Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 8er Coupé (G15)
as neue BMW 8er Coupé (G15).
 Detail-Infos
 Im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der erste BMW X7 - mit Galerie
BMW X7 (G07, ab 2019)

 
Die neue BMW 3er Limousine (G20) - Zusammenfassung.
BMW 3er Limousine (G20)

 
Die neue BMW R 1250 GS und die neue BMW R 1250 RT.
BMW R 1250 GS und BMW R 1250 RT (ab 2018)

 
Der BMW Vision iNEXT. Die Zukunft im Visier.
BMW Vision iNEXT

 
Der Roadster reloaded: Weltpremiere des neuen BMW Z4 in Pebble Beach
BMW Z4 (G29), ab 2019

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: G15

15.06.2018
Das neue BMW 8er Coupé: Innenraum und Ausstattung. Luxuriöses Ambiente in besonders sportlicher Ausprägung
 

Die moderne und reduzierte Formensprache für das Exterieur setzt sich im Innenraum des neuen BMW 8er Coupé fort. Die aufwendige, von Präzision bis ins Detail geprägte Gestaltung des Interieurs erzeugt eine harmonische Balance zwischen fahrerorientierter Dynamik und luxuriöser Eleganz. Fahrer und Mitreisende erleben dabei das für Sportwagen typische umschließende Raumgefühl und zugleich das exklusive Ambiente eines Fahrzeugs des Luxussegments.

BMW 8er Coupé, Interieur vorne, Interieurleisten in der Ausführung Edelstahlgewebe

Der fließende Übergang von der Armaturentafel zu den Türverkleidungen wird durch eine abgestimmte Flächenstruktur und eine gezielte Materialauswahl zusätzlich betont. Im neuen BMW 8er Coupé gehören sowohl die Armaturentafel als auch die Türbrüstungen in der Lederausführung Walknappa zur Serienausstattung. Ebenso bilden die Galvanikflächen für die Einfassungen der seitlichen Luftausströmer und die Akzentleisten im Bereich der Türöffner eine optische Einheit. Die als geschlossene Spangen gestalteten Türöffner sind dadurch besonders stilvoll integriert.

Längsorientierte Linienführung lenkt den Blick nach vorn.

Zugleich lenkt die längsorientierte Ausrichtung aller Linien den Blick nach vorn in Richtung der Straße und unterstützt so die auf sportliches Fahren ausgerichtete Atmosphäre. Dies gilt insbesondere für die breite und im vorderen Bereich zur Armaturentafel hin aufsteigende Mittelkonsole, mit der die Bereiche von Fahrer und Beifahrer klar voneinander abgegrenzt werden. Dort sind in einer klaren, horizontal gegliederten Struktur die Audio-Bedieneinheit mit Funktionstasten, das Klimabedienteil mit Tastenfeld, die Anzeigen und die zentralen Luftausströmer der Klimaanlage sowie das freistehende und rahmenlose Control Display übereinander angeordnet.

Der Konzentration auf das Fahrgeschehen dient auch die übersichtliche Anordnung der Bedienelemente. Auf der Mittelkonsole sind neben dem Gangwahlschalter und dem iDrive Controller unter anderem auch der Fahrerlebnisschalter sowie der Start-/Stopp-Knopf für den Motor in einer neugestalteten Funktionsinsel mit Aktivhaptik angeordnet. Die ebenfalls neue Bedieneinheit für die Lichtfunktionen besteht aus einem Tastenfeld, das zwischen Lenkrad und Fahrertür im unteren Bereich der Armaturentafel positioniert ist. Ein Sport-Lederlenkrad mit Multifunktionstasten und Schaltwippen für manuelle Gangwahl gehört zur Serienausstattung des neuen BMW 8er Coupé. Im BMW M850i xDrive Coupé bestimmt der Fahrer den Kurs mit einem serienmäßigen M Lederlenkrad.

BMW 8er Coupé

Die klare Struktur des Innenraums bringt auch die hochwertigen Materialien besonders wirksam zur Geltung. So ist die Anordnung von Dekorflächen auf den sportwagen-typischen Übergang zwischen der Mittelkonsole und Armaturentafel beschränkt. Die serienmäßig im neuen BMW M850i xDrive Coupé eingesetzte Ausführung Edelstahlgewebe sorgt für eine hochwertig-technische Anmutung der Dekorfläche. Das neue BMW 840d xDrive Coupé ist serienmäßig mit der Variante Aluminium Mesheffect Dunkel ausgestattet. Optional stehen die Edelholzausführungen Fineline Kupfereffekt hochglänzend und Esche Maser grau-metallic hochglänzend zur Auswahl. Außerdem werden im Programm der besonders exklusiven Optionen von BMW Individual die Variante Pianolack Schwarz und die Edelholzausführung Esche schwarz Silbereffekt hochglänzend angeboten.

Lederausstattung und umklappbare Fondsitzlehne serienmäßig.

Die neuentwickelten Sportsitze bieten einen hohen Langstreckenkomfort sowie hervorragenden Seitenhalt bei schneller Kurvenfahrt. Ihre Kopfstützen sind optisch in die Rückenlehnen integriert und lassen sich sowohl in der Höhe als auch in der Tiefe bedarfsgerecht justieren. Die Einstellung der Sitzposition erfolgt elektrisch, auch die Memory-Funktion für Fahrer- und Beifahrersitz gehört zur Serienausstattung. Einen komfortablen Ein- und Ausstieg der Fondpassagiere ermöglicht die teilelektrische Klappfunktion der Vordersitzlehnen, die mit einer hochwertigen Lederschlaufe auf der Rückseite der jeweiligen Lehne aktiviert wird.

Die Sportsitze sind serienmäßig mit Leder in der Ausführung Vernasca bezogen. Ziernähte in einer Kontrastfarbe betonen die sportiven Konturen sowie den Einzelsitzcharakter der Fondplätze. Optional werden die Lederausstattung Merino sowie die BMW Individual Lederausstattung Merino mit erweiterten Umfängen und die BMW Individual Volllederausstattung Merino angeboten. Für sie stehen neben den Farben Schwarz, Cognac und Elfenbeinweiß jeweils auch besonders ausdrucksstarke Bi-Color-Ausführungen zur Auswahl.

BMW 8er Coupé, 50:50 geteilt umlegbare Fondsitze

Zusätzliche Einstellmöglichkeiten, gesteigerten Seitenhalt und nochmals optimierte Komforteigenschaften zeichnen die im neuen BMW M850i xDrive Coupé serienmäßigen Multifunktionssitze aus. Sie bieten Fahrer und Beifahrer die Möglichkeit, auch die Lehnenbreite und die Oberschenkelauflage bedarfsgerecht einzustellen. Außerdem umfassen die Multifunktionssitze eine Lordosenstütze.

Für die Unterbringung von Reiseutensilien, Getränken und weiteren Gegenständen stehen große Türtaschen, ein geräumiges Handschuhfach, zwei Cupholder unter der Dekorfläche der Mittelkonsole sowie ein großes Ablagefach unter den in Längsrichtung geteilten Klappen der Armauflage zur Verfügung. Die tiefe Sitzposition auf den beiden Plätzen im Fond ermöglicht es, die Funktion der Kopfstützen in die Rückenlehnen zu integrieren. Die Fondsitzlehne des neuen BMW 8er Coupé ist serienmäßig im Verhältnis 50 : 50 teilbar. Je nach Bedarf lassen sich die Lehnenelemente einzeln oder gemeinsam umklappen, um das Transportvolumen des 420 Liter fassenden Gepäckraums nochmals zu erweitern. Der Klappmechanismus wird mithilfe von Hebeln im Gepäckraum ausgelöst. Eine automatische Heckklappenbetätigung gehört ebenfalls zur Serienausstattung des neuen BMW 8er Coupé. Der optionale Komfortzugang ermöglicht darüber hinaus das berührungslose Öffnen und Schließen der Gepäckraumklappe.

BMW M Performance Modell und M Sportpaket mit exklusiven Interieurmerkmalen.

Sowohl die Serienausstattung des neuen BMW M850i xDrive Coupé als auch das M Sportpaket für das neue BMW 840d xDrive Coupé beinhalten exklusive Designmerkmale und Optionen, die das dynamische Fahrerlebnis zusätzlich fördern. Dazu gehören neben den Multifunktionssitzen und dem M Lederlenkrad auch die BMW Individual Lederausstattung Merino mit erweiterten Umfängen in der exklusiven Farbvariante Schwarz mit Keder in den Farben der BMW M GmbH. Außerdem sorgen der anthrazitfarbene BMW Individual Dachhimmel, die M Pedalerie, die M Fahrerfußstütze und spezifische Fußmatten für ein besonders sportliches Flair im Innenraum. Die beleuchteten Einstiegsleisten und das Display im Instrumentenkombi zeigen den Modellschriftzug des BMW M Performance Automobils beziehungsweise das M Logo. In Verbindung mit dem M Technik Sportpaket wird die spezifische Interieurgestaltung um schwarze Sitzgurte mit Akzentstreifen in den Farben der M GmbH ergänzt.

BMW 8er Coupé - mit optionalem Carbon Paket

Hochwertige Optionen für vollendeten Luxus.

Auch die luxuriöse Facette im Charakter des neuen BMW 8er Coupé lässt sich gezielt unterstreichen. Zahlreiche hochwertige Sonderausstattungen stehen dafür zur Verfügung. Als Ergänzung zur optionalen Sitzheizung wird eine neu konzipierte Sitzklimatisierung für Fahrer und Beifahrer angeboten. Für eine besonders wirksame Temperierung der Sitzflächen und Lehnen wird erstmals die gekühlte Luft aus dem Innenraum angesaugt und dabei am Körper entlang zu den in die Sitze integrierten Lüftern geführt.

Mit der Option Telefonie mit Wireless Charging lassen sich geeignete Mobiltelefone kabellos aufladen. Der BMW Display Key ermöglicht es dem Fahrer, permanent mit seinem BMW 8er Coupé in Verbindung zu stehen. Neben dem Tankfüllstand und servicerelevanten Informationen kann auf dem Farbdisplay angezeigt werden, ob Türen und Fenster des Fahrzeugs geschlossen beziehungsweise verriegelt sind.

Mit dem serienmäßigen Ambienten Licht wird die nach vorn gerichtete Linienführung im Interieur ausdrucksstark betont. Die indirekte Beleuchtung der Konturlinien entlang der Mittelkonsole und der Türbrüstungen durch präzise angeordnete LED-Lichtleiter schafft eine ebenso dynamische wie exklusive Atmosphäre. Die Lichtfarbe kann über das iDrive Menü variiert werden. Zusätzlich sendet das Dynamische Innenlicht in definierten Situationen pulsierende Lichtsignale aus. Diese sind auf der Innenverkleidung einer bei aktiviertem Motor geöffneten Tür sowie bei einem eingehenden Telefonanruf im Bereich der Instrumententafel zu sehen.

BMW 8er Coupé - mit optionalem Carbon Paket

Das serienmäßige Audiosystem umfasst elf Lautsprecher und einen digitalen Verstärker. Als Sonderausstattung ist das Harman Kardon Surround Sound System mit 16 Lautsprechern verfügbar. Highlight im Angebot der optionalen Entertainmentsysteme ist das Bowers & Wilkins Diamant Surround Sound System. Die einzigartige Diamant-Lautsprecher-Technologie von Bowers & Wilkins, der vollaktive 16-Kanal-Verstärker mit einer Leistung von 1.375 Watt, dynamisches Equalizing und 16 teilweise beleuchtete Lautsprecher erzeugen ein präzises und facettenreiches Sounderlebnis, dessen Qualität auf allen Sitzplätzen des neuen BMW 8er Coupé gleichermaßen zur Geltung kommt.

Sowohl sicht- als auch spürbare Akzente in der Interieurgestaltung setzen die als Sonderausstattung erhältlichen Glasapplikationen für ausgewählte Bedienelemente. Das exklusive Desigmerkmal umfasst den Gangwahlschalter, den iDrive Controller, den Start-/Stopp-Knopf und den Lautstärkeregler des Audiosystems. Durch die Glasoberfläche des Gangwahlschalters ist eine beleuchtete „8“ zu sehen.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 15.06.2018


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW X7: Fahrzeugkonzept und Design. Luxus in einer neuen Dimension.

 

BMW X7: Innenraum und Ausstattung. Mehr Raum für ein exklusives Ambiente.

 

BMW X7: Antrieb und Fahrerlebnis. First-Class-Komfort mit vielseitiger Dynamik.

 

BMW X7 Fahrerassistenzsysteme.

 

BMW X7: Anzeige- und Bediensystem, BMW Connected und ConnectedDrive.

 

Faszination Motorrad beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2019

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 04.09.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group