Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

16.06.2008
BMW 3er Reihe - Die Milestones (2)
 

Fahrspaß im Wandel der Zeit - von der ersten McPherson-Vorderachse zu Aktivlenkung und DSC: Meilensteine der BMW 3er Fahrwerksentwicklung.
16.06.2008

München. Mit dem modernsten Fahrwerk ihres Segments setzt die BMW 3er Reihe auch in der fünften Modellgeneration Maßstäbe für Fahrspaß und agiles Handling. Die einzigartige Kombination einer Doppelgelenk-Zugstrebenachse vorn mit einer Fünflenker-Hinterachse, der konsequente Leichtbau mit einer Vielzahl von Aluminium-Komponenten, leistungsstarke und ebenfalls gewichtsoptimierte Bremsen sowie die energiesparend agierende elektro-mechanische Lenkung belegen den technologischen Vorsprung des BMW 3er.

Gemeinsam mit der Kraftübertragung auf die Hinterräder und der ausgewogenen Achslastverteilung bildet die fortschrittliche Fahrwerkstechnik die Grundlage für das faszinierende Fahrverhalten der BMW 3er Reihe. Dieses Konzept hat Tradition. Schon der erste BMW 3er beeindruckte 1975 mit seinen sportlich geprägten Handlingeigenschaften, die es dem Fahrer ermöglichten, die Limousine bis in den fahrphysikalischen Grenzbereich hinein sicher zu beherrschen. Der damals formulierte Anspruch, mehr Fahrspaß in der automobilen Mittelklasse zu erzeugen und diesen mit hochwertiger Technik, vorbildlicher Qualität und einem hohen Maß an Sicherheit zu kombinieren, prägt bis heute den Charakter des BMW 3er.

Fahrspaß in der Mittelklasse: BMW 3er bleibt der Maßstab.

Vor 33 Jahren wurde auf diese Weise eine neue Fahrzeugkategorie ins Leben gerufen. Mittlerweile gehört es im hart umkämpften Segment des BMW 3er für nahezu alle Wettbewerber zum guten Ton, sich auf sportliche Eigenschaften zu berufen. Der anhaltende Erfolg des BMW 3er bietet den Anreiz dazu - und dennoch bleibt das Original unerreicht. Nur beim BMW 3er treffen alle Voraussetzungen für maximale Freude am Fahren zusammen: vom Standardantrieb über die harmonische Gewichtsbalance zwischen Vorder- und Hinterachse bis hin zur stets überlegenen Fahrwerkstechnik.

Neben der einzigartigen Konzeptharmonie hat die Innovationskraft der BMW Fahrwerksentwickler dazu beigetragen, den Vorsprung zu halten und weiter auszubauen. Mit jeder Generation der BMW 3er Reihe wurden weitere Neuerungen auf den Gebieten Radaufhängung, Federung und Dämpfung, Lenkung und Bremsanlage eingeführt. Regelmäßig profitiert die BMW 3er Reihe dabei auch von Innovationen, die ursprünglich für Fahrzeuge höherer Segmente entwickelt wurden. Dies macht ihn auch im Bereich der Fahrwerkstechnik zum Vorreiter des Fortschritts. Im Laufe seiner Geschichte hat der BMW 3er das schon vor 33 Jahren gültige Prinzip der Freude am Fahren immer wieder neu und stets besonders überzeugend interpretiert - bis hin zur jüngsten Generation, die einmal mehr das Ergebnis herausragender Ingenieurskunst ist. Konsequent betriebener Leichtbau fördert durch eine Reduzierung der ungefederten Massen die Agilität, die unvergleichlich präzise Lenkung sowie die vielfältig wirksamen, exakt aufeinander abgestimmten Fahrstabilitätssysteme vermitteln auch in besonders dynamischen Fahrsituationen ein Höchstmaß an Souveränität. Im exklusiven Kreis der Premium-Fahrzeuge seiner Klasse entspricht der BMW 3er daher mehr denn je den Vorstellungen von Autofahrern, die das aktive Fahrerlebnis zum maßgeblichen Kriterium ihrer Kaufentscheidung machen.

Meilensteine der Fahrwerksentwicklung in der BMW 3er Reihe:

  • 1975: Weltpremiere der BMW 3er Reihe mit Einzelradaufhängung, McPherson-Vorderachse und elastisch gelagerter Zahnstangenlenkung.
     
  • 1977: Sechszylinder-Varianten mit Scheibenbremsen an allen vier Rädern, hydraulische Lenkkraftunterstützung als Option.
     
  • 1982: Vorstellung der zweiten Generation der BMW 3er Reihe mit Schräglenker-Hinterachse und getrennten Stoßdämpfern und Federn, Einführung neuer Faustsattelbremsen, ABS als Option.
     
  • 1985: Einführung des Sechszylinder-Modells BMW 325i und der Allradvariante BMW 325iX, beide serienmäßig mit ABS.
     
  • 1987: BMW M3 erstmals mit elektronisch verstellbaren Dämpfern.
     
  • 1990: Premiere für die dritte Generation der BMW 3er Reihe: Eingelenk-Federbeinachse mit Querstabilisatoren vorn, Zentrallenkerachse hinten, Servolenkung serienmäßig ab BMW 318i.
     
  • 1992: ABS serienmäßig bei allen Modellen der BMW 3er Reihe, Automatische Stabilitäts Control (ASC) als Option erhältlich, zweite Generation des BMW M3 mit Compound-Bremsanlage.
     
  • 1998: Start der vierten Generation der BMW 3er Reihe mit Leichtbau-Fahrwerk, Scheibenbremsen vorn und hinten, Cornering Brake Control (CBC) serienmäßig, Dynamische Stabilitäts Control (DSC) als Option für BMW 328i.
     
  • 2000: Neues Allradsystem mit DSC für Limousine und Touring-Modelle, BMW M3 der dritten Generation mit variabler M Differenzialsperre.
     
  • 2001: DSC serienmäßig für alle BMW 3er.
     
  • 2005: Vorstellung der fünften Generation der BMW 3er Reihe mit Aluminium-Leichtbaufahrwerk, Doppelgelenk-Zugstrebenachse vorn, Fünflenker-Hinterachse, DSC einschließlich Dynamischer Traktions Control (DTC), bei Sechszylinder-Varianten zusätzlich Fading-Ausgleich, Trockenbremsen, Anfahrassistent, erstes Fahrzeug im Segment mit optionaler Aktivlenkung, Runflat-Reifen und Reifen-Pannen-Anzeige serienmäßig.
     
  • 2007: Einführung der elektromechanischen Lenkung EPS (Electric Power Steering) einschließlich Servotronic als Beitrag zu BMW EfficientDynamics.

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 16.06.2008

 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link Die Fahrwerkstechnik des BMW 3er: Immer einen Schritt voraus. (News vom 16.06.2008)

interner Link BMW 3er Reihe - Die Milestones (1) (News vom 16.04.2008)

interner Link 20 Jahre Sportlegende BMW M3 (News vom 06.07.2007)

interner Link Die Geschichte des 3er BMW (News vom 18.01.2005)


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Die Fahrwerkstechnik des BMW 3er: Immer einen Schritt voraus.

 

BMW 3er Reihe - Die Milestones (1)

 

20 Jahre Sportlegende BMW M3

 

Die Geschichte des 3er BMW

 
 
Aktuelle News

BMW Motorrad präsentiert den R 18 Dragster.

 

BMW Group bestätigt Ausblick für 2020

 

Rede Oliver Zipse, BMW Vorstandsvorsitzender, Telefonkonferenz Quartalsbericht zum 30. Juni 2020

 

Rede Nicolas Peter, Telefonkonferenz Quartalsbericht zum 30. Juni 2020

 

Alexander Sims fährt im Auftaktrennen des Berlin-Finals der Formel-E-Saison in die Punkteränge.

 

Moderner BMW Group Messeauftritt wird von Red Dot Award ausgezeichnet.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group