Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2003, 21:45   #2
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Das kann mehrere Ursachen haben ... und die Drosselklappen sind ja auch nicht immer die Übeltäter ... ich würde an Deiner Stelle mach nach und nach beide Seiten einzeln laufen lassen. Zieh einfach mal einen der beiden Stecker der Drosselklappen ab ... und schau ob der Motor normal weiter läuft etc. ... und dann mit der anderen Seite ... Sollten unterschiede auftauchen ist das Problem schon auf eine Seite eingerenzt ... P.S. die Drosselklappen sind Seitenverkehrt zu den Zylinderbänken ...

und dann können wir weiter eingrenzen

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten