicher schon 100tausendfach abgelichtet wurde. Leider musste der Termin kurzfristig wegen schlechten Wetters abgesagt und um eine Woche auf den 6. Oktober verschoben werden. Dies führte dazu, dass es sich nur noch die Hälfte der ursprünglich Interessierten einrichten konnten, zu erscheinen.

Am 6. Oktober hatte der Wetter-Gott ein Einsehen und es konnte los gehen. Ziel des Workshops sollte sein, zunächst einige Belichtungsreihen zu erstellen, um diese dann später gemeinsam am Notebook zu DRI-Fotos zusammen zu stellen. Es ging also darum, den nicht mit dem Thema vertrauten Teilnehmern die Erstellung eines DRI-Fotos am PC zu zeigen.

Nachdem auch die letzten Teilnehmer ihren Weg durch die wegen des bevorstehenden Marathons halbgesperrten Innenstadt von Köln zum Treffpunkt gefunden hatten, begab man sich zu einer Vorbesprechung in ein mexikanisches Restaurant, wo auch gegessen wurde. Nach Eintritt der Dunkelheit ging es schließlich auf Foto-Tour. Die Teilnehmer kamen alle mit Canon Digital-Spiegelreflex-Kameras und machten sich an die Arbeit. Einige Kamera-Funktionen wie automatische Belichtungsreihen, Spiegelvorauslösung, das Speichern von RAW-Datein uvm. wurden teilweise erstmals von den Teilnehmern genutzt. Die bereits mit dem Thema vertrauten Mitglieder Oliver ("7er Fan"), Andreas ("angro") und Mick ("Mick") beantworteten alle Fragen bzgl. idealer Kamera-Einstellung. Bevor es zur Bildbearbeitung in die Kneipe "Deutzer Bahnhof" ging, wurden noch Fotos am Hauptbahnhof aufgenommen.

Im „Deutzer Bahnhof” wurden die gemachten Fotos gesichtet und zu DRI-Bildern verarbeitet

Im "Deutzer Bahnhof" wurden die gemachten Fotos gesichtet und zu DRI-Bildern verarbeitet

 

Kurz vor Mitternacht erklärte Mick im "Deutzer Bahnhof", wie man auch mit Freeware-Software sehr einfach und schnell DRI-Fotos erstellen kann. Die Erkenntnis aller Teilnehmer, dass es gar nicht so schwierig ist, DRI-Fotos zu erstellen, erfreute die Hobby-Fotografen. Das Ergebnis des ersten Foto-Shootings kann nachfolgend angeschaut werden.

Die teilnehmenden Forumler zeigten sich zufrieden mit diesem ersten Foto-Treffen und man war sich einig, dass man es möglichst bald wiederholen sollte. Mehrfach wurde erwähnt, dass man es toll fand, sich mal wegen eines komplett anderen Themas getroffen zu haben. Fortsetzung wird also folgen!

 

Fotos vom "Fotofuzzy"-Treffen am 6. Oktober 2007 in Köln

Fotografieren an der Hohenzollern Brücke in Köln
Fotografieren an der Hohenzollern Brücke in Köln
Andreas („angro”) mit seiner Frau Christine beim Fotografieren
Andreas ("angro") mit seiner Frau Christine beim Fotografieren
die Teilnehmer in Köln, vorne fotografiert Andreas („angro”)
die Teilnehmer in Köln, vorne fotografiert Andreas ("angro")
von links: Mick („Mick”), Andreas („angro”) und Oliver („7er Fan”)
von links: Mick ("Mick"), Andreas ("angro") und Oliver ("7er Fan")
Mick und Andreas am Kölner Hauptbahnhof
Mick und Andreas am Kölner Hauptbahnhof
 

 

Ergebnisse des ersten DRI-Fotoshootings am 6. Oktober 2007 in Köln

Fotos von Christian ("Christian")

Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke bei 30 mm Brennweite, erstellt aus 7 Einzelaufnahmen
Kölner Dom mit Hohenzollern-brücke bei 30 mm Brennweite, erstellt aus 7 Einzelaufnahmen
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke bei 70 mm Brennweite, aus 7 Einzelaufnahmen
Kölner Dom mit Hohenzollern-brücke bei 70 mm Brennweite, aus 7 Einzelaufnahmen
Kölner Altstadt bei 20 mm Grennweite aus 6 Einzelaufnahmen
Kölner Altstadt bei 20 mm Brennweite aus 6 Einzelaufnahmen

 

Die folgenden Bilder sind nachträglich für das Einstellen auf dieser Seite verkleinert worden und die dadurch entstehende Unschärfe durch Nachschärfen korrigiert worden. Die Qualität gegenüber den Original-Bildern ist entsprechend verschlechtert:

Fotos von Oliver ("7er Fan")

Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit
Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
Hohenzollernbrücke
Hohenzollernbrücke
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke und Musical Dome
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke und Musical Dome
Kölner Hauptbahnhof
Kölner Hauptbahnhof
Kölner Hauptbahnhof
Kölner Hauptbahnhof
Kölner Hauptbahnhof
Kölner Hauptbahnhof

 

Fotos von Andreas ("angro")

DRI-Aufnahme vom Kölner Hauptbahnhof
DRI-Aufnahme vom Kölner Hauptbahnhof
Alu-Kunstwerk vor dem Museum Ludwig in Köln
Alu-Kunstwerk vor dem Museum Ludwig in Köln
 

 

   
 
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick
nächste Treffen
Neuhof an der Zenn: 117. Stammtisch der
 7er Freunde Franken
 Neuhof an der Zenn am 02.04.2017Barsbüttel: 26.  7er Treffen
 Hamburg am 02.04.2017Castrop-Rauxel: 187.
 Rhein-Ruhr-Stammtisch
 im April 2017 am 02.04.2017Hebertshausen: Stammtisch München am 07.04.2017Sulzbach: 30.
 BMW-Saarlandstammtisch am 08.04.2017Gaggenau: 74.
 BMW-Schwaben-Stammtisc
 h im Unimog-Museum am 09.04.2017Landshut: ISAR 7
 Frühlingsstammtisch
 Landshut am 23.04.2017Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.
117. Stammtisch der 7er Freunde Franken Neuhof an der Zenn
Neuhof an der Zenn, in 6 Tagen, am 02.04.2017
 
26. 7er Treffen Hamburg
Barsbüttel, in 6 Tagen, am 02.04.2017
 
187. Rhein-Ruhr-Stammtisch im April 2017
Castrop-Rauxel, in 6 Tagen, am 02.04.2017
 
Stammtisch München
Hebertshausen, in 11 Tagen, am 07.04.2017
 
30. BMW-Saarlandstammtisch
Sulzbach, in 12 Tagen, am 08.04.2017
 
74. BMW-Schwaben-Stammtisc h im Unimog-Museum
Gaggenau, in 13 Tagen, am 09.04.2017
 
ISAR 7 Frühlingsstammtisch Landshut
Landshut, in 27 Tagen, am 23.04.2017
 

 

www.7er.com

 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link Info- und Anmelde-Thread aus dem Forum mit weiteren Fotos vom Tage

interner Link Anmeldeliste aus dem 7er-Forum (nur für eingeloggte Forumler einsehbar)

interner Link 7-forum.com Wandkalender 2007 mit neuer Rekordauflage



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 15.10.2007  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group