Start » mein 7er » Treffen » Berichte aus 2013 » Sternfahrt » Tag 1 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Sternfahrt 2013
Gruppenfoto der Sternfahrt-Teilnehmer in Nizza
 Tagesberichte
 weitere Infos
 frühere Sternfahrten
 nächste Sternfahrt
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
große Forumstreffen
 

7-forum.com Sternfahrt 2013, Tag 1: Treffen und Anfahrt zum Startpunkt der Sternfahrt am Comer See in Italien

  • Ab Lindau am Bodensee rief Sternfahrt-Organisator Horst zur gemeinsamen Anfahrt zum offiziellen Startpunkt der Sternfahrt am Comer See auf.
  • 12 BMWs der 7er-Reihe und das Sternfahrt-Maskottchen Gio im Z3 fuhren eine schöne Fahrerstrecke mit tollen Pass-Fahrten über die Alpen.
  • Am Abend begann die Sternfahrt offiziell mit einem gemeinsamen Abendessen im Hotel Lario in Mezzegara am Comer See.

September ist 7-forum.com Sternfahrtmonat! Bis auf eine Ausnahme fanden die bisherigen acht Sternfahrten stets in diesem Monat statt - und das aus gutem Grund: im September sind die Schulferien und damit der Familienurlaub passé und es ist Zeit, in der ruhigen und günstigeren Nachsaison nochmal mit den Freunden aus dem 7er-Forum für eine Woche aus dem Alltag zu entfliehen.

Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien

Das ganze Jahr über freuen sich die inzwischen vielen Stamm-Sternfahrer auf das größte, längste und vielleicht schönste 7-forum.com Ereignis des Jahres. Im zugehörigen Info- und Anmeldethread wird immer bereits kurz nach Ende der letzten Sternfahrt gemeinsam auf die nächste gefreut, und so begleitet die Sternfahrer das Thema das ganze Jahr über!

Zur Sternfahrt wird über das Forum seit 2005 aufgerufen - damals ging es zur italienischen Privatinsel Albarella -, und stets fuhren die Teilnehmer mehr oder weniger sternförmig aus ganz Deutschland und den Nachbarländern auf eine Treffpunkt zu, von dem es dann gemeinsam in großem BMW 7er-Konvoi für eine Woche auf Urlaubsfahrt ging.

Am letzten Tag der Sternfahrt 2012, die als Ziel Petrcane in Kroatien hatte, verkündete der inzwischen langjährig erfahrene Organisator Horst (alias "mystica" im Forum) das Ziel für die Sternfahrt 2013: es sollte an die Côte d'Azur, und dort u. a. nach Cannes, Monaco und Nizza gehen! Welch' ein Traumziel! Dieses Ziel hatten sich einige Sternfahrer schon länger gewünscht, und Horst wollte diesem Wunsche nun nach langer Vorbereitungszeit im Jahr 2013 entsprechen. Damit stand den 7er-Fahrern eine der schönsten und spektakulärsten, aber auch teuersten Sternfahrten bevor.

Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien

Noch bevor die ersten Teilnehmer der letztjährigen Sternfahrt wieder zuhause waren, hatten einige den Anmelde-Button zur nächsten Sternfahrt im 7er-Forum angeklickt, und sich damit für die Côte d'Azur Sternfahrt 2013 angemeldet. Am Ende waren es 40 Personen mit 23 BMWs der 7er-Reihe, die sich über das Forum für die Sternfahrt anmeldeten, und dafür 905 Euro im Einzelzimmmer bzw. 1.231 Euro im Doppelzimmer an den Organisator inkl. aller Nebenkosten an Horst überwiesen.

Die Kosten für die Sternfahrt waren nicht nur für das Hotel, die vielen Mautgebühren und die hohen Benzinpreise hoch wie nie, sondern auch wegen der im Vergleich z. B. zu Kroatien deutlich höheren Lebenshaltungskosten in Frankreich. "Mein dreiwöchiger USA-Urlaub im letzten Jahr war insgesamt nicht teurer als die Sternfahrt inkl. einer Woche Verlängerung in diesem Jahr" meinte Christian im Nachhinein. Dies ist auch der Grund, warum die Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr zurück ging. Aus Sicht des Organisators eine nicht unbedingt schlechte Entwicklung, da die Sternahrt in den letzten Jahren fast zu groß geworden ist.

Nach einem Jahr Vorfreude war es heute, am 13. September 2013 soweit: die neunte 7-forum.com Sternfahrt sollte beginnen! Als Treffpunkt, zu dem die Teilnehmer wiedermals quasi sternförmig jeder für sich anreisen sollten, hatt Horst sich bereits einen sehr attraktiven Ort ausgesucht: den Comer See in Italien, genauer gesagt das Hotel Lario in Mezzegra, das direkt am See liegt.

der erste Blick auf den Comer See am späten Nachmittag  BMW 7er-Reihe beim Stopp kurz vor dem Ziel am Comer See, vorne der BMW 760i (E65) von Benni ('warp735')

Nie sind die Sternfahrer südlicher gestartet, als es in diesem Jahr der Fall sein sollte. Kein Wunder, denn nie war das Sternfahrtziel (gemessen an der BMW-Hauptstadt München) weiter weg, und damit die gemeinsame Konvoi-Anfahrt auch halbwegs bequem in einem Tag zu schaffen ist, musste der Startpunkt entsprechend nah an das Ziel heran gelegt werden. Vom Comer See aus hatten die Teilnehmer noch eine Strecke von knapp 500 km vor sich, also für einen Konvoi eine immer noch sehr lange Strecke für eine Tagesfahrt.

Für 19 Uhr am Abend war das erste gemeinsame Aufeinandertreffen im Hotel anvisiert. Einige Teilnehmer, darunter auch der Organisator Horst, wollten aber nicht so lange warten, und organisierten über das 7er-Forum eine gemeinsame Anfahrt bereits ab Deutschland aus zum Treffpunkt am Comer See. So begaben sich rund 15 BMWs der 7er-Reihe ab Lindau am Bodensee auf eine gemeinsame Anreise zum Comer See. Dabei wählten sie nicht die kürzeste oder schnellste Route, sondern die fahrerisch schönste Route über zahlreiche Pass-Straßen in den Alpen. Anhand der hier gezeigten Fotos wird hoffentlich deutlich, dass diese Anfahrt ein toller Einstand in die Sternfahrt war.

Zur Anfahrt am Comer See stießen auch der Schweizer Gio ("ISO") mit Frau Karin im BMW Z3 zur Truppe dazu. Gio und Karin waren bei allen acht Sternfahrten zuvor dabei und mussten in diesem Jahr aus gesundheitlichen Gründen leider absagen. Sie ließen es sich aber nicht nehmen, zumindest bei der Anfahrt zum Comer See "Spalier" zu stehen, denn schließlich führte diese Anfahrt nur unweit an ihrem Zuhause in der Schweiz vorbei. Die "alten", also langjährigen Teilnehmer, freuten sich, die beiden wieder zu sehen. Damit gab es nach der neunten Auflage nur noch einen Teilnehmer, der bei allen Sternfahrten dabei war: der 7-forum.com Gründer Christian ("Christian").

Hotel Lario am Comer See  Sternfahrtrunde am ersten Abend im Hotel Lario. Vorne Horst ('Horsti') mit Marion
abens am und im Hotel Lario am Comer See

Nach einer schönen Anfahrt, entweder bereits im Konvoi mit anderen Teilnehmern, oder allein, trafen alle gemeldeten Sternfahrer am Abend am Comer See ein, und stellten fest, dass auch der Comer See ein tolles Ziel ist. Vielleicht ein Ziel für eine der nächsten Sternfahrten? Nachdem man in Italein bereits auf der Privatinsel Albarella, in der Toskana und am Gardasee war, wäre der Comer See ggf. auch mal eine Alternative.

Viel Zeit zum Schauen blieb - außer den bereits vorab angereisten - Teilnehmern am Comer See jedenfalls nicht, dann am Abend galt es sich zu begrüßen, gemeinsam ein 4-Gänge Menü zu sich zu nehmen und dann früh schlafen zu gehen, um am nächsten Tag ausgeruht auf Fahrt gen Côte d'Azur gehen zu können.

Sternfahrt-Organisator Horst begrüßte die Sternfahrer im Hotel und stellte das Programm, dass er - wie in jedem Jahr - jedem Teilnehmer bereits vorab in Form eines ausführlichen Roadbooks per Post zur Verfügung gestellt hatte, kurz vor.

abends im Hotel Lario gab es zum Start der Sternfahrt ein 4-Gänge Menü
abends im Hotel Lario gab es zum Start der Sternfahrt ein 4-Gänge Menü

Trotz bevorstehender langer Fahrt am Folgetag wurde noch lange geklönt, und Kennenlerngespräche geführt. Es waren zwar wieder viele Stamm-Teilnehmer unter den Sternfahrern - teils waren Teilnehmer bereits zum achten Mal dabei - aber wie immer waren auch neue Gesichter unter den Teilnehmern, die noch Niemanden vor Ort kannten. in bester Stammtisch-Manier wurde entsprechend bereits am ersten Abend viel "Benzin" geredet.

 

7-forum.com Sternfahrt 2013 an die Côte d'Azur. Tag 1: Anfahrt

Treffen an einer Tankstelle bei Lindau zur gemeinsamen Anfahrt zum Comer See
Treffen an einer Tankstelle bei Lindau

zur gemeinsamen Anfahrt zum Comer See
Der 'BMW M7 738iA' (E32) von Teilnehmer Horst ('Horsti')
Der "BMW M7 738iA" (E32) von Teilnehmer Horst ("Horsti")
Der 'BMW M7 738iA' (E32) von Teilnehmer Horst ('Horsti')
Der "BMW M7 738iA" (E32) von Teilnehmer Horst ("Horsti")
Ann-Kristin ('Rakete') mit Steve ('SteveR') und seinem BMW 750i UK Rechtslenker (E65)
Ann-Kristin ("Rakete") mit Steve ("SteveR") und seinem BMW 750i UK Rechtslenker (E65)
BMW 730d (F01) von Matthias ('TheTwins74') bei der Anfahrt zum Comer See
BMW 730d (F01) von Matthias ("TheTwins74") bei der Anfahrt zum Comer See
Marion fotografierte während der Konvoianfahrt aus dem fahrenden BMW M7 von Horst ('Horsti'), auf der Tür: Sternfahrt Magnetschild
Marion fotografierte während der Konvoianfahrt aus dem fahrenden BMW M7 von Horst ("Horsti"), auf der Tür: Sternfahrt Magnetschild
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der 730d von Matthias ('TheTwins74')
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hier der BMW "M7" von Horst ('Horsti')
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hier der BMW "M7" von Horst ("Horsti")
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der 730d von Matthias ('TheTwins74')
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der 730d von Matthias ("TheTwins74")
Zwischenstopp des 7er-Konvois an einem Bergsee
Zwischenstopp des 7er-Konvois an einem Bergsee
Dietmar ('Didi') mit seiner Frau Hanni ('H@anni') und Gio ('ISO') am BMW 760i (E65) von Didi
Dietmar ("Didi") mit seiner Frau Hanni ("H@anni") und Gio ("ISO") am BMW 760i (E65) von Didi
den Motorradfahrern war der 7er-Konvoi zu langsam...
den Motorradfahrern war der 7er-Konvoi zu langsam...
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der BMW 'M7' von Horst ('Horsti')
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der BMW "M7" von Horst ("Horsti")
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der BMW 'M7' von Horst ('Horsti')
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der BMW "M7" von Horst ("Horsti")
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, vorne der BMW 760i (E65) von Didi ('didi')
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, vorne der BMW 760i (E65) von Didi ("didi")
BMW 750d (F01 LCI), Testwagen für die Sternfahrt von Christian ('Christian')
BMW 750d (F01 LCI), Testwagen für die Sternfahrt von Christian ("Christian")
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der BMW 'M7' von Horst ('Horsti')
Pass-Strecke über die Alpen im 7er-Konvoi mit Ziel Comer See in Italien, hinten der BMW "M7" von Horst ("Horsti")
Zwischenstopp in einem Café kurz vor dem Ziel am Comer See
Zwischenstopp in einem Café kurz vor dem Ziel am Comer See
die Sternfahrer sind immer hungrig und durstig, und immer für einen Essensstopp zu haben
die Sternfahrer sind immer hungrig und durstig, und immer für einen Essensstopp zu haben
Karin mit Sternfahrt-Organisator Horst ('mystica') und seiner Frau Alexandra ('zuckermaus')
Karin mit Sternfahrt-Organisator Horst ("mystica") und seiner Frau Alexandra ("zuckermaus")
erstes 'Benzingeflüster' noch vor dem offiziellen Beginn der Sternfahrt
erstes "Benzingeflüster" noch vor dem offiziellen Beginn der Sternfahrt
das Eiscafé 'Gelateria Olmo' freute sich über den kurzen Besuch der Sternfahrer
das Eiscafé "Gelateria Olmo" freute sich über den kurzen Besuch der Sternfahrer
BMW 7er-Reihe
BMW 7er-Reihe
Blick vom Hotel auf den Comer See
Blick vom Hotel auf den Comer See
Tiefgarage des Hotels Lario, zugeparkt mit den 7er-BMWs der Teilnehmer
Tiefgarage des Hotels Lario, zugeparkt mit den 7er-BMWs der Teilnehmer
3-Sterne Hotel Lario am Comer See
3-Sterne Hotel Lario am Comer See
erstes Aufeinandertreffen der Teilnehmer der 9. 7-forum.com Sternfahrt im Hotel
erstes Aufeinandertreffen der Teilnehmer der 9. 7-forum.com Sternfahrt im Hotel
die 9. 7-forum.com Sternfahrt wurde mit einem 4-Gänge-Menü im Hotel Lario offiziell gestartet
die 9. 7-forum.com Sternfahrt wurde mit einem 4-Gänge-Menü im Hotel Lario offiziell gestartet
Abendessen im Hotel Lario am ersten Sternfahrt-Tag
Abendessen im Hotel Lario am ersten Sternfahrt-Tag
Alexandra ('zuckermaus') mit ihrem Mann und Sternfahrt-Organisator Horst ('mystica') mit Hans ('raketen-paa')
Alexandra ("zuckermaus") mit ihrem Mann und Sternfahrt-Organisator Horst ("mystica") mit Hans ("raketen-paa")
Sternfahrt-Organisator Horst ('mystica'), 7-forum.com Moderatorin Ulli ('Jeff Jaas') und Hans ('raketen-paa')
Sternfahrt-Organisator Horst ("mystica"), 7-forum.com Moderatorin Ulli ("Jeff Jaas") und Hans ("raketen-paa")
   
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW M3 CS. Dynamisch und emotional.
BMW M3 CS (F80 LCI, ab 2018)

 
Der neue BMW C 400 X
BMW C 400 X (ab 2018)

 
Die neue BMW K 1600 Grand America
BMW K 1600 Grand America (ab 2018)

 
Die neue BMW F 750 GS und F 850 GS: Die charakterstarken Premium-Reiseenduros für die Mittelklasse.
BMW F 750 GS und F 850 GS (ab 2018)

 
Weltpremiere: BMW M3 „30 Years American Edition“
BMW M3 „30 Years American Edition“ (F80)

 
jüngste Aktivitäten
Treffen Berichte
160. Rhein-Ruhr-Stammtisch zu Neujahr 2015
Neujahrs Rhein-Ruhr-Stammtisch 2015

 
103. Rheinischer BMW 7er Weihnachts-Stammtisch im Dezember 2014 in Mönchengladbach-Wickrath
Rheinischer Weihnachts-Stammtisch 2014

 
159. Rhein-Ruhr Weihnachts-Stammtisch im Dezmber 2014 in Castrop-Rauxel
Rhein-Ruhr Weihnachts-Stammtisch 2014

 
158. Rhein-Ruhr-Stammtisch im November 2014 in Castrop-Rauxel
158. Rhein-Ruhr-Stammtisch

 
Riesenschnitzel-Essen im ehemaligen Stammtisch-Lokal, dem Landgasthaus Brandenburg in Essen
XXL-Schnitzel-Essen in Essen

 
Drittes BMW 7er-Treffen an der Ferropolis
Drittes Ferropolis-Treffen

 
100. Rheinischer BMW 7er-Stammtisch im September 2014
100. Rheinischer BMW 7er-Stammtisch

 
149. Rhein-Ruhr-Stammtisch im Februar 2014
149. Rhein-Ruhr 7er-Stammtisch

 


www.7er.com

Weiter: interner Link Tagesbericht Tag 2: Fahrt im 7er-Konvoi nach Saint Maxime an der Côte d'Azur in Frankreich.
 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link Info- und Anmelde-Thread zur Anfahrt ab dem Bodensee



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 12.09.2014  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group