Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 6er LCI
Die neue BMW 6er Reihe (Facelift 2015): Steckbrief.
 Detail-Infos
 Fotos
 Dokumente (PDF)
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW M5 und BMW M5 Competition (Facelift 2020).
BMW M5 (Facelift 2020)

 
Der neue BMW Alpina B5 (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina B5 (G30/G31 LCI)

 
Der neue BMW Alpina D5 S (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina D5 S (G30/G31 LCI)

 
Das neue BMW 4er Coupé (Modell G22, ab Oktober 2020). Highlights.
BMW 4er Coupé (G22, ab 2020)

 
Die neue BMW 5er Reihe (Facelift 2020): Highlights.
BMW 5er-Reihe (Facelift 2020)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Connected

BMW-Modellreihe: F06N F12N F13N

11.12.2014
BMW ConnectedDrive in der neuen BMW 6er Reihe (Facelift 2015)
Intelligente Vernetzung für Fahrfreude auf höchstem Niveau.

 

  • BMW Head-Up-Display der jüngsten Generation fördert die Konzentration auf das Fahrgeschehen.
  • Für exklusiven Komfort auf Reisen: Persönlicher Concierge Service.
  • Wegweisende Sicherheit durch Driving Assistant Plus.

Der progressive Charakter der BMW 6er Reihe spiegelt sich auch im vielfältigen Angebot der serienmäßigen und optionalen Fahrerassistenzsysteme und Mobilitätsdienste von BMW ConnectedDrive wider, die den Komfort, die Sicherheit und die Nutzung von Infotainmentfunktionen optimieren. Auf dem Gebiet der intelligenten Vernetzung zwischen Fahrer, Fahrzeug und Außenwelt nehmen das neue BMW 6er Cabrio, das neue BMW 6er Coupé und das neue BMW 6er Gran Coupé eine Ausnahmeposition in ihrem jeweiligen Wettbewerbsumfeld ein.

BMW 6er Cabrio

Serienmäßig sind alle Modelle der neuen BMW 6er Reihe mit dem Navigationspaket ConnectedDrive, einer Freisprecheinrichtung einschließlich USB-Schnittstelle sowie mit einer fest ins Fahrzeug integrierten SIM-Karte ausgestattet. Sie ermöglicht die Nutzung des ebenfalls serienmäßigen Intelligenten Notrufs und der BMW TeleServices sowie die Datenübertragung für weitere Funktionen wie die ConnectedDrive Services und die Real Time Traffic Information für das Navigationssystem.

Wichtige Informationen perfekt im Blick: BMW Head-Up-Display.

Zu den Highlights im Programm der Fahrerassistenzsysteme von BMW ConnectedDrive gehört das BMW Head-Up-Display, das für die Projektion von fahrrelevanten Informationen auf die Windschutzscheibe das vollständige Farbspektrum nutzt. Im direkten Sichtfeld des Fahrers werden mithilfe von dreidimensional aufbereiteten Grafiken neben der Geschwindigkeit auch Check-Control-Meldungen, Navigationshinweise mit Fahrspurempfehlungen, Tempolimits und Überholverbote sowie weitere Informationen der Fahrerassistenzsysteme angezeigt. Außerdem werden bei Bedarf die Listen der Telefonkontakte und des Entertainmentprogramms dargestellt.

Einen Beitrag zur intensiven Fahrfreude leistet auch das Multifunktionale Instrumentendisplay. Diese Variante der Cockpit-Anzeige orientiert sich am gewählten Modus des Fahrerlebnisschalters. Grafik-Darstellung und Farbgebung der Anzeigen sorgen dabei für eine deutliche Differenzierung zwischen den Einstellungen COMFORT, ECO PRO und SPORT.

Souveränes Fahren wird zudem durch die Optionen Speed Limit Info einschließlich Überholverbotsanzeige und Spurverlassenswarnung gefördert. Die Optionen Park Distance Control, Rückfahrkamera und Surround View tragen zu einem besseren Überblick über das Fahrzeugumfeld und das Verkehrsgeschehen bei. Der ebenfalls optionale BMW Parkassistent unterstützt den Fahrer beim Auswählen und Nutzen von parallel zur Fahrbahn angeordneten Stellflächen. Für mehr Fahrfreude und Sicherheit bei Dunkelheit sorgen die Adaptiven LED-Scheinwerfer mit BMW Selective Beam zur optimalen Nutzung des Fernlichts und das Nachtsichtsystem BMW Night Vision mit Personen- und Tiererkennung.

BMW 6er Gran Coupe

Optimierte Sicherheit dank intelligenter Vernetzung: Driving Assistant Plus.

Zu den weiteren innovativen Optionen gehört das Sicherheitspaket Driving Assistant Plus. Dieses kamera- und radarbasierte Fahrerassistenzsystem beinhaltet die Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion, die Spurverlassenswarnung sowie eine Personen- und Auffahrwarnung mit Anbremsfunktion. Das System registriert vorausfahrende und stehende Fahrzeuge sowie im Geschwindigkeitsbereich bis 60 km/h auch Personen, die sich auf einem möglichen Kollisionskurs befinden. Bei einer erkannten Gefahrensituation wird der Fahrer durch optische und akustische Signale gewarnt. Um den Anhalteweg zu verkürzen, wird gleichzeitig die Bremsanlage vorkonditioniert. Sollte der Fahrer nicht auf die Warnung reagieren, verzögert der Driving Assistant Plus das Fahrzeug selbsttätig und bremst es bei Bedarf bis zur maximal möglichen Verzögerung ab.

ConnectedDrive Services: Mehr Komfort, mobile Büro-Funktionen.

Durch den Einsatz einer fest im Fahrzeug verbauten SIM-Karte werden in der BMW 6er Reihe neue Möglichkeiten für die mobile Kommunikation und die Nutzung von Online-Services erschlossen. Die serienmäßigen ConnectedDrive Services sorgen für ein einzigartiges Maß an Komfort und Vielfalt in den Bereichen Büro-Anwendungen, Orientierung auf Reisen und Information im Fahrzeug durch innovative Dienste wie die Fernfunktionen und das BMW Online Portal. Einzigartig im Wettbewerbsumfeld ist der Concierge Service von BMW ConnectedDrive. Sie bieten dem Fahrer einen persönlichen Auskunftsdienst, der über das iDrive Menü per Knopfdruck und ohne zusätzliche Kosten rund um die Uhr über die Mobilfunkverbindung erreichbar ist. Die Mitarbeiter des Call Centers übernehmen beispielsweise Hotel- Reservierungen, recherchieren Fluginformationen und Adressen von Notdienstapotheken oder Geldautomaten und geben Auskünfte über sogenannte Points of Interest. Telefonnummern und Adressdaten für das Navigationssystem können vom Call Center direkt in das Fahrzeug übertragen und anschließend vom Fahrer per Knopfdruck ins Navigationssystem übernommen werden.

Zahlreiche weitere BMW ConnectedDrive Services können mithilfe von Apps auch nachträglich entweder über das Smartphone oder die verbaute SIM- Karte integriert werden. Dazu gehören Webradio-Funktionen oder die Nutzung von Social Network Services wie Facebook und Twitter sowie das Online Entertainment Angebot von BMW ConnectedDrive mit Zugriff auf mehr als 24 Millionen Musiktitel und Tausende von Hörbüchern. Durch das flexible App-Konzept lassen sich nicht nur eigens von der BMW Group entwickelte Applikationen, sondern auch „BMW Apps ready“ Applikationen anderer Anbieter einbinden.

BMW 6er Cabrio

Quelle: Presse Mappe vom 11.12.2014


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Luftqualität im Fahrzeug-Innenraum. Ausrollen der Nanofaser-Filtertechnologie ab Herbst 2020.

 

BMW Group kauft nachhaltiges Kobalt im Wert von rund 100 Millionen Euro in Marokko ein

 

Erfolgsmonat Juni für BMW Motorrad. Das Freizeiterlebnis Motorrad steht hoch im Kurs.

 

Trotz Corona: BMW Group steigert Absatz elektrifizierter Fahrzeuge im ersten Halbjahr

 

Die Neuen in der BMW DTM-Familie: Lucas Auer und Jonathan Aberdein im Doppelinterview.

 

Rhein-Ruhr-Stammtisch im Juli 2020

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group