Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 6er LCI
Die neue BMW 6er Reihe (Facelift 2015): Steckbrief.
 Detail-Infos
 Fotos
 Dokumente (PDF)
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der erste BMW iX3.
BMW iX3 (Modell G01, ab 2020)

 
Der neue BMW M5 und BMW M5 Competition (Facelift 2020).
BMW M5 (Facelift 2020)

 
Der neue BMW Alpina B5 (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina B5 (G30/G31 LCI)

 
Der neue BMW Alpina D5 S (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina D5 S (G30/G31 LCI)

 
Das neue BMW 4er Coupé (Modell G22, ab Oktober 2020). Highlights.
BMW 4er Coupé (G22, ab 2020)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Design

BMW-Modellreihe: F06N F12N F13N

11.12.2014
BMW 6er-Reihe, Facelift 2015: Das Design: Harmonie aus sportlicher Präsenz und exklusiver Eleganz.
 

  • Neue Gestaltung der BMW Niere sowie der Frontschürze betont Karosseriebreite, Kraft und Exklusivität.
  • Frische Akzente durch neue Lackierungen und Leichtmetallräder.
  • Innenraum mit exklusivem Ambiente und präzise verfeinerten Oberflächen, Bi-Color-Lederausstattung als neue Option.

Die für die BMW 6er Reihe charakteristische Balance zwischen sportlicher Dynamik und souveränem Fahrkomfort spiegelt sich in einem Karosseriedesign wider, das Athletik, Kraft und Eleganz zum Ausdruck bringt. BMW typische Proportionen, eine präzise Linienführung und fließend modellierte Flächen verbinden sich zu einer unverwechselbaren Formensprache, die für die gesamte BMW 6er Reihe kennzeichnend ist und jeweils modellspezifisch umgesetzt wird.

Designskizze BMW 6er Coupe

Eine Vielzahl von Auszeichnungen, die sowohl auf Publikumsbefragungen als auch auf den Urteilen von Fachjurys basieren, bestätigt die Anziehungskraft des für die BMW 6er Reihe entwickelten Designs. Das BMW 6er Cabrio gewann ebenso wie das BMW 6er Coupé und das BMW 6er Gran Coupé auf Anhieb den renommierten „red dot award“ für hervorragendes Produktdesign. Den beiden Zweitürern wurden außerdem der internationale „Good Design Award“ sowie der vom International Forum Design vergebene „iF product design award“ zuerkannt. Auch der „German Design Award“ ging an das BMW 6er Cabrio. Das BMW 6er Coupé und das BMW 6er Gran Coupé erhielten bei dem vom Rat für Formgebung initiierten internationalen Marken- und Designwettbewerb „Automotive Brand Contest“ in zwei aufeinander folgenden Jahren jeweils den Titel in der Kategorie Exterieurdesign. Bei Leserbefragungen der Zeitschrift „auto, motor und sport“ wurde das BMW 6er Gran Coupé zunächst mit der „autonis“-Trophäe als „beste Design- Neuheit des Jahres“ und kurz darauf bei der Wahl der „besten Autos des Jahres“ als Sieger der Kategorie „Luxusklasse“ ausgezeichnet.

Kraftvoller, sportlicher, präsenter: BMW Niere und Frontschürze.

Alle Modelle der neuen BMW 6er Reihe zeichnen sich durch ein präzise modifiziertes Design aus, das klare Akzente für kraftvolle Sportlichkeit setzt und zugleich die exklusive Eleganz der Oberklasse-Fahrzeuge betont. Die prominent im Zentrum der Fahrzeugfront stehende BMW Niere ist jetzt noch ausdrucksstärker gestaltet. Die Zahl der Nierenstäbe wurde von zehn auf neun reduziert, die größeren Öffnungen verweisen auf den Kühlluftbedarf der leistungsstarken Motoren. Die neue Kontur der Nierenstäbe, die bei den Achtzylinder-Modellen in Aluminium matt und bei den weiteren Modellen in Schwarz gehalten sind, unterstreicht die weit nach vorn ragende Position des Kühlergrillelements. Sportlichkeit und Solidität signalisiert die neue Frontschürze, die jetzt einen auch optisch ungeteilten und dadurch besonders breit wirkenden unteren Lufteinlass aufweist. Die weit außen angeordneten, aus drei nebeneinander liegenden LED-Einheiten bestehenden Nebelscheinwerfer werden nun von einer Zierspange eingefasst. Dieses Element ist beim neuen BMW 6er Cabrio in Chromausführung und beim neuen BMW 6er Coupé sowie beim neuen BMW 6er Gran Coupé in hochglänzendem Schwarz gehalten.

BMW 6er Gran Coupe

Die bei allen Modellen der neuen BMW 6er Reihe serienmäßigen Voll-LED- Scheinwerfer weisen eine neu entwickelte und besonders hochwertige Gestaltung der Lichtquellen auf. Dabei wird das markentypische Bild der Doppelrundscheinwerfer neu interpretiert. Das Abblendlicht wird aus den beiden oberen, das Fernlicht aus den beiden unteren Reflektoren ausgestrahlt. Die Fahrtrichtungsanzeiger sind jetzt in die Akzentblende integriert, die die Scheinwerfereinheiten im oberen Bereich überschneidet.

Seitenansicht: Aerodynamisch optimierte Außenspiegel, neu gestalteter Modellschriftzug für das BMW 6er Gran Coupé.

Ebenso wie das modifizierte Design der Frontschürze tragen auch die neu geformten Außenspiegel zu den optimierten Aerodynamik-Eigenschaften der Modelle der neuen BMW 6er Reihe bei. Darüber hinaus sind jetzt die seitlichen Fahrtrichtungsanzeiger als schmale horizontale Lichtbänder in die Außenspiegel integriert.

Die eigenständigen Proportionen und die von exklusiver Eleganz geprägte Linienführung des BMW 6er Gran Coupé wird durch eine neue Gestaltung der Seitenfenstereinfassung im hinteren Bereich der Fondtüren noch deutlicher betont. Dort lenkt ein Grafikelement, das den Schriftzug „Gran Coupé“ trägt, den Blick auf den als Hofmeisterknick bekannten Gegenschwung am Fuß der C-Säule. Beim neuen BMW 6er Gran Coupé ist es aus schwarz lackiertem Aluminium gefertigt und mit einer erhaben geprägten Beschriftung versehen.

Heckschürze mit intensiver Breitenbetonung.

BMW 6er Cabrio

Bei allen Modellen der BMW 6er Reihe sorgen die weit ausgestellten Radhäuser und die von horizontalen Linien geprägte Struktur der Heckansicht dafür, dass die breite Spur und das daraus resultierende stabile Fahrverhalten auch optisch auf Anhieb zur Geltung kommen. Beim neuen BMW 6er Cabrio, beim neuen BMW 6er Coupé und beim neuen BMW 6er Gran Coupé wird dieser Effekt durch eine Chromleiste in der Stoßfängerverkleidung nochmals verstärkt. Außerdem weisen die Heckschürzen der Sechszylinder-Modelle vergrößerte Einfassungen für die Endrohrblenden der Abgasanlage auf, deren Durchmesser von 80 auf 90 Millimeter erweitert wurde.

Die Auswahl der optionalen Leichtmetallräder wird um eine neu entworfene 20 Zoll große Variante im Vielspeichendesign ergänzt. Das Programm der Außenlackierungen umfasst die neuen Farben Jatoba metallic, Kaschmirsilber metallic, Glaciersilber metallic, Mediterranblau metallic und Melbourne Rot metallic.

Luxuriöses Innenraum-Ambiente, neu gestaltete Oberflächen, optionale Bi-Color-Lederausstattung.

Für exklusiven Komfort in einem stilvoll-luxuriösen Ambiente sorgt die charakteristische Gestaltung des Innenraums in den Modellen der BMW 6er Reihe, das vom fahrerorientierten Cockpit, dem von elegant geschwungenen Flächen eingefassten Beifahrerplatz und einer harmonischen Verbindung zwischen den vorderen Sitzplätzen und dem Fond geprägt wird.

Bei den Modellen der neuen BMW 6er Reihe sind die Oberflächen der Mittelkonsole im Bereich der Bedieneinheiten für Audio- und Klimaanlage in hochglänzendem Schwarz gehalten. Sie bilden damit eine ebenso harmonische wie hochwertige Einheit mit den in Black-Panel-Technologie ausgeführten Anzeigen der serienmäßigen Klimaautomatik. Das freistehende Control Display des Bediensystems iDrive erhält durch eine schmale, präzise ausgeführte Chromeinfassung und eine rahmenlose Gestaltung für die Glasabdeckung eine besonders moderne und hochwertige Anmutung. Der Einsatz von LED-Einheiten für die Beleuchtung der Fußräume und Türausstiege sowie des Handschuhfachs sorgt für eine besonders gleichmäßige Lichtverteilung.

BMW 6er Gran Coupe

Alternativ zur serienmäßigen Lederausstattung Dakota wird die Ausstattung Exklusivleder Nappa mit erweiterten Umfängen angeboten, die für die Modelle der neuen BMW 6er Reihe erstmals auch in den Bi-Color-Varianten Elfenbeinweiß/Schwarz und Cognac/Schwarz erhältlich ist. Das Angebot der optionalen Interieurleisten wird um die Edelholzausführung Fineline Braun ergänzt.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 11.12.2014


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Langzeit-Liefervertrag mit Northvolt für Batteriezellen aus Europa abgeschlossen.

 

Personaler erzählt im Interview: So klappt’s mit dem Ausbildungsplatz bei der BMW Group

 

BMW Motorrad feiert 40 Jahre BMW GS Modelle. Ein Konzept, das die Motorradwelt veränderte.

 

Der erste BMW iX3. Highlights.

 

Der erste BMW iX3.

 

Der erste BMW iX3. Konzept. Das erste Sports Activity Vehicle mit rein elektrischem Antrieb.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group